Skip to main content
main-content

Batterie

Aus der Redaktion

25.06.2018 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen investiert in Feststoffbatterie-Start-up

Volkswagen investiert in das US-Unternehmen Quantumscape und will bis 2025 eine Fertigungsanlage für Feststoffbatterien bauen. Diese sollen zukünftig die Lithium-Ionen-Akkus als Energiespeicher ersetzen.

19.06.2018 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Deutsch-chinesische Kooperation erforscht Batteriesicherheit

Die TU Braunschweig und die Tongji Universität in Schanghai arbeiten gemeinsam an Prüf- und Standardisierungsverfahren für Batterien. Die Forschung findet im Rahmen des Projekts "Bass" statt.

19.06.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Magna kooperiert mit BJEV und baut Elektroautos in China

Der Automobilzulieferer Magna hat zwei Joint Ventures mit Beijing Electric Vehicle bekannt gegeben. Sie umfassen die Entwicklung und die Gesamtproduktion von Elektrofahrzeugen in China.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.07.2018 | Aus der Branche | Ausgabe 7/2018

Oberflächentechnik von morgen

Steigende Qualitätsansprüche bei zunehmend komplexeren Beschichtungsvorgängen erfordern ein höheres Maß an Automatisierung in der Galvanotechnik — so das Fazit der 40. Ulmer Gespräche. Die Veranstaltung informierte die Teilnehmer über aktuelle …

01.07.2018 | Im Fokus | Ausgabe 7-8/2018

Die Schattenseiten der Rohstofflieferkette

Kobalt ist für Lithium-Ionen-Akkus ein wichtiger Rohstoff. Und die Batterie ist wiederum entscheidend für die Elektromobilität. So weit, so gut. Wären da nicht die Schattenseiten der Rohstofflieferkette. Denn Rohstoffe wie Kobalt werden oft unter …

01.07.2018 | Entwicklung | Ausgabe 7-8/2018

Dieselmotor als wichtiger Baustein zur CO2-Flottenzielerreichung

Durch eine milde Hybridisierung mit 48 V lassen sich die CO 2 - und gleichzeitig die NO x -Emissionen von Dieselmotoren weiter reduzieren, wie eine Analyse von AVL zeigt. Im Fokus standen dabei sowohl Untersuchungen im Testzyklus als auch im realen …

01.07.2018 | Entwicklung | Ausgabe 7-8/2018

Vollvariabler Ventiltrieb Kombinierte Miller-/Atkinson-Strategie für zukünftige Downsizingkonzepte

Schaeffler und IAV nutzen die Möglichkeiten eines vollvariablen Ventiltriebs auf der Einlassseite eines Otto-Downsizingmotors konsequent aus. Dabei sollen die spezifische Leistung zumindest erhalten, der Wirkungsgrad im gesamten Kennfeld deutlich …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Medien

Schule und Unterricht sind ohne Medien nicht denkbar. Im Chemieunterricht ist die Vielfalt des Medieneinsatzes im Vergleich zu manch anderen Fächern besonders groß. Im Kapitel wird der Begriff „Medien“ und auch der Begriff „Multimedia“ definiert …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Alltag und Chemie

Sarah hört im Chemieunterricht ihres Lehrers viel über Schwefeldioxid und die katalytische Oxidation zu Schwefeltrioxid, über das Kontaktverfahren zur Herstellung und die Bedeutung der Schwefelsäure für die chemische Technik. Eines Abends liest …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Buchstabe A

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Anwendungsbeispiele

Bei den nachfolgenden Praxisanwendungen stehen insbesondere die Nutzenansätze im Vordergrund, die sich durch Facility Management und den Einsatz von Informationstechnologie in den einzelnen Teilaufgaben ergeben. Der Schwerpunkt liegt auf …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

14.06.2018 | Elektrofahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Byton K-Byte Concept

Byton zeigt auf seiner modularen Plattform sein zweites Elektroauto. Der K-Byte soll "als smartes Endgerät der nächsten Generation" das automatisierte Elektrofahrzeug der Zukunft symbolisieren.

11.01.2018 | Batterie | Bildergalerie | Galerie

Fisker Emotion

Der Fisker Emotion ist eine über fünf Meter lange Elektrolimousine mit 575 kW Leistung, Allradantrieb und mehr als 600 Kilometer Reichweite. Ab 2023 soll er mit einer Festkörperbatterie ausgestattet werden.

10.01.2018 | Elektrofahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Kia Niro EV Concept

Kia feiert auf der CES 2018 die Premiere des Niro EV Concept. Autonomes Fahren, Vernetzung und umweltfreundliche Antriebe sind die drei zentralen Technologiefelder der Kia-Zukunftsstrategie "ACE" (steht für Autonomous, Connected und Eco/Electric).

Videos

15.11.2013 | Elektromobilität | Video

Kia Soul EV: Technische Animation

Während manche OEMs noch zögern, setzt Kia Motors voll auf die Elektromobilität. Der südkoreanische Automobilhersteller entwickelt dafür das bekannte Crossover-Modell Soul weiter und bietet es als reine Elektrovariante an.

17.10.2013 | Batterie | Video

Volvo entwickelt die Batterien der Zukunft

Mit den Worten leicht, biegsam und umweltverträglich beschreibt der schwedische Automobilhersteller Volvo sein neues Energiespeicherkonzept für elektrifizierte Fahrzeuge. 

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Mit AVL- Systemintegration zu emissionsfreiem und effizientem Transport!

Der AVL-Ansatz zur Integration von e-Komponenten baut auf der Definition und Entwicklung der idealen Antriebsstrangarchitektur auf - unter Berücksichtigung des Gesamtfahrzeugs, der notwendigen Rahmenbedingungen und Anforderungen sowie der richtigen Balance zwischen Leistung und Kosten. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise