Skip to main content
main-content

03.06.2022 | Ceramitec | Nachricht | Online-Artikel

Energiesparende Feuerfestauskleidungen

verfasst von: Leyla Buchholz

1 Min. Lesedauer
share
TEILEN
print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Feuerfeste Auskleidungen zur Energieeinsparung sind das Hauptthema auf dem Rath-Stand auf der diesjährigen ceramitec. Denn in Sachen Energie-und Umweltthemen steht die Keramikindustrie vor großen Herausforderungen.

Der österreichische Feuerfesthersteller zeigt mit dem von Rath Engineering-Experten entwickelten Analyse- und Konzeptansatz Ecoref, wie durch eine optimierte Feuerfestauskleidung Energie eingespart und Kosten reduziert werden können. Internationale Umwelt-Abkommen als auch die EU-Klimaziele machen klar: Für Unternehmen gilt es Energieverbrauch und CO2 -Emissionen künftig deutlich zu reduzieren. Eine Herausforderung, der sich Unternehmen mit industriellen Hochtemperaturprozessen verstärkt stellen müssen – so auch in der Keramikindustrie. Gerade bei solchen Fertigungsprozessen ist das Thema Feuerfestzustellung wichtig, wenn es darum geht, Energie einzusparen. Der international tätige österreichische Feuerfesthersteller, der an sieben Standorten in Europa und den USA produziert, bietet im Rahmen seiner umfangreichen und vielseitigen Produktpalette eine breite Auswahl an feuerfesten Auskleidungsmöglichkeiten. Ob dichte Steine, Betone, isolierende Steine oder Bauteile aus Hochtemperaturwolle, die Anwendungs-Ingenieure entwickeln immer ein maßgeschneidertes Konzept mit dem größten Nutzen für den jeweiligen Kunden. Hier kommt Ecoref ins Spiel: Mit Hilfe dieses Analyse- und Konzeptansatzes ermitteln die Engineering-Experten die jeweils beste Feuerfestauskleidung, basierend auf den entsprechenden technologischen, ökologischen und betriebswirtschaftlichen Zielsetzungen und in Abhängigkeit von zahlreichen unterschiedlichen Prozess- und Anlagenparametern. Das Ergebnis der Analyse: konkrete Einsparpotenziale, definiert in Kilowattstunden.

Ceramitec: Halle C2, Stand 113/214

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Industrieöfen

Quelle:
Dubbel

Das könnte Sie auch interessieren

17.03.2022 | Ceramitec | Nachricht | Online-Artikel

ceramitec 2022 im Zeichen der Ressourceneffizienz

29.09.2020 | Materialentwicklung | Nachricht | Online-Artikel

Optimierte Ofenisolierung

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.