Skip to main content
main-content

06.03.2019 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Audis neues Elektro-SUV Q4 E-Tron Concept kommt 2021

Autor:
Patrick Schäfer
1:30 Min. Lesedauer

Audi zeigt auf dem Automobilsalon Genf 2019 die Studie Q4 E-Tron Concept. Das kompakte Elektro-SUV soll laut Hersteller zum Jahreswechsel 2020/21 in Serie gehen.

Der Ingolstädter Automobilhersteller zeigt auf dem Genfer Autosalon den Audi Q4 E-Tron Concept. Der wuchtige Crossover ist 4,59 Meter lang, 1,90 Meter breit und 1,61 Meter hoch. Seine weit ausgestellten Kotflügel und die großen Rädern zeigen, das hier die Performance-Version des Elektroantriebs aus dem VW-Konzern arbeitet. 

Die Studie des kompakten SUV mit Elektroantrieb basiert auf dem Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) von Volkswagen. Angetrieben wird das E-SUV von zwei Elektromotoren, die eine Systemleistung von 225 Kilowatt (306 PS) bieten. Die flache Hochvoltbatterie mit einer Kapazität von 82 Kilowattstunden ermöglicht eine WLTP-Reichweite von mehr als 450 Kilometern. Der Akku kann mit maximal 125 Kilowatt geladen werden und benötigt in diesem Fall etwas mehr als 30 Minuten, um 80 Prozent der Gesamtkapazität zu erreichen.

Zwei E-Motoren mit 225 kW Systemleistung im Audi Q4 E-Tron

Der Heckmotor leistet 150 Kilowatt (204 PS) und ein Drehmoment von 310 Newtonmetern, während der Motor vorne bis zu 75 Kilowatt (102 PS) und 150 Newtonmeter an die Vorderräder leitet. Die Auslegung ist aus Gründen der Effizienz hecklastig. Durch die Anordnung der Motoren an Front und Heck wird aber ein bedarfsgerechter, elektrischer Allradantrieb ermöglicht. Der Audi Q4 E-Tron Concept sprintet in 6,3 Sekunden auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit beträgt abgeregelte 180 km/h.

Der lange Radstand von 2,77 Metern und der Wegfall des Kardantunnels schafft viel Platz im Innenraum des SUV. Das Cockpit des Audi Q4 E-Tron zeigt ein unten abgeflachtes Sportlenkrad, digitale Instrumentierung des "Virtual Cockpits" und ein dem Fahrer zugewandten, 12,3 Zoll großen Touchscreen. Der Audi Q4 E-Tron Concept gibt einen Ausblick auf das fünfte Elektro-Serienfahrzeug von Audi, das bis Ende 2020 präsentiert werden soll. 


Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

01.06.2018 | Titelthema | Ausgabe 3/2018

Die neuen elektrischen Achsantriebe von Audi

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Elektronische Systeme im Fahrwerk

Quelle:
Fahrwerkhandbuch

Das könnte Sie auch interessieren

03.03.2020 | Fahrzeugtechnik | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Was für den Genfer Autosalon 2020 geplant war

18.09.2018 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Audis elektrisches SUV E-tron kommt noch 2018

Premium Partner

    Bildnachweise