Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chronologie zum Social Media Case „Jack Wolfskin“

verfasst von : Prof. Dr. Michael Ceyp, Juhn-Petter Scupin

Erschienen in: Erfolgreiches Social Media Marketing

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Wie schnell ein Unternehmen negativ auffallen kann, hat ein aktueller Case mit der Marke Jack Wolfskin, einem Anbieter von funktioneller Outdoor-Bekleidung, -Schuhen und -Ausrüstung, gezeigt. Begonnen hat alles mit einem Forumseintrag im Dawanda- Forum, einem Handarbeitsportal über das jeder seine Produkte verkaufen kann, „Ich habe heute eine Abmahnung von Jack Wolfskin im Briefkasten gehabt 991 Euro“ (14.10.2009). Zwei Tage später meldete sich ein weiterer Betroffener im gleichen Forum zu Wort. Daraufhin titelt es: „Jack Wolfskin eröffnet den Abmahn-Herbst!“ (Ralf Schwartz, mediaclinique, www.werbeblogger.de).

Metadaten
Titel
Chronologie zum Social Media Case „Jack Wolfskin“
verfasst von
Prof. Dr. Michael Ceyp
Juhn-Petter Scupin
Copyright-Jahr
2013
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-00035-6_12