Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

25.07.2018

Balancing the trade-off between accuracy and interpretability in software defect prediction

Zeitschrift:
Empirical Software Engineering
Autoren:
Toshiki Mori, Naoshi Uchihira
Wichtige Hinweise
Communicated by: Tim Menzies

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Context

Classification techniques of supervised machine learning have been successfully applied to various domains of practice. When building a predictive model, there are two important criteria: predictive accuracy and interpretability, which generally have a trade-off relationship. In particular, interpretability should be accorded greater emphasis in the domains where the incorporation of expert knowledge into a predictive model is required.

Objective

The aim of this research is to propose a new classification model, called superposed naive Bayes (SNB), which transforms a naive Bayes ensemble into a simple naive Bayes model by linear approximation.

Method

In order to evaluate the predictive accuracy and interpretability of the proposed method, we conducted a comparative study using well-known classification techniques such as rule-based learners, decision trees, regression models, support vector machines, neural networks, Bayesian learners, and ensemble learners, over 13 real-world public datasets.

Results

A trade-off analysis between the accuracy and interpretability of different classification techniques was performed with a scatter plot comparing relative ranks of accuracy with those of interpretability. The experiment results show that the proposed method (SNB) can produce a balanced output that satisfies both accuracy and interpretability criteria.

Conclusions

SNB offers a comprehensible predictive model based on a simple and transparent model structure, which can provide an effective way for balancing the trade-off between accuracy and interpretability.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise