Skip to main content
main-content

Baufinanzierung

Aus der Redaktion

13.09.2017 | Fintechs | Nachricht | Onlineartikel

Besser eigene Ideen entwickeln

Bei der 3. Konferenz für Finanztechnologie trafen sich Vertreter etablierter Banken mit Gründern von Fintechs zu einer Bestandsaufnahme der Marktentwicklung. Dabei tauschten sie auch neue Erkenntnisse aus.

25.08.2017 | Immobilienfinanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Crowdinvesting in Immobilien hat Zukunft

Die Digitalisierung ist auch im Immobiliensektor angekommen. Proptechs gelten als Innovationsmotor der eher konservativen Branche. Besonders Crowdinvesting in Immobilien entwickelt sich rapide und etabliert sich Stück für Stück als eigenständige Anlageklasse. Ein Gastbeitrag von Frank Noé.

14.07.2017 | Immobilienfinanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Treiber der Blasenbildung

Zwei Wissenschaftler beschäftigten sich mit der Bildung von Immobilienblasen. Dabei identifizierten sie vor allem die Kreditvergabepraktiken der Banken als Treiber der Blasenbildung.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.09.2017 | SPECIAL Digitalisierung | Ausgabe 9/2017

IT-Trends

01.09.2017 | Branche | Ausgabe 9/2017

Persönliche Beratung im digitalen Zeitalter

Die disruptive Innovation, die die Versicherung auf den Kopf stellt, hat noch niemand herausgebracht. Doch die neue digitale Welt hinterlässt überall Spuren, wie auf der MCC-Tagung „Insurance Today and Tomorrow“ deutlich wurde.

01.09.2017 | Hintergrund & Wissen | Ausgabe 3/2017

Neuen Anforderungen öffnen

Die Verlage haben unerwartete Konkurrenz durch Google, Facebook, Twitter und Co. bekommen. Diese Webfirmen haben nicht einfach tradierte Geschäftsmodelle ins Internet übertragen, sondern Business neu erfunden. Heute sind die innovativen …

01.06.2017 | Bankwirtschaft in Übersichten | Ausgabe 6/2017

Kreditarten

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

1980 | OriginalPaper | Buchkapitel

Versicherungen

Versicherung ist die Vorsorge für einen möglichen Schaden, von dem niemand weiß, wann und unter welchen Umständen er eintritt und wie groß er ist. Die Versicherungen arbeiten nach dem Prinzip der Gegenseitigkeit mit dem Bestreben, das Risiko auf …

1997 | OriginalPaper | Buchkapitel

Glossar

Abschlagsverfahren: Dies ist ein Verfahren, um im Rahmen der →Wertermittlung bei einer Baufinanzierung den →Bauwert eines Gebäudes feststellen zu können. Von den angemessenen Herstellungskosten (Baukosten, Baunebenkosten, Kosten für Außenanlagen) …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kreditgeschäft

Die Kreditinstitute verstehen unter einem Kredit die zeitlich befristete Überlassung von Kapital, wobei die Zinsen das Entgelt für die Überlassung des Kapitals darstellen. Wie im Bankgeschäft, so wird auch in diesem Kapitel zwischen Krediten an …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kreditgeschäft

Die Kreditinstitute verstehen unter einem Kredit die zeitlich befristete Überlassung von Kapital, wobei die Zinsen das Entgelt für die Überlassung des Kapitals darstellen.

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

micromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digital Banking braucht Strategie und Kundenorientierung

Das englischsprachige Whitepaper „Successful Digital Banking: Aligning business strategy with technology“ untersucht, wie der Digitalisierungseifer in der Bankenbranche und eine fehlende Strategie das Kundenerlebnis beeinträchtigen – und was die zentralen Erfolgsfaktoren beim Digital Banking sind. Die Studie macht deutlich, mit welchem Eifer die Bankenbranche die Digitalisierung vorantreibt. Allerdings fühlen sich einige Kunden dabei von der Vielfalt neuer Funktionalitäten einfach überfordert. Letztlich sind digitale Strategien immer dann erfolgreich, wenn sie ein positives Kundenerlebnis über alle Touchpoints hinweg im Blick haben.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Digitale Daten – Währung der Zukunft

Die Digitalisierung von Dokumenten ist ein Schlüssel zur Zukunftsfähigkeit von Banken. Eine neue, mobile Lösung maximiert die Sicherheit und die Effizienz des Prozesses. Die Digitalisierung von Dokumenten ist für Finanzdienstleister eine große Chance, den Informationsfluss im Unternehmen und ihren Service zu optimieren. So bieten digitalisierte Dokumente und elektronische Akten klare Vorteile wie Kostenersparnis und effizienteres Arbeiten.
Jetzt mehr erfahren!

Bildnachweise