Skip to main content
main-content

Bankenaufsicht

Aus der Redaktion

Andreas Zederbauer

16.05.2022 | Plattformökonomie | Interview | Online-Artikel

"ECSP ermöglicht Crowdinvesting in vielen EU-Ländern"

Mit der neuen EU-weiten Regelung für Schwarmfinanzierungsdienstleister wird diese Finanzierungsform in manchen europäischen Staaten erst möglich. Im Gespräch mit Springer Professional erläutert Crowdinvesting-Experte Andreas Zederbauer Ziele und die Umsetzung in Deutschland.

Waage

11.05.2022 | Dividende | Nachricht | Online-Artikel

Gutgläubige Anleger müssen Wirecard-Urteil nicht fürchten

Das Landgericht München hat festgestellt, dass die Jahresabschlüsse 2017 und 2018 der Wirecard AG nichtig sind. Damit sind auch die Dividendenbeschlüsse hinfällig. Dennoch könnten gutgläubige Aktionäre Glück haben - genauso wie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY.

Giovanni Gay Union Investment

11.05.2022 | Mifid II | Interview | Online-Artikel

"80 Prozent der Kunden brauchen Beratung"

Die Umsetzung von regulatorischen Vorgaben im Bereich Geldanlage sind für die Fondbranche eine große Herausforderung. Das gilt im Hinblick auf die IT wie auch die Beratung der Kunden, erläutert Anlageexperte Giovanni Gay im Gespräch mit der Zeitschrift "Bankmagazin".

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.06.2022 | Accounting & Reporting

Die grüne Seite der Bank

Die Einführung einer "Green Asset Ratio" (GAR) verpflichtet Banken dazu, künftig ihre grünen Geschäftsaktivitäten offenzulegen. Das bedingt einen kostentreibenden Handlungsbedarf nicht nur im Hinblick auf die Berichtspflichten, sondern auch auf …

01.05.2022 | Strategie

Finanzierungskosten für Immobilienkredite steigen

Ab 2025 wird Basel IV Realität, doch die Stimmungslage unter Bankenvertretern zum Stand der Umsetzung und den Auswirkungen auf ihre Institute ist heterogen. Ihre unterschiedlichen Standpunkte offenbaren ein Dilemma.

01.05.2022 | Titel

Freiwillig war gestern

Der Wandel zur Nachhaltigkeit stellt eine strategische und operative Herausforderung dar. Für Finanzdienstleister führt kein Weg mehr an den Kriterien Environment, Social und Governance (ESG) vorbei. Wie sich die Transformation auf den Wettbewerb …

01.03.2022 | Bankwirtschaft

Wie Institute die Bonität von Kunden ermitteln

Banken und Sparkassen verwenden Ratingverfahren, um die Kreditwürdigkeit eines Kunden besser einschätzen zu können. Auf dieser Basis wird entschieden, ob und zu welchen Konditionen ein Darlehensvertrag zustande kommt.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitalstrukturrisiken im Diskontierungszinssatz des Bewertungskalküls

Im Rahmen der Unternehmensbewertung von Industrieunternehmen zählt die Anwendung der Modigliani/Miller-Theoreme zum „state of the art“. Ist hingegen ein Kreditinstitut Objekt der Unternehmensbewertung, wird auf die Anwendung der …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einführung in die Besonderheiten der Unternehmensbewertung von Kreditinstituten

Kapitel 2 legt die Grundlage für die folgenden Analysen und behandelt die Anwendung der kapitalwertorientierten Verfahren der Unternehmensbewertung auf Kreditinstitute. Dabei werden zunächst Kreditinstitute als Objekt der Unternehmensbewertung …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Risikomanagement

Das Risikomanagement ist als Summe aller organisatorischen Maßnahmen zur Risikoerkennung und dem Umgang mit erkannten Risiken zu definieren. Hierzu zählen die Risikoidentifikation, -bewertung, -steuerung und -überwachung sowie die Bewältigung von …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wirecard: Das kollektive Kontrollversagen – ein Fall für die Lehrbücher

Die Geschichte des im Sommer 2020 infolge von langjährigen Manipulationen insolvent gegangenen Technologiekonzerns Wirecard stellt eine ziemlich einzigartige Skandalchronik in Deutschlands jüngerer Wirtschaftsgeschichte, vielleicht sogar den …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Premium Partner