Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Best-Practice-Beispiele in der kommunalen Social-Media-Kommunikation

verfasst von: André Haller

Erschienen in: Social Media für Kommunalpolitiker

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Das Abschlusskapitel dieses Buches zeigt einige sehr gelungene Best-Practice-Beispiele auf, in denen Social Media sehr sinnvoll in der kommunalen politischen Kommunikation genutzt wurden. Generell kann festgehalten werden, dass Social-Media-Auftritten von professionellen Politikern und Landes- sowie Bundeszentralen der Parteien mehr Ressourcen personeller und finanzieller Art zur Verfügung stehen. Dies bedeutet aber nicht, dass Kommunalpolitiker keine ansprechenden und nachhaltigen Social-Media-Accounts aufbauen und betreuen können – die nachfolgenden Beispiele sollen aufzeigen, dass gute Social-Media-Arbeit auch in der Kommunalpolitik funktionieren kann. Interviews mit Kampagnen- und Social-Media-Experten runden das Best-Practice-Kapitel ab und bieten wertvolle Hinweise aus der Praxis.
Metadaten
Titel
Best-Practice-Beispiele in der kommunalen Social-Media-Kommunikation
verfasst von
André Haller
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-33630-1_6

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner