Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In diesem Buch lernen Sie die Grundzüge und Vorteile des Computational Thinking kennen, also des analytischen, von Algorithmen geprägten Denkens. Die Autoren behandeln dabei unterhaltsam und anwendungsbezogen die Grundelemente dieser Denkweise - darunter Denken in Algorithmen, Zerlegung, Abstraktion und Mustererkennung. Diese Prinzipien werden anschaulich an Hand von Zaubertricks, Spielen und Rätseln, aber auch an echten, anspruchsvollen Problemen erklärt. Sie erkunden dabei auch die Verbindungen zwischen Computational Thinking und wissenschaftlichem, aber auch kreativem Denken - und wie daraus Innovationen entstehen können.

Computational Thinking hat die Art und Weise, wie wir alle leben, arbeiten und spielen, verändert. Es hat Auswirkungen darauf, wie Wissenschaft betrieben wird, Kriege gewonnen, ganz neue Industrien geschaffen und Leben gerettet werden. Es ist das Herzstück der Programmierung und ein leistungsfähiger Ansatz zur Problemlösung, mit oder ohne Computer. In einigen Ländern werden bereits Kindern in der Grundschule diese Fertigkeiten beigebracht.

Ob Sie also einfach wissen wollen, um was es beim Computational Thinking geht oder ob Sie neue Möglichkeiten finden wollen, auch im Alltag effektiver zu werden, ob Sie (Informatik-)Lehrer oder Schüler sind oder einfach Spaß an Spielen und Rätseln haben – in diesem Buch finden Sie die nötigen Grundlagen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Die Zukunft des Denkens

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Sprechen aus der Taucherglocke

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Magie und Algorithmen

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Rätsel, Logik und Muster

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Rätselhafte Rundreisen

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Roboterbau für Anfänger

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Wir bauen ein Gehirn

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Betrügen mit Bots

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Gitter, Grafik und Spiele

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Wie man den Wald und die Bäume sieht

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 11. Medizinische Märchen durchleuchtet

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 12. Computer gegen Gehirn

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 13. Was also ist Computational Thinking?

Paul Curzon, Peter W. McOwan

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 14. Weiterführende Literatur

Paul Curzon, Peter W. McOwan

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise