Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

27.10.2017 | Ausgabe 3/2018

Wireless Personal Communications 3/2018

Block and Fast Block Sparse Adaptive Filtering for Outdoor Wireless Channel Estimation and Equalization

Zeitschrift:
Wireless Personal Communications > Ausgabe 3/2018
Autoren:
Harish Kumar Sahoo, Basabadatta Mohanty, Bijayananda Patnaik

Abstract

Rayleigh’s distribution is mainly used when fading wireless medium does not have proper line of sight (LOS) path and is dominated by a large number of non-line of sight (NLOS) paths due to reflections of the received signal. Also because of relative motion of the base station and mobile station, a random frequency shift is generally introduced in the carrier, which can be realized in terms of Doppler spread. In case of Rayleigh’s fading channels, there are two critical problems for receiver design that is accurate estimation of channel coefficients followed by mitigation of channel impairments like inter symbol interference and fading in presence of user mobility. The accuracy of estimated channel state information is really crucial to design robust equalizer for reconstruction of bit sequence and the equalizer performance is affected by the fading rate and Doppler spread. The main research contributions of the paper is based on the exploitation of underlying sparseness of block adaptive filters through \(l_{0}\)-norm penalty for accurate estimation with stable convergence which helps to design computationally efficient adaptive models for estimation. The accuracy of the proposed sparse block and fast block models is tested using 16 QAM modulation format with Rayleigh’s fading wireless channel for outdoor environments. With the help of MATLAB simulations, the performance of the proposed sparse BLMS and FBLMS adaptive filtering are verified and the detail comparison results are presented.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Wireless Personal Communications 3/2018 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise