Skip to main content
main-content

Brückenbau

Aus der Redaktion

15.08.2019 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ein vollflächiges Echtzeit-Monitoringsystem für Brücken

Im Rahmen des Programms HighTechMatBau wurde Smart-Deck entwickelt, ein intelligentes Verstärkungs- und Schutzsystem für Brücken. Im Juli 2019 wurde es erstmals auf einem realen Brückenbauwerk verwendet.

13.06.2019 | Oberflächentechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Tücken des Schmelztauchens

Eine neue VDI-Richtlinie wertet systematisch Erfahrungen aus Schadensanalysen an metallischen Bauteilen aus, bei denen Rissbildungen durch Einwirkung von Flüssigmetallen wie etwa beim Feuerverzinken aufgetreten sind.

29.05.2019 | Baustoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Erste integrale vorgespannte Carbonbetonbrücke

In der Peter-Behrens-Halle des Instituts für Bauingenieurwesen der TU Berlin wurde der Prototyp der, so heißt es, weltweit ersten integralen vorgespannten Carbonbetonbrücke errichtet. Nun beginnen die Tests.

11.04.2019 | Baustoffe | Interview | Onlineartikel

"Viele beeindruckende Anwendungen sind schon heute möglich"

Stahlbeton hat eine regelrechte Erfolgsgeschichte geschrieben. Doch die Korrosion der Bewehrung war immer ein Problem. Ein Gespräch mit Dr.-Ing. Frank Schladitz, Vertreter des Vorstands des C³ – Carbon Concrete Composite e. V., über eine Weiterentwicklung: Carbonbeton.

06.03.2019 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Brückenmessungen mit Profil-Laserscannern

Mit einem Profil-Laserscanner gelingt es Wissenschaftlern der TU Darmstadt, statische und dynamische Deformationen einer Brücke in Zehntel-Millimeter-Genauigkeit für komplette Profile zu ermitteln.

14.02.2019 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ein Brückenbauwerk mit getrenntem Tragsystem

Über die B299 wurde eine Fertigteilbrücke in Stahlverbundbauweise errichtet. Es handelt sich um einen Segmentbau aus Verbundfertigteilträgern und vorgespannten Betonfertigteilplatten aus Hochleistungsbeton.

10.01.2019 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Der Stand beim Brücken-TÜV

Als Reaktion auf den Einsturz des Polcevera-Viadukts in Genua Mitte August 2018 hatte die Bundesregierung einen sogenannten Brücken-TÜV für Deutschland angekündigt. Im Dezember 2018 gab sie Antworten zu dessen Umsetzungsstand.

18.12.2018 | Baukonstruktion | Im Fokus | Onlineartikel

Flüssigkeitsdämpfungssystem gegen Schwingungen

Schwingungen in Bauwerken haben sowohl auf deren Lebensdauer Einfluss als auch für deren Nutzer. Ein neues Flüssigkeitsdämpfungssystem, das sich automatisch an wechselnde Belastungen anpasst, geht jetzt in den Praxistest.

28.11.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Dauermonitoring von Brücken

Jede Veränderung im Gefüge eines Bauwerks emittiert Schallemissionen. Mit "smarter" Schallemissionsprüfung (SEP) wurden in einem Pilotprojekt erstmals Brückentragwerke dauerhaft erfolgreich überwacht.

23.11.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ertüchtigung der Rheinbrücke Maxau

Bei der Inbetriebnahme der Rheinbrücke Maxau im Jahre 1966 rechnete man noch mit etwa 18.000 Fahrzeugen pro Tag, die sie überqueren würden. Inzwischen sind es um die 80.000. Dieser Zuwachs hinterließ an der Brücke seine Spuren.

02.10.2018 | Nachwachsende Baustoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Naturfasern im Textilbeton

In Textilbeton kommen üblicherweise Carbon-, Glasfaser- oder Kunststoffgewebe zum Einsatz. Bisher. Denn Wissenschaftler des Fraunhofer WKI in Braunschweig haben begonnen, diese durch ein Textil zu ersetzen, das auf nachwachsenden Rohstoffen basiert.

12.09.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Carbonfaser-Pflaster für alte Eisenbrücken

Ein Wissenschaftlerteam der schweizerischen Empa hat ein Stützkorsett aus Carbonfaser-verstärktem Kunststoff (CFK) entwickelt, mit dem sich die Widerstandskraft alter Brücken stärken und ihre Lebensdauer somit verlängern lässt.

07.09.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Eisenbahnbrücke aus ultrahochfestem Beton

Ultrahochfester Beton hat viele Vorteile. Doch in Deutschland existiert noch kein eingeführtes Regelwerk für seinen Einsatz. Auf der Strecke der Tegernsee-Bahn bei Gmund kam er nun erstmals bei einer Eisenbahnbrücke in Deutschland zum Einsatz.

06.09.2018 | Baugenehmigung | Infografik | Onlineartikel

Unternehmen beklagen Infrastrukturmängel

Der Unmut der Unternehmen über die Infrastruktur in Deutschland wächst.  Immer mehr Firmen fühlen sich durch Infrastrukturmängel in Deutschland beeinträchtigt und behindert.

20.07.2018 | Baugenehmigung | Infografik | Onlineartikel

Gesetzentwurf zur Planbeschleunigung

Das Bundeskabinett hat am 18. Juli 2018 den Entwurf eines neuen Planbeschleunigungsgesetzes beschlossen. So sollen die Planungs- und Genehmigungsverfahren beim Aus- und Neubau von Verkehrsinfrastruktur verkürzt werden.

22.06.2018 | Tiefbau | Infografik | Onlineartikel

Sanierung der Verkehrsinfrastruktur

Neben der Sanierung und Modernisierung von Autobahnen und Fernstraßen haben sich die Tiefbau-Unternehmen immer häufiger mit zwei Themen zu beschäftigen: dem Fachkräftemangel sowie den steigenden Baupreisen.

21.05.2018 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Ohne Wasser keine Landwirtschaft und keine Gesundheit"

Das Netzwerk German Water Partnership (GWP) hat das Ziel den deutschen Wassersektor auf den internationalen Märkten zu stärken. WASSER UND ABFALL sprach mit der Vorstandsvorsitzenden, Gunda Röstel.

08.05.2018 | Fintechs | Kolumne | Onlineartikel

Ich sehe was, was du nicht siehst

Fintechs nutzen rund um die Welt Nischen, die klassische Finanzdienstleister und Banken nicht bedienen. Dazu gehört unter anderem das Segment der Kleinkredite für Unternehmensgründer. Großen Geldhäusern ist hier das Risiko oft zu hoch.

27.04.2018 | Building Information Modeling | Im Fokus | Onlineartikel

Zweite Gauchachtalbrücke wird mit BIM realisiert

Das Projekt "zweite Gauchachtalbrücke Ortsumfahrung Döggingen" wird in 3-D geplant. Außerdem wird die Digitalisierung der gesamten Maßnahme von der Planung über den Bau bis zum Betrieb und der Erhaltung vorangetrieben.

25.04.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ein Luftkissen als Stützkonstruktion

Beim Bau einer Wildbrücke über einen neugebauten Streckenabschnitt der Koralmbahn, ein Ausbauprojekt des österreichischen Eisenbahnnetzes, kam eine neuentwickelte Bautechnik zum Einsatz.

30.03.2018 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Eine solide Zeitplanung von Großprojekten

Laut einer Studie liegt der Mehrzahl an Großprojekten keine solide Zeitplanung zugrunde. Die unzureichende Berücksichtigung von Stakeholderinteressen und fehlende soziale Akzeptanz lassen Großprojekte terminlich und finanziell vom Kurs abkommen.

14.03.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Die Gewinner des Deutschen Brückenbaupreises 2018

Die Bleichinselbrücke in Heilbronn und die Schaukelbrücke im Park an der Ilm in Weimar sind die Gewinner des Deutschen Brückenbaupreises 2018. Während es sich bei der ersten um einen Neubau handelt, ging es bei der zweiten um eine Instandsetzung.

09.03.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Tragreserven älterer Brücken

Wie groß ist das tatsächliche Tragverhalten älterer Brücken – trotz zunehmender Belastungen sind an ihnen oft kaum Schäden zu sehen? An einer stillgelegten Spannbetonbrücke wurden 2017 Tests durchgeführt. Nun liegen erste Ergebnisse vor.

21.02.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Brücken ohne Dehnfugen

Wissenschaftler der TU Wien haben eine Brückenvariante entwickelt, bei der auf Dehnfugen verzichtet werden kann – mit Nutzung einer passenden Asphaltmischung. Messergebnisse zeigen, dass die Technik zu funktionieren scheint.

08.12.2017 | Eisenbahnbau | Im Fokus | Onlineartikel

Von Berlin nach München in knapp vier Stunden

Am 10. Dezember nimmt die Deutsche Bahn die etwa 500 Kilometer lange Neu- und Ausbaustrecke zwischen Nürnberg, Erfurt, Leipzig/Halle und Berlin in Betrieb. Zahlreiche Tunnel- und Brückenbauten säumen die Strecke.

24.11.2017 | Bauwirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Europas Baubranche wächst weiter

Ein Wachstum in der europäischen Baubranche wie in 2017 gab es zuletzt 2006. Zugleich teilt Euroconstruct mit, dass obendrein die Baunachfrage erstmals überhaupt in allen 19 Mitgliedsländern gleichzeitig zunimmt. Dafür gibt es einen wesentlichen Treiber.

08.09.2017 | Stahlbau | Im Fokus | Onlineartikel

Überwachungssystem für Drahtseile

Wissenschaftler und Prüftechnikspezialisten arbeiten derzeit an einem neuartigen Überwachungssystem für den mobilen und stationären Einsatz zur automatischen Detektion von Schäden an und in Drahtseilen.

11.08.2017 | Stahlbetonbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ultrahochfester Faserbeton im Brückenbau

Um Brückenertüchtigungen effektiv, kostengünstig und nachhaltig erledigen zu können, erprobt Hessens Straßen- und Verkehrsmanagement, Hessen Mobil, in einem Pilotprojekt den Einsatz von ultrahochfestem Faserbeton.

21.06.2017 | Sanierung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Korrosion auf der Spur

Ingenieurbauwerke müssen regelmäßigen Überprüfungen im Hinblick auf ihre Sicherheit und ihren Zustand unterzogen werden. Dabei geht es auch um unterschiedlichste Korrosionstypen und Prüfverfahren.

09.06.2017 | Bauwirtschaft | Im Fokus | Onlineartikel

Zuversichtlicher Auslandsbau

2016 konnte der Auftragseingang für den Bau aus dem Ausland gegenüber 2015 deutlich gesteigert werden. Und auch für das laufende Jahr prognostiziert der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie noch einmal einen Anstieg.

18.05.2017 | Building Information Modeling | Im Fokus | Onlineartikel

BIM wird bei der Bahn verbindlich

Das digitale Bauen wird bei der Bahn zu einer verbindlichen Methode. Das gab der Konzern bei der Vorstellung seiner BIM-Strategie Anfang Mai 2017 bekannt.

17.05.2017 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Löschbare Tinte für den 3D-Druck

Im 3D-Druckverfahren können durch Direktes Laserschreiben Mikrostrukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Ein neues Verfahren soll nun auch das Löschen der 3D-Tinte ermöglichen.

09.05.2017 | Recycling | Infografik | Onlineartikel

Aufkommen und Verbleib mineralischer Bauabfälle

Seit 1996 veröffentlicht die Initiative Kreislaufwirtschaft Bau im Zweijahresturnus Monitoring-Berichte mit den Daten zum Aufkommen und zum Verbleib mineralischer Bauabfälle. Der nun im April 2017 veröffentlichte Bericht basiert auf den amtlichen Daten des Jahres 2014.

05.05.2017 | Baugenehmigung | Im Fokus | Onlineartikel

Gutachten zur Planungsbeschleunigung

Für ein Gutachten wurden schnell wirkende Beschleunigungsmaßnahmen zur Sanierung von Brücken erarbeitet. So soll möglichst kurzfristig eine Entlastung der Genehmigungsbehörden und Vorhabenträger erzielt werden.

10.02.2017 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Fußgängerbrücke aus dem 3D-Drucker

Mitte Dezember 2016 wurde im Stadtpark von Kastilien-La Mancha in Alcobendas, Madrid, die erste Fußgängerbrücke eingeweiht, die im 3D-Druckverfahren entstanden ist.

14.12.2016 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Intelligentes Brückenmonitoring

In einem F+E-Projekt wurden für intelligente Brücken eine Schwenktraversen-Dehnfuge zur Achslastermittlung sowie ein Kalotten-Gleitlager mit Auflast-, Gleitweg- und Rotationsmessung zur Identifikation von Lagereinwirkungen und -verschleiß und Bauwerksveränderungen entwickelt.

09.12.2016 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Mit dem Smartphone zum Echtzeit-Monitoring

In zwei Forschungsprojekten arbeiten Wissenschaftler der University of Twente in den Niederlanden daran, mithilfe von Smartphones kontinuierlich Daten zu Infrastrukturbauten zu erhalten.

05.12.2016 | Projektmanagement | Interview | Onlineartikel

"Produkte werden in einem frühen Projektstadium virtuell entwickelt"

Prozesse sind im Automotive-Projektmanagement besonders wichtig. Aber durch die Digitalisierung steigen die Anforderungen an Skills und Innovationsgeschwindigkeit. Der Projektmanager wird dabei zum Brückenbauer.

09.11.2016 | Baudenkmal | Im Fokus | Onlineartikel

Nachhaltige Instandsetzung eines Viadukts

Die Viadukte der denkmalgeschützten Waldbahn in Welzheim sind ein Sanierungsfall. Doch eine Sanierung mithilfe heutiger Standard-Methoden wäre mit enormen Aufwand und hohen Kosten verbunden. Es wurde eine andere Lösung gefunden.

28.09.2016 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Drohnen und 3D-Laserscanner für die Fehmarnsundquerung

Für die weitere Planungsarbeit der neuen Fehmarnsundquerung ist es notwendig, die bestehende Fehmarnsundbrücke zu vermessen. Dabei kommen neue Planungsansätze und moderne Technologien zum Einsatz.

22.09.2016 | Stahlbetonbau | Im Fokus | Onlineartikel

Carbonbeton für den Brückenbau

Der in Stahlbeton eingebettete Spann- und Bewehrungsstahl kann rosten. Das ist ein großer Nachteil des Baustoffs. Im Bauforschungsprojekt "C³ – Carbon Concrete Composite" befasst man sich daher in einem Teilprojekt mit vorgespanntem Carbonbeton für Straßenbrücken und Flächentragwerke.

22.07.2016 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Gewünscht wird eine Beschleunigung der Planungen

Geld für den Ausbau und die Modernisierung der Infrastruktur steht bereit. Doch die Planungsprozesse nehmen im Vergleich zu anderen Ländern überdurchschnittlich viel Zeit in Anspruch. Das soll sich ändern.

15.07.2016 | Ingenieurbau | Interview | Onlineartikel

"Eine große Beteiligung aller Betroffenen"

Die Infrastruktur in Deutschland gilt als eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Wirtschaft. Prof. Dr.-Ing. Konrad Spang erklärt, was das besondere und herausfordernde an Infrastrukturprojekten ist.

02.05.2016 | Baukonstruktion | Im Fokus | Onlineartikel

Eine neue Seilendverbindung für starke Faserseile

Statt Seile zu verflechten oder einzubinden, kamen Wissenschaftler auf die Idee, sie einzugießen. So entwickelten sie eine Lösung, die die komplette Bruchlast bei Seilen bis 96 Millimeter aufnehmen kann.

15.04.2016 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Verstärkung einer Stahlbrücke durch hochfesten Beton

In einem Pilotprojekt wird derzeit getestet, ob sich ein neues Verfahren zur Verstärkung von Stahlbrücken mit orthotroper Fahrbahnplatte durch hochfesten Beton bewährt. Macht es das, könnte es an zahlreichen Brücken in Deutschland zum Einsatz kommen.

22.03.2016 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Sanierungsprojekt erhält Deutschen Brückenbaupreis

Die Kochertalbrücke und der Donausteg Deggendorf sind die Preisträger des Deutschen Brückenbaupreises 2016. Mit der Auszeichnung der ersteren zählt erstmals ein Sanierungsprojekt zu den Gewinnern.

03.02.2016 | Baubetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Roboter am Bau

Ersetzen Roboter Bauarbeiter? Ganz so weit ist es noch nicht. Doch es gibt Lösungen für den Robotereinsatz auf Baustellen – manche befinden sich im Laborstadium, andere sind schon darüber hinaus. 

23.09.2015 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Eine Brücke aus Aluminium

Im baden-württembergischen Ortenaukreis führt seit Juni 2015 eine wartungsfreie Aluminiumkonstruktion über die Autobahn A5. Die Rad- und Gehwegbrücke kann bei Bedarf problemlos ab- und wieder aufgebaut werden.

24.06.2015 | Baukonstruktion | Im Fokus | Onlineartikel

3D-Druck einer Stahlbrücke

Ein holländisches Unternehmen plant den Bau einer Brücke in Amsterdam mithilfe der 3D-Druck-Technologie. Roboter sollen die geplante Stahlbrücke über einen Kanal „zeichnen“.

19.06.2015 | Bauphysik | Im Fokus | Onlineartikel

Vibrationen in Brücken und Gebäuden sichtbar gemacht

Große Bauten sind ständigen kleinen Schwingungen ausgesetzt, die mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sind. Forschern des Massachusetts Institute of Technology ist es nun durch die Kombination verschiedener Technologien gelungen, diese Schwingungen sichtbar zu machen.

20.05.2015 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Das Ziel sind smarte Brücken

Um die Lebensdauer jeder einzelnen Brücke genau berechnen zu können, haben Ingenieure Algorithmen entwickelt, die die unterschiedlichen Einflüsse an Brücken beschreiben. Eines Tages sollen die Brücken diese Berechnungen sogar selbst anstellen.

11.03.2015 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Brücken denken, Brücken planen und Brücken bauen

Auch zum 25.Jubiläum waren wieder über 1.400 Teilnehmer aus 18 Ländern nach Dresden zum Brückenbausymposiums gereist. Am eigentlichen Vortragstag ging es vor allem um technische Herausforderungen. Doch auch die übergeordnete Bedeutung von Brücken kam nicht zu kurz.

22.01.2015 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ingenieurpreise des Deutschen Stahlbaus 2015

Bauforumstahl und die Bundesingenieurkammer haben auf der Bau 2015 zum zweiten Mal den „Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues“ verliehen. Ausgezeichnet wurde ein Hoch- und ein Brückenbauprojekt.

21.08.2014 | Baukonstruktion | Im Fokus | Onlineartikel

Feuerverzinkbare Straßenbrücken

Stahl- und Verbundbrücken wurden bisher meist durch Beschichten vor Korrosion geschützt. Dies ist aber auch durch die Feuerverzinkung möglich. Deren Schutz hält sogar länger. Und, wie jetzt belegt wurde, die Ermüdungsfestigkeit ist auch garantiert.

05.08.2014 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Den Brückenzustand analysieren

In Deutschland gibt es mehr als 38.000 Brücken. In den meisten Fällen haben sie ein Alter von 40 bis 50 Jahren. Und diese befinden sich nicht immer im besten Zustand. Mit einem neuen System lässt sich die Brückenstruktur analysieren.

04.06.2014 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Wie an Fugen Brückenschäden entstehen

Kommunale Brücken in Deutschland sind in einem bedenklichen Zustand. Häufigster Mangel im Test des ADAC waren beschädigte oder undichte Fugen.

04.02.2014 | Baubetrieb | Interview | Onlineartikel

"Permanente Präsenz zeigen"

Bauunternehmen stehen an den beiden Polen des Baumarktes – als „Bauleistungs-versprecher“ oder „Produktanbieter“. Rund 80 Prozent des Baumarktes sind "Bauleistungsversprecher". Wie sie ihre Leistungen erfolgreich an potenzielle Auftraggeber vermitteln, erläutert Springer-Autor Prof. Thomas Bauer im Interview.

27.11.2013 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Brücken mit Schnelltest effizient warten

Spannbetonbrücken mit externer Vorspannung werden oft beim Bau von Fernstraßen eingesetzt. Für die routinemäßige Wartung sind effiziente und zuverlässige Messverfahren wichtig. Ein neuer Schnelltest kann innerhalb eines Tages und bei laufendem Verkehr die Spannglieder auf Schäden prüfen.

13.11.2013 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Brücken ihre technische Effizienz zeigen

Brückenbaukunst entsteht zunächst, wenn der konzeptionelle Entwurf den funktionellen Anforderungen umfassend gerecht wird. Das ist aber längst nicht alles.

11.11.2013 | Ingenieurbau | Im Fokus | Onlineartikel

Technische Bauwerke ästhetisch gestalten

Brücken sind technische Bauwerke. Meist weithin sichtbar, wollen sie auch ästhetisch anspruchsvoll sein. Dazu gibt es konkrete Gestaltungsvorgaben. Eine Übersicht zum Thema fasst Teil 1 zusammen.

21.05.2013 | Baubetrieb | Interview | Onlineartikel

Mediation gesetzlich verankert

Die Mediation hat als außergerichtliche Konfliktbeilegung mit Inkrafttreten des Mediationsgesetzes im Juli 2012 wesentlich an Bedeutung in der Öffentlichkeit und bei der Justiz gewonnen. "Dies war ein wichtiger Schritt", sagt Dr. Peter Hammacher, denn die Mediation kann im Konfliktfall dazu beitragen, erhebliche Kosten durch Bauverzögerungen zu vermeiden. Dr. Peter Hammacher ist seit 1986 als Rechtsanwalt tätig. Er war 20 Jahre lang Leiter von Rechtsabteilungen national und international tätiger Unternehmensgruppen der Bau- und Investitionsgüterindustrie (Stahl-, Anlagen-, Kraftwerks- und Brückenbau sowie Gebäudetechnik). Peter Hammacher ist außerdem Koautor des Fachbuches "So funktioniert Mediation im Planen + Bauen". Im Interview mit Springer für Professionals klärt er u.a., was einen zertifizierten Mediator auszeichnet und wie man einen geeigneten Mediator findet.

17.10.2012 | Ingenieurbau | Interview | Onlineartikel

Stahlbau in der Entwicklung - Stahlbautag 2012

Uni.-Prof. i. R. Christian Petersen lehrte Stahlbau am Institut für konstruktiven Ingenieurbau der Universität der Bundeswehr München. In 2012, seinem 81. Lebensjahr, ist die 4. Auflage seines anerkannten Standardwerkes „Stahlbau“ erschienen. Wir haben Prof. Petersen zur Entwicklung des Stahlbaus und zum aktuellen Stand befragt. Soviel vorab: Den Eurocode 3 Stahlbau sieht er eher kritisch.

17.10.2012 | Ingenieurbau | Interview | Onlineartikel

Stahlbau in der Entwicklung

Uni.-Prof. i. R. Christian Petersen lehrte Stahlbau am Institut für konstruktiven Ingenieurbau der Universität der Bundeswehr München. In 2012, seinem 81. Lebensjahr, ist die 4. Auflage seines anerkannten Standardwerkes „Stahlbau“ erschienen. Wir haben Prof. Petersen zur Entwicklung des Stahlbaus und zum aktuellen Stand befragt. Soviel vorab: Den Eurocode 3 Stahlbau sieht er eher kritisch.

06.06.2012 | Marketing + Vertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Top-Manager: Nach oben wird die Luft dünn

Auf dem Weg nach oben haben Marketeers häufig mit Stolpersteinen zu tun. Die Ursachen liegen meist schon in der Zeit vor dem Job und häufen sich in der Zeit, in der die Marketingfunktion - oft scheinbar erfolgreich - wahrgenommen wird.

05.07.2010 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Neues 2K-PUR-Gießharz bautechnisch zugelassen

Purbond hat kürzlich vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) die Zulassung für den neuen Klebstoff Purbond CR 421 erhalten (Zulassungsnummer: Z-9.1-707).

Bildnachweise