Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Call-for-Action

verfasst von : Wolfram Schön

Erschienen in: Vertrauen, die Führungsstrategie der Zukunft

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Entschließen Sie sich, auf die Karte Vertrauen zu setzen, so ist das für eine Organisation, aber auch für Sie als Einzelperson eine Entscheidung – ähnlich wie bei einem Unternehmen, das den Einstieg in agile Arbeitsformen oder in ein neues digitales Geschäftsmodell beschließt. Es ändert sich etwas ganz Wesentliches: die Kultur des Miteinanders, die Kultur des Unternehmens. Für einen solchen Weg müssen Sie sich bewusst entscheiden. Die Lektüre der vorangegangenen Kapitel liefert eine ausreichend hohe Anzahl von Gründen, einen vertrauensorientierten Weg einzuschlagen bzw. intensiver als noch gestern zu verfolgen. Um dies transparent und greifbarer zu machen, beschreibt der Autor konkrete Meilensteine, zunächst aus der Perspektive einer Person, dann für ein Unternehmen.
Literatur
Zurück zum Zitat Berndt, Christina (2015): Resilienz, Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft. Deutscher Taschenbuchverlag, München Berndt, Christina (2015): Resilienz, Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft. Deutscher Taschenbuchverlag, München
Zurück zum Zitat Bullinger, Angelika et al. (2013): Systemvertrauen als betriebliche Ressource Vertrauen messen – Instrumentarium & Fallstudien (Bd. 2). Aw&I Wissenschaft und Praxis, Chemnitz Bullinger, Angelika et al. (2013): Systemvertrauen als betriebliche Ressource Vertrauen messen – Instrumentarium & Fallstudien (Bd. 2). Aw&I Wissenschaft und Praxis, Chemnitz
Zurück zum Zitat Currall, Steven C.; Judge, Timothy A. (1995): Measuring trust between organizational boundary role persons, in: Organizational Behavior and Human Decisions Processes, No. 64, S. 151–170 Currall, Steven C.; Judge, Timothy A. (1995): Measuring trust between organizational boundary role persons, in: Organizational Behavior and Human Decisions Processes, No. 64, S. 151–170
Zurück zum Zitat Fechtner, Harri (2013): Vertrauenskompetenz als Ressource für Veränderungen in Zeiten von Agilität und Digitalisierung (Teil 1/3). Institut für Management und Organisation (IMO), Bochum. Download am 27.1.2020 unter: https://​www.​imo-bochum.​de Fechtner, Harri (2013): Vertrauenskompetenz als Ressource für Veränderungen in Zeiten von Agilität und Digitalisierung (Teil 1/3). Institut für Management und Organisation (IMO), Bochum. Download am 27.1.2020 unter: https://​www.​imo-bochum.​de
Zurück zum Zitat Höhler, Gertrud (2003): Warum Vertrauen siegt. 1. Auflage, Ullstein Verlag, Berlin Höhler, Gertrud (2003): Warum Vertrauen siegt. 1. Auflage, Ullstein Verlag, Berlin
Zurück zum Zitat Martin, Leo (2011): Ich krieg dich. 1. Auflage, Ariston Verlag Random House Martin, Leo (2011): Ich krieg dich. 1. Auflage, Ariston Verlag Random House
Zurück zum Zitat Rampe, Micheline (2005): Der R-Faktor, das Geheimnis unserer inneren Stärke. Knaur Verlag, München Rampe, Micheline (2005): Der R-Faktor, das Geheimnis unserer inneren Stärke. Knaur Verlag, München
Zurück zum Zitat Schön, Wolfram (2020): Mit Vertrauen CRM- und Change-Projekte zum Erfolg führen. Projektmagazin, Ausgabe 13/2020, Berleb Media GmbH, Taufkirchen Schön, Wolfram (2020): Mit Vertrauen CRM- und Change-Projekte zum Erfolg führen. Projektmagazin, Ausgabe 13/2020, Berleb Media GmbH, Taufkirchen
Zurück zum Zitat Schön, Wolfram (2020): Handbuch der erfolgreichen Kommunikation. 1. Auflage, tredition GmbH, Hamburg Schön, Wolfram (2020): Handbuch der erfolgreichen Kommunikation. 1. Auflage, tredition GmbH, Hamburg
Zurück zum Zitat Strelecky, John (2007): Das Café am Rande der Welt. DTV Verlagsgesellschaft, München Strelecky, John (2007): Das Café am Rande der Welt. DTV Verlagsgesellschaft, München
Metadaten
Titel
Call-for-Action
verfasst von
Wolfram Schön
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-61971-1_4

Premium Partner