Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.12.2018 | Original Research

Carboxymethylcellulose-quaternary graphene oxide nanocomposite polymer hydrogel as a biodegradable draw agent for osmotic water treatment process

Zeitschrift:
Cellulose
Autoren:
Alireza Shakeri, Hasan Salehi, Mahdi Taghvay Nakhjiri, Ehsan Shakeri, Neda Khankeshipour, Farnaz Ghorbani

Abstract

Forward osmosis (FO) as a membrane-based water treatment process, utilizes the natural osmotic pressure gradient as driving force, originates from two solutions with different concentrations separated by a semipermeable membrane. Eligible FO draw agents of low cost, high water flux, easy recovery, and low reverse draw solute flux play a key role in the FO process. Some recently developed polymer hydrogels showed attractive features as draw agents in the FO process. In this study, a biocompatible and biodegradable polymer hydrogel was synthesized via free radical polymerization of the carboxymethylcellulose and acrylic acid as biocompatible monomers and subsequently used as an FO draw agent. In addition, to enhance the FO performance of polymer hydrogel, quaternary graphene oxide (QGO) as nanomodifier was synthesized and incorporated within the hydrogel matrix. The successful incorporation of QGO and its effect on FO performance of the hydrogel was systematically investigated. The obtained results showed that the QGO modified hydrogels have higher swelling ratio than the pure polymer hydrogel due to their more polar functional groups and more porous structures. The QGO hydrogel also has significantly higher water flux than the pure polymer hydrogel.

Graphical abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise