Skip to main content
main-content

11.06.2019 | Betriebsstoffe | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Hoffnungsträger Wasserstoff-Verbrennungsmotor

Autor:
Christiane Köllner

Wasserstoff-Verbrennungsmotoren werden wiederbelebt. Sie versprechen eine hohe Reichweite, kurze Tankdauer und eine nahezu schadstofffreie Verbrennung. In unserem Themenschwerpunkt haben wir Informationen und Hintergründe zum Wasserstoff-Verbrennungsmotor zusammengestellt. 

Empfehlung der Redaktion

01.04.2017 | Im Fokus | Ausgabe 4/2017

Wasserstoff lässt sich auch gut verbrennen

Der Wasserstoffverbrennungsmotor war einst Hoffnungsträger einer modernen Mobilität. Während es motorseitig bemerkenswerte Erfolge gab, bereiteten die Energieeffizienz und das Speichern des flüssigen Wasserstoffs Probleme. Für Mercedes und BMW Grund genug, das Vorhaben ad acta zu legen.


Weitere Fachliteratur und Beiträge zum Thema:

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verlustanalyse eines direkteinblasenden Wasserstoffverbrennungsmotors

Wasserstoff ist das einzige Brenngas mit technischer Verwendung, dass frei von Kohlenstoff ist. Entsprechend stellt Wasserstoff eine sinnvolle Alternative zu konventionellen Kraftstoffen dar. Gerade der Einsatz von Wasserstoff als Kraftstoff in Verbrennungsmotoren bietet eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit einer signifikanten Reduzierung der CO2-Emissionen im Verkehrssektor.

01.11.2017 | Entwicklung | Ausgabe 11/2017

Simulationsgestützte Entwicklung eines Wasserstoffmotors für einen emissionsfreien Verkehr

Mit Wasserstoff als Treibstoff für Verbrennungsmotoren steht eine Alternative zum Emissionsausstoß von herkömmlich verbrennungsmotorisch angetriebenen Fahrzeugen bereit. Bei der H 2-Verbrennung entstehen faktisch keine kohlenstoffhaltigen Abgasemissionen wie CO, CH oder klimaschädigendes Treibhausgas CO 2. In diesem Beitrag stellt Keyou sein Wasserstoffmotorkonzept vor und zeigt die Anpassung eines Dieselmotors für den Betrieb mit Wasserstoff. 

23.08.2017 | Betriebsstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Erlebt der Wasserstoff-Verbrennungsmotor eine Renaissance?

Eigentlich ein alter Hut, aber vielleicht vor dem Comeback: der Wasserstoff-Verbrennungsmotor. Ein Start-up will nun konventionelle Nfz-Dieselmotoren zu emissionsfreien H2-­Motoren umrüsten.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

The new highly efficient hydrogen internal combustion engine as ideal powertrain for the heavy-duty sector

Obvious changes in the world‘s climate make action necessary. Burning of fossil fuels in combustion engines not only results in CO2 emissions but also NOx and other pollutants harmful to all living beings. Today’s transport sector, including air, rail, marine, road transport and traffic, is responsible for almost a fifth of the world’s CO2 emissions.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

The hybrid model of the new hydrogen combustion engine as the most efficient powertrain of tomorrow

Obvious changes in the world‘s climate make action necessary. Today’s transport sector, including air, rail, marine, and road transport and traffic, is responsible for almost a quarter of the world’s CO2 emissions. The internal combustion engine is the dominant propulsion system, and the burning of fossil fuels not only results in CO2 emissions but also NOx and other pollutants harmful to all living beings.

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wasserstoffbetriebene Fahrzeuge

Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik klingen zunächst futuristisch. Schaut man aber auf die Vielzahl der Anwendungen, dann handelt es sich um eine jahrzehntelang „gereifte“ Technologie. Von der Apollo-Mission über U-Boote bis zum unermüdlichen Gabelstapler in unseren Warenlogistik-Zentren oder dem Rennwagen, der auf 100km nur 7g Wasserstoff benötigt, spannt sich der Bogen der ersten Anwendungen.

07.04.2017 | Brennstoffzelle | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Wasserstoff zu weniger Emissionen

Die Brennstoffzelle beschäftigt die Autobranche seit Jahrzehnten. Serienwagen gibt es bisher jedoch nur wenige. Dabei könnten diese dabei helfen, deutlich CO2-Emissionen einzusparen, prognostiziert eine aktuelle Studie.

01.06.2008 | Motoren/Engines | Ausgabe 1/2008

Der Volkswagen-Wasserstoff-Verbrennungsmotor für Flurförderzeuge

Die zunehmende Verknappung fossiler Brennstoffe und die zum Teil hochemotional geführte Debatte um den vom Menschen verursachten Klimawandel führen auf die Frage nach alternativen Kraftstoffen wiederholt zum Wasserstoff als einem möglichen zukünftigen Energieträger.

01.06.2007 | Entwicklung | Ausgabe 6/2007

Der bivalente V12-Motor des BMW Hydrogen 7

Mit dem V12-Motor der weltweit ersten mit Wasserstoff betriebenen Luxuslimousine, die einen Serienentwicklungsprozess durchlaufen hat, geht BMW einen weiteren Schritt auf dem Weg ins Wasserstoff-Zeitalter. Mit sequenzieller Wasserstoffeinblasung, kombiniert mit der Valvetronic und einer komplexen Betriebsstrategie, entwickelt der 6,0-l-Motor ein Drehmoment von 390 Nm und leistet 191 kW.


Weiterführende Themen

Premium Partner

    Bildnachweise