Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Sowohl die Elektromobilität als auch Carsharing-Konzepte besitzen hohe Bedeutung im Rahmen nachhaltiger Mobilitätskonzepte und der Energiewende in Deutschland. Daher lohnt sich ein Blick auf die aktuelle Situation, die Potenziale und die Erfolgsfaktoren bezüglich des Einsatzes von Elektrofahrzeugen in Carsharing-Angeboten. Wo steht das Carsharing-Prinzip heute und welche Voraussetzungen bietet es für den Einsatz von Elektrofahrzeugen: Wie kann durch Carsharing und der Einsatz von Elektrofahrzeugen im Carsharing die Entwicklung neuer Mobilitätsformen vorangebracht werden, was sind die Betreiber- und Geschäftsmodelle? Welche möglichen Hürden müssen dabei überwunden werden, wann ist Carsharing wirtschaftlich und was sind weitere zentrale Erfolgsfaktoren für eCarsharing in Deutschland?

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Entscheidungslogiken in multioptionalen Mobilitätssystemen

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Methodik

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Potenziale von (E-)Carsharing

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Aktuelle (E-)Carsharing-Systeme und -akteure

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Handreichungen für den Weg zur Wirtschaftlichkeit

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Übersicht ausgewählter (E-)Carsharing Anbieter in Deutschland

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Zusammenfassung

Wolfgang Rid, Gerhard Parzinger, Michael Grausam, Ulrich Müller, Carolin Herdtle

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Welchen Nutzen hat die dynamische Verbrauchsmessung in der Fahrzeugentwicklung? AVL PLUtron™ - Mit innovativer Messtechnik zum Erfolg!

In der Optimierung transienter Betriebszustände von Verbrennungsmotoren steckt großes Verbesserungspotential für die Motorenentwicklung.
Die drastisch gesteigerte Auflösung, Ansprechzeit und Messspanne von AVL PLUtron™ eröffnen hierfür eine völlig neue Dimension der dynamischen Kraftstoffverbrauchsmessung. Mehr erfahren Sie hier!

Bildnachweise