Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses essential zeigt, wie Führungskräfte durch Coaching die individuelle Kompetenzentwicklung von Vertriebsmitarbeitern im persönlichen Verkauf stetig fördern können. Dazu werden wichtige Grundlagen des Mitarbeitercoachings dargestellt und praxiserprobte Methoden beschrieben. Das Coaching von Mitarbeitern ist eines der wirksamsten Instrumente der Mitarbeiterentwicklung und gehört zu den zentralen Aufgaben einer Führungskraft: Mitarbeiter lernen, ihre eigenen Lösungen zu finden. Damit werden sie selbständiger in der Problemlösung und agieren authentischer.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Grundlagen des Coachings von Mitarbeitern

Alexander Tiffert

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Beobachtungen zum Coaching von Mitarbeitern im persönlichen Verkauf

Alexander Tiffert

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Anleitung für ein Coaching von Mitarbeitern im persönlichen Verkauf

Alexander Tiffert

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Abschließende Anmerkungen

Alexander Tiffert

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Denkfallen vermeiden: Dysfunktionale Denkmuster

Gerade zu Beginn eines neuen Jahres möchte man viele Dinge anders, vor allem besser machen. Dies gilt im beruflichen Umfeld ebenso wie im privaten. Ein wichtiger Bestandteil des Erfolges bei der Umsetzung guter Vorsätze ist die richtige Einstellung. Diese jedoch kann durch sog. Denkfallen leider sehr leicht sabotiert werden - und dann ist der Frust vorprogrammiert.  Das Fachbuch "Design your mind – Denkfallen entlarven und überwinden" (Springer Gabler) liefert praktische Hilfe, Denkfallen zu umgehen. Lesen Sie in diesem Auszug, wie Sie dysfunktionale Denkmuster zunächst identifizieren können. Mit Selbsttest. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise