Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

26.04.2017 | ORIGINAL ARTICLE | Ausgabe 1/2018

Journal of Material Cycles and Waste Management 1/2018

Combustion behaviors of wasted plastics coated around electric cables in electrically heated drop tube furnaces

Zeitschrift:
Journal of Material Cycles and Waste Management > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Yoko Nunome, Hiroshi Matsumoto, Ivan Nedjalkov, Yasuaki Ueki, Ryo Yoshiie, Ichiro Naruse

Abstract

For thermal recycle by wasted plastics coated around electric cables, ignition and combustion experiments of the pulverized samples were carried out, using two types of electrically heated drop tube furnace, in which the particles are pulsatively fed and continuously fed, respectively. The ignition phenomenon was defined as occurrence of luminous emission from a cloud of the particles fed in the former furnace. The wasted plastics coated around the electric cables mainly make of polyethylene with a little amount of carbon particles. The ignition characteristics of the pulverized plastic samples as well as graphite particles as a reference sample were studied, changing the particle diameters and the furnace wall temperatures. In the electrically heated drop tube furnace with the continuous feeding system, the wall temperature and stoichiometric combustion air ratio were varied to elucidate the fundamental combustion characteristics. As a result, the ignition temperature depended on the particle diameter. The plastics with the particle diameter ranged from 150 to 300 µm could ignite at the lowest furnace temperature. From the continuous combustion tests, CO and lower molecule hydrocarbons like CH4, C2H2 and C2H4 were produced in the upper region of furnace. Finally, all of them gradually burned out.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Journal of Material Cycles and Waste Management 1/2018 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise