Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2013 | Ausgabe 4/2013

Journal of Scheduling 4/2013

Batch sequencing and cooperation

Zeitschrift:
Journal of Scheduling > Ausgabe 4/2013
Autoren:
Barış Çiftçi, Peter Borm, Herbert Hamers, Marco Slikker

Abstract

Game theoretic analysis of sequencing situations has been restricted to manufacturing systems which consist of machines that can process only one job at a time. However, in many manufacturing systems, operations are carried out by batch machines which can simultaneously process multiple jobs. This paper aims to extend the game theoretical approach to the cost allocation problems arising from sequencing situations on systems that consist of batch machines. To analyze the allocation problem at hand, it focusses on the existence of core elements, convexity, and the Shapley value.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2013

Journal of Scheduling 4/2013 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise