Skip to main content
main-content

Baurecht

Aus der Redaktion

11.01.2018 | Baugenehmigung | Im Fokus | Onlineartikel

Schnellere Baugenehmigungen mit BIM

Mithilfe von BIM soll das Genehmigungsverfahren von Bauanträgen vereinfacht und beschleunigt werden. In einem gerade begonnen Forschungsprojekt sollen die Potenziale und Herausforderungen für diese Vorgehensweise untersucht werden.

30.11.2017 | Stadtplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Ein Master für die Städte der Zukunft

Urbanisierung, Mobilität, Klimawandel und Digitalisierung: Entwicklungen, auf die Städte reagieren müssen, um zukunftsfähig zu bleiben. In einem einzigartigen Studiengang sollen für diese Herausforderungen nun Experten ausgebildet werden.

14.06.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Schnelleres und dichteres Bauen fördern

Die Baunutzungsordnung wird um die neue Baugebietskategorie "Urbane Gebiete" ergänzt. Diese  fördert das verdichtete Nebeneinander der Wohn- mit weiteren gewerblichen Funktionen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.12.2017 | Tagungsbericht | Ausgabe 12/2017

32. Bundeskongress des BWK Ingenieurpraxis

Der 32. Bundeskongress des BWK war, wie auch in den Vorjahren mit rd. 200 Teilnehmendem gut besucht. Die Fachforen gaben einen aktuellen Überblick über aktuelle Themen der Ingenieurpraxis, wie Spundwände im Wasserbau, wie über die …

29.11.2017 | Originalarbeit | Ausgabe 1-2/2018 Open Access

Erzielte Verbesserungen und verbleibender Handlungsbedarf im Integrierten Hochwasserrisikomanagement in Österreich – FloodRisk_E(valuierung)

FloodRisk_E(valuierung) analysiert die erzielten Verbesserungen und den verbleibenden Handlungsbedarf im Integrierten Hochwasserrisikomanagement in Österreich und beurteilt die Umsetzung der Empfehlungen aus FloodRisk I sowie FloodRisk II unter …

28.11.2017 | Originalarbeit | Ausgabe 1-2/2018

Integriertes Hochwasserrisikomanagement in den Bundesländern am Beispiel Steiermark und Oberösterreich

Integriertes Hochwasserrisikomanagement hat in der Steiermark bereits jahrzehntelange Tradition, die sich sukzessive weiterentwickelt hat. Bereits 1986 wurden mit dem „Maßnahmenkatalog für den Naturnahen Wasserbau“ die ersten verbindlichen …

14.11.2017 | Originalarbeit | Ausgabe 1-2/2018

Gewässerentwicklungs- und Risikomanagementkonzepte als Planungsinstrument für ein integratives Flussraummanagement

Flussräume bestehen aus dem Gewässer selbst und dem durch das Gewässer und dessen Hochwässern geprägten Umland. Sie sind in Österreich einer Vielzahl unterschiedlicher Nutzungen ausgesetzt. Insbesondere der Schutz von Siedlungsräumen vor …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Besondere Aspekte des Kalkulationsprozesses

Dieses Kapitel behandelt besondere Aspekte des Kalkulationsprozesses. Zunächst wird die Vorgehensweise bei Änderungen des Bausolls anhand praktischer Beispiele behandelt. Es folgt die Ergänzung des Kalkulationsprozesses um die Risikokosten. Neben …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen der Kalkulation

Im folgenden Kapitel werden die für die Kalkulation wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen gelegt. Diese beinhalten einen Unterabschnitt über die Ziele der Kalkulation, bei dem insbesondere auf die Zielkostenplanung eingegangen wird.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ökonomische Analyse der Bauordnungen

Zur Erhebung von geeigneten Wohngebäuden als Fallstudien, die vier oder fünf oberirdische Geschosse haben und die auf Grundlage der Landesbauordnung genehmigt worden sind (s. Abschnitt 1.3.8), wurden Mitte August 2015 die zu diesem Zeitpunkt auf …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rechtsvergleichung

Johlen weist explizit darauf hin, dass das geltende öffentliche Baurecht Vorläufer hat und dass die Bedeutung dieses Aspekts „gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann“, da die meisten Vorschriften nicht ohne Weiteres aus sich heraus auf …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Bildnachweise