Skip to main content
main-content

Bücher Marketing + Führung

Bücher Marketing + Führung

2018 | Buch

Schlankes Marketing für den Mittelstand

Effizient, nachhaltig und zielgruppengerecht

Dieses Buch erklärt von Grund auf, wie kleinere und mittelgroße Unternehmen sowie junge Gründer und Start-ups eine systematische Marketingstrategie entwickeln, umsetzen und konsistent fortführen können. Das Ziel: potenzielle Käufer mit einem …

Autor:
Wolfgang Vogt

2018 | Buch

Journalismus im Internet

Profession - Partizipation - Technisierung

Dieser Band bietet einen aktuellen Überblick zur Forschung über den digitalen Wandel im Journalismus. Für die zweite Auflage wurde der Band völlig neu konzipiert und erweitert. Im Zentrum steht die Frage: Wie erschließt der Journalismus die neuen …

Herausgeber:
Christian Nuernbergk, Christoph Neuberger

2018 | Buch

Die publizistische Gesellschaft

Journalismus und Medien im Zeitalter des Plattformkapitalismus

In diesem essential wird der radikale Wandel der Medien und des Journalismus durch den Aufstieg der Plattformen beschrieben. Es wird gezeigt, wie neue Akteure mit neuen Herangehensweisen auf die Bühne treten. Denn durch die aufgezeigten …

Autoren:
Dr. Christian Humborg, Thuy Anh Nguyen

2018 | Buch

Die Ermittlung von Kundenanforderungen und ihre Transformation in technologische Produktinnovationen in der frühen Phase der automobilen Produktentstehung

Adam Pelka leistet einen theoretischen und empirischen Beitrag zur Implementierung von Kundenanforderungen in der frühen automobilen Entwicklungsphase und liefert dadurch neue Implikationen für das Innovationsmanagement in der Automobilindustrie.

Autor:
Adam Pelka

2018 | Buch

Von hybriden Schülerinnen und Schülern in Dritten Räumen

Rekonstruktion kultureller Bildungsprozesse im bilingualen Unterricht

Eva Schneider untersucht mögliche kulturelle Bildungsprozesse im Unterrichtsdiskurs einer gymnasialen Lerngruppe im bilingualen Politikunterricht zum Lehrstück Dorfgründung von Petrik. Kulturelle Bildungsprozesse konzeptualisiert die Autorin in …

Autor:
Eva Schneider

2018 | Buch

Dienstleister für politische Kommunikation in Deutschland

Exploration der Branche durch Typologisierung

Stephanie Opitz geht der Frage nach, welche „Typen“ von Dienstleistern in Deutschland Dienstleistungen rund um Wahlkampf, politische PR und Public Affairs erbringen, wie sie arbeiten und wie sie sich voneinander unterscheiden. Ihre Studie beruht …

Autor:
Stephanie Opitz

2018 | Buch

Strategie - Umsetzung - Profit

So setzen Sie Ihre Vertriebsstrategien in der Tagespraxis um!

Ihr Unternehmenserfolg steht und fällt mit einem effizienten Vertrieb. Doch nur mit einer durchdachten Strategie lässt sich der Vertriebserfolg dauerhaft in Ihrem Unternehmen etablieren. Eine gute Vertriebsstrategie zeichnet sich durch eine …



Autoren:
Dr. Wolf W. Lasko, Dr. Lara M. Lasko

2018 | Buch

Innere Sicherheit

Eine Einführung

In diesem Lehrbuch werden die Grundzüge des Politikfelds Innere Sicherheit dargelegt, der Sicherheitsbegriff diskutiert, Sicherheitsprobleme in den Bereichen Kriminalität, Extremismus und Terrorismus beleuchtet, Felder und Akteure der Inneren …

Autor:
Prof. Dr. Bernhard Frevel

2018 | Buch

Quantitative Methoden in der Politikwissenschaft

Eine Einführung

Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Forschungslogik und den quantitativen Forschungsprozess. Die einzelnen Phasen des Forschungsprozesses – Forschungsthema und Entwicklung einer Forschungsfrage …

Autor:
Dr. Markus Tausendpfund

2018 | Buch

Motivationstypen in der Bildungsmigration

Biografische Hintergründe

Christine Loy erarbeitet eine Typologie motivationaler Orientierungen von (männlichen) Bildungsmigranten. Diese erfasst auch die sozialen Hintergründe, welche die Bildungsmigration biografisch begründen. Motivation bleibt so nicht auf …

Autor:
Christine Loy

2018 | Buch

Steuerung von Dialogmarketingkampagnen

Benedikt Lindenbeck untersucht anhand realer Daten eines Versicherungsunternehmens, inwiefern auf Basis bestehender Kundenbeziehungen Empfehlungen für die Auswahl zu adressierender Rezipienten im Dialogmarketing abgeleitet werden können. Er …

Autor:
Dr. Benedikt Lindenbeck

2018 | Buch

Gebauter Alltag

Architekturerfahrung in Arbeitsumgebungen

Christine Neubert geht der sozialen Relevanz der gebauten Umgebung nach. Mit ihrer ethnografischen Studie schließt sie eine Forschungslücke, denn der Einfluss von Architektur auf den unendlichen Strom alltäglicher sozialer Praxis ist so …

Autor:
Christine Neubert

2018 | Buch

Der neue Kalte Krieg der Medien

Die Medien Osteuropas und der neue Ost-West-Konflikt

Der Band beschäftigt sich mit der Verschärfung des politischen Diskurses zwischen Ost und West, die vielfach in den westlichen Medien kritisierte Renationalisierung der osteuropäischen Gesellschaften, ihr „neo-konservativer“ Trend, der sich auch …

Autor:
Dr. Marc Stegherr

2018 | Buch

Dienstleistungsmarketing

Grundlagen - Konzepte - Methoden

Die Autoren beschreiben in diesem Standardwerk umfassend, wie Herausforderungen und Probleme, die sich bei der Vermarktung von Dienstleistungen stellen, gelöst werden können. Zur Sicherung und Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung …


Autoren:
Prof. Dr. mult. Heribert Meffert, Prof.Dr.Dr.h.c.mult. Manfred Bruhn, Prof. Dr. Karsten Hadwich

2018 | Buch

Eltern mit Migrationshintergrund in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

„Migrationshintergrund ist halt auch irgendwie Thema“

Anissa Norman legt dar, wie die Situation von Eltern mit Migrationshintergrund im Kontext der stationären Kinder- und Jugendhilfe aussieht, welche speziellen Bedingungen, Ressourcen und Erwartungen alle Parteien mitbringen. Anhand von Interviews …

Autor:
Anissa Norman

2018 | Buch

Die neue Öffentlichkeit

Wie Bots, Bürger und Big Data den Journalismus verändern

Wie sehen die nächsten Entwicklungsstufen in Journalismus und Medien aus? Die wichtigsten Tendenzen skizziert dieser Sammelband. Er liefert Analysen zu Trends wie Big Data und Digitalisierung, Vorschläge und Modelle für den mobilen Journalismus …

Herausgeber:
Prof. Dr. Gabriele Hooffacker, Prof. Wolfgang Kenntemich, Prof. Dr. Uwe Kulisch

2018 | Buch

Das ‚Fremde‘ im Kontext sprachlich-kultureller Diversität

Impulse zur Professionalisierung von Sprachpädagogen und Sprachtherapeuten

Ulrike Schütte sensibilisiert mit ihrer Forschungsarbeit für das ‚Fremde‘ in der Sprachpädagogik und Sprachtherapie und fordert eine professionelle Auseinandersetzung mit diesem hoch aktuellen Thema. Aus verschiedenen theoretischen Perspektiven …

Autor:
Ulrike Schütte

2018 | Buch

Shitstorms

Der Zusammenprall digitaler Kulturen

Shitstorms sind erst durch das Internet möglich geworden. Der massenhafte Protest geht mit Schmähungen und Unflätigkeiten einher. Ein Shitstorm kann Personen und Institutionen treffen, selbst wenn sie alles richtig machen. Das Buch erklärt …


Autor:
Prof. Dr. Christian Stegbauer

2018 | Buch

Alles, was Sie über Media wissen wollen

...und bisher nie zu fragen wagten

Wie funktioniert die Mediawelt genau, wohin wandern Werbebudgets und warum sind die Vergütungsmodelle so kompliziert? Welche Rolle spielen Mediaagenturen innerhalb des komplexen wirtschaftlichen Dreiecks, welche grauen Zonen gibt es und warum sind …




Autoren:
Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | Buch

Von Game of Thrones bis House of Cards

Politische Perspektiven in Fernsehserien

Fernsehserien haben in den letzten Jahren eine neue und ganz erstaunliche Konjunktur und Popularität erfahren. Serien wie House of Cards, Homeland oder Borgen aber auch The Walking Dead, The Americans oder Dexter sprechen dabei ganz explizit …

Herausgeber:
Prof. Dr. Anja Besand