Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Commodity Trap

verfasst von : Dr. Daniel R. A. Schallmo, Prof. Dr. Leo Brecht

Erschienen in: Mind the Trap – 11 typische Unternehmensfallen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Ein Unternehmen befindet sich in der Commodity Trap, wenn die Produkte und Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet von Kunden als austauschbar wahrgenommen werden. Der Differenzierungsgrad, also die Intensität der Differenzierung von Produkten und Dienstleistungen, nimmt innerhalb der Commodity Trap stark ab. Der Commodity Trap sind die Pre- und Post-Commodity Trap vor- bzw. nachgelagert. Innerhalb der reinen Differenzierungszone liegt ein hoher Differenzierungsgrad und innerhalb der reinen Commodityzone liegt ein niedriger Differenzierungsgrad vor.
Metadaten
Titel
Commodity Trap
verfasst von
Dr. Daniel R. A. Schallmo
Prof. Dr. Leo Brecht
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-09565-9_5

Premium Partner