Skip to main content
main-content

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Zur Einführung

Zusammenfassung
Dieses Handbuch versteht sich als ein Leitfaden der Einführung von CAD-Systemen. Es nennt die Kriterien für die Auswahl und Bewertung von CAD-Systemen, untersucht die Integrationsmöglichkeiten von CAD-Systemen bei unterschiedlichen gegebenen Randbedingungen und beschreibt die richtige Vorgehensweise bei der Einführung des einmal gewählten, unternehmensadäquaten CAD-Systems.
J. Encarnação, H.-E. Hellwig, E. Hettesheimer, W. F. Klos, S. Lewandowski, L. A. Messina, W. Poths, K. Rohmer, H. Wenz

Kapitel 2. Einfluß organisationsbezogener Randbedingungen

Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden die relevanten Randbedingungen untersucht, die Einfluß auf die Art und auf die Kosten von CAD-Systemen haben. Dabei ist bei den Kosten zu unterscheiden zwischen
  • Kosten für die Planung
  • Systembeschaffungskosten (Investition, Kaufpreis) und
  • laufenden Betriebskosten.
J. Encarnação, H-E. Hellwig, E. Hettesheimer, W. F. Klos, S. Lewandowski, L. A. Messina, W. Poths, K. Rohmer, H. Wenz

Kapitel 3. Integration von CAD-Systemen in die DV-Umgebung

Zusammenfassung
In zunehmendem Maße werden heute die gegenseitigen Abhängigkeiten von Konstruktion, Fertigungsplanung und Produktion erkannt; entsprechend gewinnt der Wunsch nach der Integration von Teillösungen in neu zu entwickelnde Organisationsstrukturen an Bedeutung [3.1].
J. Encarnação, H.-E. Hellwig, E. Hettesheimer, W. F. Klos, S. Lewandowski, L. A. Messina, W. Poths, K. Rohmer, H. Wenz

Kapitel 4. Klassifizierung von CAD-Systemen

Zusammenfassung
In der einschlägigen Literatur findet sich eine Vielzahl von Kriterien, die für die Auswahl von CAD-Systemen als relevant angesehen werden [4.1, 4.2]. In diesem Kapitel wird eine Systematik vorgestellt, die es gestattet, CAD-Systeme nach ihrer Integrationsfähigkeit und Prozeßleistungsfähigkeit zu klassifizieren und entsprechend die Auswahlkriterien zu gruppieren.
J. Encarnação, H.-E. Hellwig, E. Hettesheimer, W. F. Klos, S. Lewandowski, L. A. Messina, W. Poths, K. Rohmer, H. Wenz

Kapitel 5. Ermittlung der Wirtschaftlichkeit von CAD-Systemen

Zusammenfassung
In diesem Kapitel werden die Methoden und Verfahren der Wirschaftlichkeitsrechnung beschrieben, die bei der Einführung von CAD-Systemen angewandt werden können. Dazu werden die in der heutigen Betriebswirtschaftslehre üblichen Methoden auf den speziellen Fall der Entscheidungsfindung beim CAD-Einsatz bezogen, und es wird gezeigt, wie man die Nutzen- und Kostenkomponenten als die Grundlage der Anwendung betriebswirtschaftlicher Methoden und Verfahren ermittelt und bewertet.
J. Encarnação, H.-E. Hellwig, E. Hettesheimer, W. F. Klos, S. Lewandowski, L. A. Messina, W. Poths, K. Rohmer, H. Wenz

Kapitel 6. Beispiele für die Nutzen- und Kostenermittlung

Zusammenfassung
Bei der Anschaffung eines CAD-Systems ist nicht diejenige Entscheidung die wirtschaftlichste, die dem billigsten System den Zuschlag gibt, sondern diejenige, die das optimale Verhältnis von Anschaffungspreis und Produktivitätssteigerung zur Grundlage hat.
J. Encarnação, H.-E. Hellwig, E. Hettesheimer, W. F. Klos, S. Lewandowski, L. A. Messina, W. Poths, K. Rohmer, H. Wenz

Backmatter

Weitere Informationen