Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2020 | Service | Ausgabe 2/2020

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 2/2020

Bücher

Zeitschrift:
ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift > Ausgabe 2/2020
Künstliche Intelligenz und Algorithmen erleichtern in Form von Navigationssystemen, Rechtschreibprogrammen, Suchergänzungen oder Kaufempfehlungen schon lange unseren Alltag. Aber sie hinterlassen oft auch ein mulmiges Gefühl, weil es nicht immer so recht nachvollziehbar ist, was da genau passiert. Katharina Zweig, IT-Expertin für Sozioinformatik und vielfach ausgezeichnete Informatikprofessorin, erklärt mit Witz und anhand einfacher Beispiele und Illustrationen, was Algorithmen eigentlich genau sind, wie sie funktionieren, welche völlig harmlos sind und welche tatsächlich Sorgen bereiten sollten. Dafür ist ein wenig Hintergrundwissen von Nutzen, worauf es zu achten gilt und wo man Politik und Wirtschaft genauer auf die Finger schauen muss, wenn diese Technik in menschlicher Hand behalten werden soll. Denn auch wenn ihre positiven Eigenschaften überwögen, so müssten die negativen kontrolliert werden. Zweig erklärt anhand vieler Beispiele aus dem Alltag, warum es sich wirklich lohnt, einen zweiten Blick ins Innere der künstlichen Intelligenz zu werfen. Und sie schildert anschaulich, in welchen Bereichen eine besondere Aufmerksamkeit angebracht ist und die Datenwissenschaftler mit unseren Daten nicht allein gelassen werden sollten. Der Spiegel-Bestseller ist ein ebenso spannender wie verständlicher Beitrag zur derzeitigen Debatte und ein Appell an alle, sich mit künstlicher Intelligenz auseinanderzusetzen, denn KI wird wahrscheinlich überall Einzug halten und Entscheidungen über uns, mit uns und für uns treffen. Prof. Dr. Katharina Zweig studierte Biochemie und Bioinformatik. Seit 2012 ist sie Informatikprofessorin an der TU Kaiserslautern, wo sie den deutschlandweit einmaligen Studiengang "Sozioinformatik" ins Leben gerufen hat. Sie ist als Expertin für verschiedene Bundesministerien tätig. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

Das Fachmagazin für das technikorientierte Management in der Automobilindustrie bietet hochaktuelle Informationen aus Forschung und Entwicklung. 

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich 2 kostenlose Ausgabe zusenden.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2020

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 2/2020 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise