Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann, Sandra Schmolz und Ilona Bordiyanu geben im vorliegenden Buch einen praxisbezogenen Überblick zum finalisierten Rahmenwerk von Basel III (alternativ als ‚Basel IV‘ bezeichnet). Es erläutert überblicksartig zu erwartende Auswirkungen auf Kreditinstitute hinsichtlich wesentlicher regulatorischer Anforderungen. Hierbei werden insbesondere die risikogewichteten Kapitalanforderungen, bestehende Höchstverschuldungsgrenzen, Liquiditätsvorschriften, Risikomanagement/bankaufsichtlicher Überprüfungsprozess sowie Marktdisziplin/Offenlegung von ‚Basel IV‘ im Rahmen ihrer schrittweisen Einführung bis 2028 dargestellt.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Von den Anfängen bis Basel IV

Zusammenfassung
Die vom Basler Ausschuss für Bankenaufsicht entwickelten Basler Eigenkapitalvorschriften wurden seit ihrer Einführung im Jahr 1988 laufend überarbeitet, erweitert und an die Entwicklungen auf den Finanzmärkten angepasst. So wurde die 3. Basler Eigenkapitalvereinbarung noch einmal deutlich ergänzt und unter der offiziellen Bezeichnung „Basel III Finalisierung“ fertiggestellt.
Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann, Sandra Schmolz, Ilona Bordiyanu

Kapitel 2. Wesentliche aus Basel II/III übernommene Inhalte

Zusammenfassung
Die in Basel IV enthaltenen Regulierungen wurden in Analogie zum Muster nach Basel II/III in Form von drei Säulen dargestellt. Das vorliegende Kapitel gibt einen kurzen Überblick über die im Consolidated Basel Framework (Basel IV) enthalte Grundstruktur sowie die darin enthaltenen Kernelemente.
Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann, Sandra Schmolz, Ilona Bordiyanu

Kapitel 3. Wesentliche Inhalte von Basel IV

Zusammenfassung
Nach den teilweise auch als ‚Basel 3.5‘ bezeichneten Erweiterungen des ursprünglichen Basel-III-Rahmenwerks von 2010 zwischen 2012 und 2014 hat der Basler Ausschuss die bisherigen Regelungen mit Verfahren und Methoden zur Bestimmung der risikoabhängigen Mindestkapitalanforderungen für alle Risikokategorien nochmals überarbeitet. Die wesentlichen Veränderungen werden im weiteren Verlauf dieses Kapitels genauer dargestellt.
Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann, Sandra Schmolz, Ilona Bordiyanu

Kapitel 4. Zusammenfassende Darstellung zuvor behandelter Inhalte

Zusammenfassung
Die nachfolgenden Ausführungen beleuchten die chronologische Agenda der Einführung und schrittweisen Implementierung bedeutsamer Regelungen des Basel IV-Rahmenwerks.
Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann, Sandra Schmolz, Ilona Bordiyanu

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise