Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Symposium: Materials and Fuels for the Current and Advanced Nuclear Reactors II | Ausgabe 1/2015

Metallurgical and Materials Transactions A 1/2015

Characterization of Irradiated Metal Waste from the Pyrometallurgical Treatment of Used EBR-II Fuel

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 1/2015
Autoren:
Brian R. Westphal, S. M. Frank, W. M. McCartin, D. G. Cummings, J. J. Giglio, T. P. O’Holleran, P. A. Hahn, T. S. Yoo, K. C. Marsden, K. J. Bateman, M. N. Patterson
Wichtige Hinweise
Manuscript submitted May 9, 2013.

Abstract

As part of the pyrometallurgical treatment of used Experimental Breeder Reactor-II fuel, a metal waste stream is generated consisting primarily of cladding hulls laden with fission products noble to the electrorefining process. Consolidation by melting at high temperature [1873 K (1600 °C)] has been developed to sequester the noble metal fission products (Zr, Mo, Tc, Ru, Rh, Te, and Pd) which remain in the iron-based cladding hulls. Zirconium from the uranium fuel alloy (U-10Zr) is also deposited on the hulls and forms Fe-Zr intermetallics which incorporate the noble metals as well as residual actinides during processing. Hence, Zr has been chosen as the primary indicator for consistency of the metal waste. Recently, the first production-scale metal waste ingot was generated and sampled to monitor Zr content for Fe-Zr intermetallic phase formation and validation of processing conditions. Chemical assay of the metal waste ingot revealed a homogeneous distribution of the noble metal fission products as well as the primary fuel constituents U and Zr. Microstructural characterization of the ingot confirmed the immobilization of the noble metals in the Fe-Zr intermetallic phase.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Metallurgical and Materials Transactions A 1/2015Zur Ausgabe

Symposium: Materials and Fuels for the Current and Advanced Nuclear Reactors II

Foreword

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise