Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 9/2019

01.09.2019 | Forschung

Betriebsübergänge von hydraulischen Strömungsmaschinen - ein neuer Versuchsstand

verfasst von: Prof. Dr.-Ing. Stefan Riedelbauch, M. Sc. Johannes Junginger, Dr.-Ing. Oliver Kirschner

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 9/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Durch die Zunahme von fluktuierenden Erzeugern bei der Stromproduktion tritt die Stabilisierung des elektrischen Netzes zunehmend in das Interesse der Forschung. Die Fragestellung, inwieweit die Wasserkrafttechnologie in der Lage ist, Regelenergie in großem Maße in kürzester Zeit bereitzustellen, erfordert die Untersuchung des dynamischen Verhaltens von hydraulischen Maschinen. Für die Erforschung dieser transienten Betriebsänderungen wird ein neuer leistungsstarker und hoch flexibler Versuchsstand im Laboratorium des Institutes für Strömungsmechanik und Hydraulische Strömungsmaschinen an der Universität Stuttgart aufgebaut. …
Metadaten
Titel
Betriebsübergänge von hydraulischen Strömungsmaschinen - ein neuer Versuchsstand
verfasst von
Prof. Dr.-Ing. Stefan Riedelbauch
M. Sc. Johannes Junginger
Dr.-Ing. Oliver Kirschner
Publikationsdatum
01.09.2019
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 9/2019
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-019-0217-1

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2019

WASSERWIRTSCHAFT 9/2019 Zur Ausgabe

Springer Professional

Springer Professional

Personen und Firmen

Personen und Firmen