Skip to main content

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Clusteranalyse: Analyse der Bedürfnisse und Segmentierung von Einpersonenhaushalten beim Lebensmittelkauf

verfasst von : Marie-Luise Stahlberg, Tabea Griesenbeck, Silvia Boßow-Thies

Erschienen in: Quantitative Forschung in Masterarbeiten

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die Struktur der privaten Haushalte in Deutschland unterliegt seit Dekaden einem stetigen Wandlungsprozess. Diese Entwicklung wurde insbesondere durch die steigende Anzahl an Einpersonenhaushalten, die gegenwärtig die häufigste Haushaltsart in Deutschland darstellt, geprägt. Einpersonenhaushalte unterscheiden sich von den übrigen sämtlich dadurch, dass nur auf die eigenen Bedürfnisse, aber auch Ressourcen geachtet werden muss. Dennoch ist davon auszugehen, dass innerhalb der Einpersonenhaushalte keine homogenen Bedürfnisstrukturen vorliegen. Dies gilt auch mit Blick auf den immer komplexer werdenden Lebensmittelbereich. Eine bedürfnisorientierte Segmentierung der Einpersonenhaushalte in diesem Kontext ist für Deutschland in der Literatur jedoch bisher nicht zu finden. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es daher, relevante Bedürfnisse von Einpersonenhaushalten in Bezug auf den Lebensmittelbereich zu identifizieren und mittels einer Primärerhebung (n = 335) eine bedürfnisorientierte Segmentierung durchzuführen. Die Ergebnisse verweisen auf eine Unterteilung in fünf unterschiedliche Cluster. Auf Basis dieser Ergebnisse können Handlungsempfehlungen für die Praxis mit Blick auf segmentspezifische Marketingmaßnahmen getroffen werden.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter und enthalten keine Wertung.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Alderfer, C. (1972), Existence, relatedness, and growth: human needs in organizational settings, New York: Free Press. Alderfer, C. (1972), Existence, relatedness, and growth: human needs in organizational settings, New York: Free Press.
Zurück zum Zitat Berg, S. (1981), Optimalität bei Clusteranalysen. Westfälische Wilhelms-Universität, Münster: Dissertation, Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Berg, S. (1981), Optimalität bei Clusteranalysen. Westfälische Wilhelms-Universität, Münster: Dissertation, Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.
Zurück zum Zitat Biesalksi, H., Graf, C. (2018), Ernährung Und Bewegung: Wissenswertes aus Ernährungs- und Sportmedizin, Wiesbaden: Springer. Biesalksi, H., Graf, C. (2018), Ernährung Und Bewegung: Wissenswertes aus Ernährungs- und Sportmedizin, Wiesbaden: Springer.
Zurück zum Zitat Borscheid, P. (1994), Von Jungfern, Hagestolzen und Singles. Die historische Entwicklung des Alleinlebens, in: Gräbe, S. (Hrsg.): Lebensform Einpersonenhaushalt. Herausforderungen an Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Frankfurt am Main: Campus Verlag, 23–54. Borscheid, P. (1994), Von Jungfern, Hagestolzen und Singles. Die historische Entwicklung des Alleinlebens, in: Gräbe, S. (Hrsg.): Lebensform Einpersonenhaushalt. Herausforderungen an Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Frankfurt am Main: Campus Verlag, 23–54.
Zurück zum Zitat Charrad, M., Ghazzali, N. Boiteau, V., Niknafs, A. (2014) NbClust: An R Package for Determining the Relevant Number of Clusters in a Data Set, Journal of Statistical Software, 61 (6), 1–36.CrossRef Charrad, M., Ghazzali, N. Boiteau, V., Niknafs, A. (2014) NbClust: An R Package for Determining the Relevant Number of Clusters in a Data Set, Journal of Statistical Software, 61 (6), 1–36.CrossRef
Zurück zum Zitat Diamantopoulos, A., Schlegelmilch, B. B., Sinkovics, R. R., Bohlen, G. M. (2003), Can socio-demographics still play a role in profiling green consumers? A review of the evidence and an empirical investigation, in: Journal of Business Research, 56(6), 465-480. https://doi.org/10.1016/S0148-2963(01)00241-7 Diamantopoulos, A., Schlegelmilch, B. B., Sinkovics, R. R., Bohlen, G. M. (2003), Can socio-demographics still play a role in profiling green consumers? A review of the evidence and an empirical investigation, in: Journal of Business Research, 56(6), 465-480. https://​doi.​org/​10.​1016/​S0148-2963(01)00241-7
Zurück zum Zitat Diamantopoulos, A., Sarstedt, M., Fuchs, C., Wilczynski, P., Kaiser, S. (2012), Guidelines for choosing between multi-item and single-item scales for construct measurement: a predictive validity perspective, in: Journal of the Academy of Marketing Science, 40, 434–449. doi: https://doi.org/10.1007/s11747-011-0300-3 Diamantopoulos, A., Sarstedt, M., Fuchs, C., Wilczynski, P., Kaiser, S. (2012), Guidelines for choosing between multi-item and single-item scales for construct measurement: a predictive validity perspective, in: Journal of the Academy of Marketing Science, 40, 434–449. doi: https://​doi.​org/​10.​1007/​s11747-011-0300-3
Zurück zum Zitat Duda, R. O., Hart, P. E., Stork, D. G. (2001), Pattern Classification, Hoboken: John Wiley & Sons, Inc. Duda, R. O., Hart, P. E., Stork, D. G. (2001), Pattern Classification, Hoboken: John Wiley & Sons, Inc.
Zurück zum Zitat Ekardt, F. (2005), Das Prinzip Nachhaltigkeit: Generationengerechtigkeit und globale Gerechtigkeit, München: Verlag C. H. Beck oHG. Ekardt, F. (2005), Das Prinzip Nachhaltigkeit: Generationengerechtigkeit und globale Gerechtigkeit, München: Verlag C. H. Beck oHG.
Zurück zum Zitat Fraley, C., Raftery, A. E. (1998), How Many Clusters? Which Clustering Method? Answers Via Model-Based Cluster Analysis, The Computer Journal, 41(8), 578–588. Fraley, C., Raftery, A. E. (1998), How Many Clusters? Which Clustering Method? Answers Via Model-Based Cluster Analysis, The Computer Journal, 41(8), 578–588.
Zurück zum Zitat Funk, A., Sütterlin, B., Siegrist, M. (2020), Consumer segmentation based on Stated environmentally-friendly behavior in the food domain, Sustainable Production and Consumption 25, 173–186.CrossRef Funk, A., Sütterlin, B., Siegrist, M. (2020), Consumer segmentation based on Stated environmentally-friendly behavior in the food domain, Sustainable Production and Consumption 25, 173–186.CrossRef
Zurück zum Zitat Geißler, R. (2014), Die Sozialstruktur Deutschlands, 7. Auflage, Wiesbaden: Springer VS.CrossRef Geißler, R. (2014), Die Sozialstruktur Deutschlands, 7. Auflage, Wiesbaden: Springer VS.CrossRef
Zurück zum Zitat Gräbe, S. (1994), Lebensform Einpersonenhaushalt: Herausforderung an Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Frankfurt am Main: Campus-Verlag. Gräbe, S. (1994), Lebensform Einpersonenhaushalt: Herausforderung an Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, Frankfurt am Main: Campus-Verlag.
Zurück zum Zitat Güles, A., Sturm, G. (2014), Die kleinräumige Struktur sozialräumlicher Individualisierung in deutschen Großstädten, in: Berger, A., Keller, C., Klärner, A., Neef, R. (Hrsg.), Urbane Ungleichheit: Neue Entwicklungen zwischen Zentrum und Peripherie, Wiesbaden: Springer, 65–88.CrossRef Güles, A., Sturm, G. (2014), Die kleinräumige Struktur sozialräumlicher Individualisierung in deutschen Großstädten, in: Berger, A., Keller, C., Klärner, A., Neef, R. (Hrsg.), Urbane Ungleichheit: Neue Entwicklungen zwischen Zentrum und Peripherie, Wiesbaden: Springer, 65–88.CrossRef
Zurück zum Zitat Inglehart, R., Welzel, C. (2005), Modernization, Cultural Change, and Democracy: The Human Development Sequence, Cambrigde: Cambridge University Press. Inglehart, R., Welzel, C. (2005), Modernization, Cultural Change, and Democracy: The Human Development Sequence, Cambrigde: Cambridge University Press.
Zurück zum Zitat Kaufman, L., Rousseeuw, P. J. (1987), Clustering by means of Medoids, Statistical Data Analysis Based on the L1–Norm and Related Methods, edited by Y. Dodge, North-Holland, 405–416. Kaufman, L., Rousseeuw, P. J. (1987), Clustering by means of Medoids, Statistical Data Analysis Based on the L1–Norm and Related Methods, edited by Y. Dodge, North-Holland, 405–416.
Zurück zum Zitat Kim, S., Lee, K., Lee, Y. (2018), Selection attributes of home meal replacement by food-related lifestyles of single-person households in South Korea, Food Quality and Preference, 66(1), 44–51.CrossRef Kim, S., Lee, K., Lee, Y. (2018), Selection attributes of home meal replacement by food-related lifestyles of single-person households in South Korea, Food Quality and Preference, 66(1), 44–51.CrossRef
Zurück zum Zitat MacQueen, J. (1967). Some methods for classification and analysis of multivariate observations, in: 5-th Berkeley Symposium on Mathematical Statistics and Probability, Berkeley: University of California Press, 281–297. MacQueen, J. (1967). Some methods for classification and analysis of multivariate observations, in: 5-th Berkeley Symposium on Mathematical Statistics and Probability, Berkeley: University of California Press, 281–297.
Zurück zum Zitat Maslow, A. H. (1943), A theory of human motivation, in: Psychological Review, 50(4), 370–39. Maslow, A. H. (1943), A theory of human motivation, in: Psychological Review, 50(4), 370–39.
Zurück zum Zitat Maslow, A. H. (1954), Motivation and Personality, New York: Harper & Brothers. Maslow, A. H. (1954), Motivation and Personality, New York: Harper & Brothers.
Zurück zum Zitat Maslow, A. H. (1971), The farther reaches of human nature. New York: Viking. Maslow, A. H. (1971), The farther reaches of human nature. New York: Viking.
Zurück zum Zitat Mayer, K. (2017). Nachhaltigkeit: 111 Fragen und Antworten – Nachschlagewerk zur Umsetzung von CSR im Unternehmen, Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Mayer, K. (2017). Nachhaltigkeit: 111 Fragen und Antworten – Nachschlagewerk zur Umsetzung von CSR im Unternehmen, Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Meissner, E., Chang-Gusko, Y.-S. (2019), Arbeitsplatz der Zukunft – vom Eckbüro zum Digital Village, in: Hermeier, B., Heupel, T., Fichtner-Rosada, S. (Hrsg.), Arbeitswelten der Zukunft – Wie die Digitalisierung unsere Arbeitsplätze und Arbeitsweisen verändert, Wiesbaden: Gabler Verlag, 163–180. https://doi.org/10.1007/978-3-658-23397-6_10CrossRef Meissner, E., Chang-Gusko, Y.-S. (2019), Arbeitsplatz der Zukunft – vom Eckbüro zum Digital Village, in: Hermeier, B., Heupel, T., Fichtner-Rosada, S. (Hrsg.), Arbeitswelten der Zukunft – Wie die Digitalisierung unsere Arbeitsplätze und Arbeitsweisen verändert, Wiesbaden: Gabler Verlag, 163–180. https://​doi.​org/​10.​1007/​978-3-658-23397-6_​10CrossRef
Zurück zum Zitat Piekut, M. (2018), CONSUMPTION IN ONE-PERSON HOUSEHOLDS OF DIVORCED PEOPLE, The 12th International Days of Statistics and Economics, Prague. Piekut, M. (2018), CONSUMPTION IN ONE-PERSON HOUSEHOLDS OF DIVORCED PEOPLE, The 12th International Days of Statistics and Economics, Prague.
Zurück zum Zitat Pfennig, R., Müller-Schoppen, E. (2018), Nachhaltigkeitsmanagement für Führungskräfte, Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Pfennig, R., Müller-Schoppen, E. (2018), Nachhaltigkeitsmanagement für Führungskräfte, Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Rozin, P. (2007), Food choice: An introduction, in: Frewer, L., van Trijp, H. (eds.), Understanding consumers of food products, 3–24. Cambridge: Woodhead Publishing Limited.CrossRef Rozin, P. (2007), Food choice: An introduction, in: Frewer, L., van Trijp, H. (eds.), Understanding consumers of food products, 3–24. Cambridge: Woodhead Publishing Limited.CrossRef
Zurück zum Zitat Scalvedi, M. L., Turrini, A., Saba, A. (2017), Which dietary patterns are more likely to be associated with aspects of eco-sustainable food behaviours in Italy?, Food Consumption and Analysis, 69(9), 660–675. Scalvedi, M. L., Turrini, A., Saba, A. (2017), Which dietary patterns are more likely to be associated with aspects of eco-sustainable food behaviours in Italy?, Food Consumption and Analysis, 69(9), 660–675.
Zurück zum Zitat Sneath, P. H. A., Sokal, R. R. (1973), Numerical Taxonomy: The Principles and Practice of Numerical Classification, San Francisco: W.H. Freeman and Co. Sneath, P. H. A., Sokal, R. R. (1973), Numerical Taxonomy: The Principles and Practice of Numerical Classification, San Francisco: W.H. Freeman and Co.
Zurück zum Zitat Statistisches Bundesamt (Destatis) (2020a), Haushalte und Familien, Ergebnisse des Mikrozensus, Fachserie 1 Reihe 3, 2019, Wiesbaden. Statistisches Bundesamt (Destatis) (2020a), Haushalte und Familien, Ergebnisse des Mikrozensus, Fachserie 1 Reihe 3, 2019, Wiesbaden.
Zurück zum Zitat Statistisches Bundesamt (Destatis) (2020b), Bevölkerung und Erwerbstätigkeit, Bevölkerung mit Migrationshintergrund, Ergebnisse des Mikrozensus 2019, Wiesbaden. Statistisches Bundesamt (Destatis) (2020b), Bevölkerung und Erwerbstätigkeit, Bevölkerung mit Migrationshintergrund, Ergebnisse des Mikrozensus 2019, Wiesbaden.
Zurück zum Zitat TransFair e.V. (2020), Mit Fairtrade zu mehr Nachhaltigkeit Jahres- und Wirkungsbericht 2019/2020, Köln. TransFair e.V. (2020), Mit Fairtrade zu mehr Nachhaltigkeit Jahres- und Wirkungsbericht 2019/2020, Köln.
Zurück zum Zitat Ward, J. H. (1963), Hierarchical Grouping to Optimize an Objective Function, Journal of the American Statistical Association, 58(301), 236–244.CrossRef Ward, J. H. (1963), Hierarchical Grouping to Optimize an Objective Function, Journal of the American Statistical Association, 58(301), 236–244.CrossRef
Zurück zum Zitat Wentura, D., Pospeschill, M. (2015), Multivariate Datenanalyse: Eine kompakte Einführung, Wiesbaden: Springer.CrossRef Wentura, D., Pospeschill, M. (2015), Multivariate Datenanalyse: Eine kompakte Einführung, Wiesbaden: Springer.CrossRef
Zurück zum Zitat Zafiu, C., Huber-Humer, M. (2020), Abfallwirtschaft und Recycling – am Beispiel von Kunststoffprodukten, in: Schmid, E., Pröll, T. (Hrsg.), Umwelt- Und Bioressourcenmanagement Für Eine Nachhaltige Zukunftsgestaltung, Berlin, Springer Spektrum, 186–203. Zafiu, C., Huber-Humer, M. (2020), Abfallwirtschaft und Recycling – am Beispiel von Kunststoffprodukten, in: Schmid, E., Pröll, T. (Hrsg.), Umwelt- Und Bioressourcenmanagement Für Eine Nachhaltige Zukunftsgestaltung, Berlin, Springer Spektrum, 186–203.
Metadaten
Titel
Clusteranalyse: Analyse der Bedürfnisse und Segmentierung von Einpersonenhaushalten beim Lebensmittelkauf
verfasst von
Marie-Luise Stahlberg
Tabea Griesenbeck
Silvia Boßow-Thies
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35831-0_4

Premium Partner