Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Lehrbuch führt in die Hochsprachen-Programmierung ein. Dazu wurde die Sprache C/C++ gewählt, weil sie sich im Laufe der Jahre zur bedeutendsten Universalsprache mit breitestem Anwendungsspektrum entwickelt hat. Das gilt nicht nur für die Systemprogrammierung, sondern gerade auch für technische und wissenschaftliche Anwendungen. Das Buch entspricht inhaltlich einer zweisemestrigen Einführung in die Programmierung. Der Stundenumfang wird dabei mit insgesamt 4 Semesterwochenstunden Vorlesung und ebenso vielen Übungen angenommen. Es ist auch als Begleitbuch zu einem entsprechenden Kompaktkurs oder zum Selbststudium geeignet. Eigentlich kann es von jedem benutzt werden, der Wert auf eine systematische Vorgehensweise legt. Ein ausführliches Kapitel widmet sich der objektorientierten Programmierung. Beispiele und Übungsaufgaben ermöglichen die jeweils sofortige praktische Anwendung des gerade Gelernten. Die Quelltexte der Beispielprogramme sowie die Lösungen zu den Übungsaufgaben finden Sie im Internet auf der Buchwebseite der Autoren, die im Vorwort benannt ist.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Programmieren in C/C++

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Über C und C++

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Grundlagen

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Vordefinierte Standard-Datentypen und einfache Operationen

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Interaktive Ein-/Ausgabe

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Programm-Ablaufstrukturen

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 7. Modularisierung von Programmen: Functions

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 8. Höhere Datenstrukturen

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 9. Arbeiten mit Dateien

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 10. Einführung in die OOP mit C++

Gerd Küveler, Dietrich Schwoch

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise