Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.03.2018 | SPECIAL FEATURE: ORIGINAL ARTICLE Open Access

Case study in Korea of manufacturing SRF for polyurethanes recycling in e-wastes

Zeitschrift:
Journal of Material Cycles and Waste Management
Autoren:
Jihwan Park, Insang Jung, Kibae Lee, Mansoo Kim, Jongsoo Hwang, Wonhee Choi

Abstract

Statistics showed that approximately 1,195,000 refrigerator units (116,094 metric tons) were recycled annually in Korea’s formal sector. Although the recycling level for these was satisfactory, collecting and processing polyurethane at recycling centers (RCs) posed several problems, including the risk of fire from the incinerator, the generation of fugitive dust, and the high cost of disposal. The objective of our study is to provide an overview of refrigerator recycling and to introduce polyurethane solid refuse fuel (SRF) manufacturing facilities. These facilities, installed at four regional RCs in Korea, have a capacity of 800 kg/h, a motor of 476 kWh, and cost $664,300 (USD) to construct (criteria two facilities). According to our examination of the physico-chemical properties of SRF product, all results in categories have been satisfied with the quality standards. In terms of finances, RCs can reduce the total disposal cost from $160–175 to $60 by installing facilities, which results in savings of (on average) $180,546 annually. The Metropolitan Electronics Recycling Center, for example, has reduced its costs by $180,880 each year. Their return on investment was calculated to be about 3 years and 8 months (assuming no operating expenses) or 7 years and 4 months (including operating expenses).

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise