Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2011 | Brief Report | Ausgabe 3/2011

Journal of the Academy of Marketing Science 3/2011

Benefits and challenges of conducting multiple methods research in marketing

Zeitschrift:
Journal of the Academy of Marketing Science > Ausgabe 3/2011
Autoren:
Donna F. Davis, Susan L. Golicic, Courtney N. Boerstler
Wichtige Hinweise
The authors wish to acknowledge the research assistance provided on this project by Sunny Choi and Han Mo Oh who are PhD students at Texas Tech University.

Abstract

Using multiple methods to study a phenomenon is proposed to produce results that are more robust and compelling than single method studies. This research note investigates the implementation of multiple methods research in marketing. In the main study, we conducted a content analysis of articles published in five leading marketing journals from 1990 to 2008: Journal of the Academy of Marketing Science, Journal of Consumer Research, Journal of Marketing, Journal of Marketing Research, and Marketing Science. To aid in interpretation of findings from the content analysis, we gathered verbal data from authors of recent multiple methods studies to gain further insight into the benefits and challenges of conducting and publishing multiple methods research.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2011

Journal of the Academy of Marketing Science 3/2011 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Entwicklung einer Supply-Strategie bei der Atotech Deutschland GmbH am Standort Feucht

Die Fallstudie zur Entwicklung der Supply-Strategie bei Atotech Deutschland GmbH beschreibt den klassischen Weg der Strategieentwicklung von der 15M-Reifegradanalyse über die Formulierung und Implementierung der Supply-Rahmenstrategie. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Ableitung und Umsetzung der strategischen Stoßrichtungen sowie die Vorstellung der Fortschreibung dieser Strategie. Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie die Supply-Strategie dynamisch an die veränderten strategischen Anforderungen des Unternehmens angepasst wurde. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise