Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZextra 2/2020

01.04.2020 | Antrieb

CO2-Analyse und Auslegung von 48-V-Hybridantrieben

verfasst von: Matthias Werra, Christian Sieg, Arno Ringleb, Ferit Küçükay

Erschienen in: ATZextra | Sonderheft 2/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Automobilhersteller setzen durch die strengeren CO 2-Grenzwerte zunehmend auf die Elektrifizierung der Fahrzeug- flotten. Die 48-V-Technologie ist dabei ein wesentlicher Bestandteil der Elektrifizierungsstrategien. Das Institut für Fahrzeugtechnik der TU Braunschweig (IfF) zeigt, wie der Antriebsstrang in einem 48-V-Hybridantrieb im Zyklus- und Kundenbetrieb optimal gestaltet werden kann. …
Metadaten
Titel
CO2-Analyse und Auslegung von 48-V-Hybridantrieben
verfasst von
Matthias Werra
Christian Sieg
Arno Ringleb
Ferit Küçükay
Publikationsdatum
01.04.2020
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZextra / Ausgabe Sonderheft 2/2020
Print ISSN: 2195-1454
Elektronische ISSN: 2195-1462
DOI
https://doi.org/10.1007/s35778-020-0120-5

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2020

ATZextra 2/2020 Zur Ausgabe

Editorial

Zuversicht

Aktuell

PRODUKTE

Premium Partner