Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.07.2016 | Regular Paper | Ausgabe 1/2018 Open Access

Multimedia Systems 1/2018

Combining traffic-shaping methods with congestion control variants for HTTP adaptive streaming

Zeitschrift:
Multimedia Systems > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Chiheb Ben Ameur, Emmanuel Mory, Bernard Cousin
Wichtige Hinweise
Communicated by L. Zhou.

Abstract

HTTP Adaptive Streaming (HAS) is a streaming video technique widely used over the Internet. However, it has many drawbacks that degrade its user Quality of Experience (QoE). Our investigation involves several HAS clients competing for bandwidth inside the same home network. Studies have shown that managing the bandwidth between HAS clients using traffic-shaping methods improves the QoE. Additionally, the TCP congestion control algorithm in the HAS server may also impact the QoE, because every congestion control variant has its own method to control the congestion window size. Based on previous work, we describe two traffic-shaping methods, the Hierarchical Token Bucket shaping Method (HTBM) and the Receive Window Tuning Method (RWTM), as well as four popular congestion control variants: NewReno, Vegas, Illinois, and Cubic. In this paper, our objective is to provide a detailed comparative evaluation of combining these four congestion control variants with these two shaping methods. The main result indicates that Illinois with RWTM offers the best QoE without causing congestion. Results were validated through experimentation and objective QoE analytical criteria.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Multimedia Systems 1/2018 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise