Skip to main content
main-content

Controllingfunktionen

Aus der Redaktion

14.07.2021 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Steuerliche Neuregelungen ab 2022

Im Bereich des Steuerrechts gibt es immer wieder neue Entwicklungen, die Unternehmen beachten müssen. Durch Reformen ändern sich auch ab 2022 wieder zahlreiche Regelungen. Umso wichtiger ist es, diese frühzeitig umzusetzen.

13.07.2021 | Corporate Finance | Im Fokus | Onlineartikel

Aktuelle Trends bestimmen die Aufgaben im Controlling

Viele Finanzabteilungen befinden sich derzeit im Umbruch. Berufsbilder verändern sich, die digitale Transformation setzt neue Zeichen und die Corona-Krise bringt zusätzliche Herausforderungen für die Zukunft. Hier die wichtigsten Themen im Überblick.

02.07.2021 | Internationale Steuern | Im Fokus | Onlineartikel

Offenlegungspflichten allein bringen kaum Nutzen

Viele internationale Großkonzerne stehen in der Kritik, weitreichende Steuervermeidungsstrategien zu nutzen. Für mehr Steuergerechtigkeit und Transparenz soll künftig eine Offenlegungspflicht sorgen. Forscher bezweifeln aber deren Nutzen.

24.06.2021 | Finanzen | Infografik | Onlineartikel

Mittelstand gibt Bundesregierung nur mittelmäßige Noten

Wie steht es um den Mittelstand nach über einem Jahr Corona-Pandemie? Eine Umfrage zeigt zwar generelle Trends, aber auch deutliche Unterschiede im Hinblick auf Größe oder Branche. Einig sind sich die KMU, dass staatliche Hilfen unbürokratischer und schneller werden müssen.

16.06.2021 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Inkasso-Fälle sind trotz Krise rückläufig

Trotz der Corona-Pandemie und ihrer Folgen für private Haushalte und Unternehmen ist die Zahl der Inkassofälle rückläufig. Bei Privaten führt laut einer Umfrage die Kurzarbeit häufig zum Zahlungsverzug. Firmen verzeichnen hingegen Ausfälle entlang der Lieferkette. 

11.06.2021 | Bank-IT | Infografik | Onlineartikel

Automatisierungsleader der Finanzbranche weisen den Weg

Automatisierung in der Finanzbranche schafft neue und bessere Services, führt zu smarteren Prozessen und spart Kosten. Doch nicht alle Finanzunternehmen spüren positive Effekte, belegt eine aktuelle Umfrage. Die führenden Institute könnten als Orientierungshilfe dienen.

10.06.2021 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Aufwärtstrend bei Jobaussichten für Finanzfachkräfte

Der Stellenmarkt für Finanzfachkräfte stimmt optimistisch: Die Nachfrage nach Experten für den Finance- und Tax-Bereich ist deutlich gestiegen. Vor allem für Compliance-Manager und Finanzbuchhalter gibt es wieder mehr Jobangebote.

08.06.2021 | Beschaffungscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Kosten in der Supply Chain besser kontrollieren

In vielen Branchen sind die Auftragsbücher trotz der Krise voll. Das gilt vor allem für Handwerker, Bauunternehmen sowie das verarbeitende Gewerbe. Doch rasant steigenden Rohstoffkosten machen den Betrieben zu schaffen. Hier kann das Beschaffungscontrolling helfen.

07.06.2021 | IT-Controlling | Interview | Onlineartikel

"Digitaler Reifegrad der Steuerabteilung liegt zurück"

Die Entscheider in den Steuerabteilungen müssen ihr Rollenbild transformieren. Heute ist eine proaktive Steuerfunktion gefragt, die Chancen und Risiken inner- und außerhalb des Unternehmens frühzeitig erkennt und adäquat handelt, meinen Christian Stender und Marko Gründig.

01.06.2021 | Kostenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Process Mining macht Kostenrechnung transparenter

Unternehmen belastet in der Krise ein enormer Kostendruck. Daher benötigen sie einen detaillierten Überblick über ihre Zahlen. Doch die Zuordnung von Gemeinkosten erfolgt häufig eher zufällig. Moderne Prozesskostenrechnungansätze schaffen mehr Transparenz.

01.06.2021 | Investmentbanking | Interview | Onlineartikel

"Erhöhter Bedarf im Front und Middle Office erkennbar"

Seit der Brexit-Einigung Anfang des Jahres suchen Investmentbanken händeringend Experten für den Finanzstandort Frankfurt. Welche Fachkräfte besonders gefragt sind und wie sich die Personalknappheit auf die Gehälter auswirkt, erläutert Personalberaterin Hande Bostan-Caruso.

27.05.2021 | Umsatzsteuer | Im Fokus | Onlineartikel

Im E-Commerce gelten neue Umsatzsteuerregeln

Ab dem 1. Juli 2021 gibt es im E-Commerce einige steuerliche Änderungen. Der Grund ist das Mehrwertsteuer-Digitalpaket. Unternehmen müssen sich entsprechend vorbereiten. Denn neue Verfahren sollen zum Beispiel die Deklarationspflichten erleichtern.

26.05.2021 | Umsatzsteuer | Nachricht | Onlineartikel

BMF-Schreiben konkretisiert Behandlung von Sachspenden

Spenden Unternehmen Elektrogeräte oder Computer an den örtlichen Verein oder liefern sie liegengebliebene Lebensmittel an die Tafeln, fällt dennoch häufig Umsatzsteuer an. Wann sich diese bis auf Null verringert, erläutert ein aktuelles BMF-Schreiben.

25.05.2021 | Personalmanagement | Infografik | Onlineartikel

Arbeitnehmer leisten fast 1,7 Milliarden Überstunden

2020 ist trotz Corona-Krise und Kurzarbeit wieder ein Jahr der Überstunden. Denn ihre Zahl ist im vergangenen Jahr nur leicht gesunken, zeigen Daten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit. 

25.05.2021 | Cyber-Sicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Trotz Digital-Boom fehlt Budget für mehr IT-Sicherheit

Cyber-Attacken können Unternehmen in ihrer Existenz bedrohen. Dennoch wird häufig nicht ausreichend in eine sichere IT investiert. Forschungsprojekte entwickeln derzeit Ansätze, wie sich auch kleine Firmen kostengünstig schützen können.

18.05.2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Mit dem Controlling Nachhaltigkeit besser steuern

Nachhaltigkeit ist auch für mittelständische Unternehmen ein zentrales Thema. Bei der Umsetzung bleiben Controller jedoch häufig außen vor und Potenziale ungenutzt. Konkrete Ziele und Strategien mit entsprechenden Kennzahlen können das ändern.

14.05.2021 | Kostenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Kosten sparen im Patentwesen

Patente schützen Innovationen von Unternehmen und sollen künftige Gewinne sichern. Doch das gelingt nicht immer. So werden die Kosten für Patentverfahren ein wichtiges Thema im Controlling. Denn häufig werden Einsparpotenziale nicht genutzt.

11.05.2021 | Finanzbuchhaltung | Interview | Onlineartikel

"Automatisierung und Kontrolle sind wichtig"

Was die Digitalisierung der Finanzabteilung betrifft, muss der deutsche Mittelstand den internationalen Vergleich nicht fürchten, sagt Torben Rabe. Der Digitalexperte erklärt, von welchen Vorteilen die Unternehmen profitieren und an welchen Stellen es noch hakt.

07.05.2021 | Unternehmensprozesse | Interview | Onlineartikel

"Ein CFO wird zum Co-Piloten des CEO"

Mit der Digitalisierung sowie steigender Anforderungen von Investoren und anderer Stakeholder ändert sich der Arbeitsalltag von CFOs. Controlling-Experte Peter Neubacher erläutert im Gespräch die wachsenden Erwartungen an Finanzverantwortliche.

04.05.2021 | Datenmanagement | Infografik | Onlineartikel

Steuerabteilung braucht ganzheitliche Digitalstrategie

Die Steuerabteilungen müssen immer neue Vorgaben und Anforderungen erfüllen. Zugleich wollen sie eine wertschöpfendere Rolle übernehmen. Dazu benötigen sie mehr Know-how, technische Tools und eine umfassende Digitalstrategie, ermittelte eine KPMG-Umfrage.

29.04.2021 | Multikanal-Banking | Interview | Onlineartikel

"CX-Investitionen liegen in diesem Jahr deutlich höher"

Vergangenes Jahr haben Finanzinstitute erlebt, wie rasch sich Kundenbedürfnisse und damit die Ansprüche an die Customer Experience (CX) verändern. Softwareanbieter Zendesk hat aus seiner jährlichen Auswertung Trends abgeleitet, die Ulrich Hoffmann näher beschreibt.

28.04.2021 | Projektmanagement | Interview | Onlineartikel

"Die Katana-Methode hält fünf Projektarbeitsprinzipien ein"

Noch immer laufen große Projekte aus dem Ruder. Yvonne Kraus und Jochen Cholin sind überzeugt, dass das nicht sein muss - wenn Projektmanager fünf einfache Prinzipien der Katana-Methode konsequent einhalten.

27.04.2021 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Wir müssen mit weniger Ressourcen mehr erreichen"

Nachhaltige Produkte liegen im Trend. Das gilt allen voran für Waren des täglichen Bedarfs. Carsten Knobel, Vorstandsvorsitzender von Henkel, erläutert im Gespräch, wie sich Nachhaltigkeit im Unternehmen steuern und an welchen Kennzahlen messen lässt.

22.04.2021 | Nachhaltigkeit | Nachricht | Onlineartikel

Sustainable-Finance-Paket stößt auf Kritik

In ihrem aktuellen Legislativentwurf hat die EU-Kommission die Nachhaltigkeits-Berichterstattung sowie die Taxonomie-Verordnung präzisiert und weiterentwickelt. Für viele kleinere Banken und Sparkassen wird die Umsetzung eine große Herausforderung.

22.04.2021 | Audit | Interview | Onlineartikel

"Für Remote Audits sind stabile Datenleitungen wichtig"

Die Corona-Pandemie hat vielerorts den Arbeitsalltag und auch die Prozesse in der Internen Revision umgekrempelt. Viele Prüfungen laufen bereits remote. Ihr Erfolg steht und fällt jedoch mit dem Einsatz passender digitaler Tools, sagen die Audit-Experten Ulf Lipske und Dirk Salewski.

21.04.2021 | Leasing | Interview | Onlineartikel

"Sale-and-lease-back schafft finanzielle Spielräume"

Im Zuge der Corona-Krise hat sich die finanzielle Situation vieler Unternehmen deutliche angespannt. Experte Christian Glaser erklärt im Interview, welche Möglichkeiten Finanzierungsalternativen wie Leasing bieten.

20.04.2021 | IT-Controlling | Nachricht | Onlineartikel

KI hilft KMU beim Kostensparen

Künstliche Intelligenz (KI) optimiert Prozesse in Unternehmen, wertet Daten effizienter aus und lässt damit die Kosten purzeln. Und für ihren Einsatz braucht es nicht unbedingt einen Fachmann, wie eine Fraunhofer-Studie nun ermittelt hat.

14.04.2021 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

CFOs von Großunternehmen erwarten Vorkrisen-Umsatz

Trotz der dritten Covid-19-Welle sind viele Finanzentscheider deutscher Großunternehmen positiv gestimmt. Wie Deloitte in einer aktuellen CFO-Umfrage darlegt, erwarten viele sogar bis Jahresende, das Vorkrisen-Umsatzniveau wieder zu erreichen.

13.04.2021 | Vertriebssteuerung | Interview | Onlineartikel

"Für das Vertriebscontrolling ist ein medialer Vertrieb ideal"

Immer häufiger werden digitale Vertriebswege implementiert. Jörg Kühnapfel erklärt im Interview, welche Folgen das für das Controlling hat und wie die Zukunft des digitalen Vertriebscontrollers aussieht.

08.04.2021 | Besteuerungsverfahren | Im Fokus | Onlineartikel

Was Finanzämter in Steuererklärungen 2020 genau prüfen

Wenn das Finanzamt nicht alle steuerlichen Angaben anerkennt, drohen Unternehmen Steuernachzahlungen. Bestimmte Sachverhalte in den Steuererklärungen 2020 werden die Behörden dabei besonders genau unter die Lupe nehmen.

07.04.2021 | Business Analytics | Im Fokus | Onlineartikel

Controlling-Prozesse effizienter gestalten

Der Druck auf das Controlling in Unternehmen ist groß: Schnell, effizient und digitalisiert sollen die Prozesse sein. Dennoch scheitern Unternehmen immer wieder an der Automatisierung. Wie sehen also ideale Prozesse aus und wo liegen die größten Hürden?

06.04.2021 | Risikomanagement | Interview | Onlineartikel

"Firmen erkennen ein Risiko oft erst, wenn es eintritt"

Die Corona-Krise hat Lücken im Risikomanagement von Unternehmen sichtbar gemacht. Insbesondere bei Einkauf, Logistik und Lieferkettenmanagement muss nachgebessert werden. Wie Unternehmen mehr Transparenz in die Supply Chain bringen, erklärt Experte Philipp Mall im Gespräch.

01.04.2021 | Investitionsrechnung | Im Fokus | Onlineartikel

Mit CAPM den Eigenkapitalkostensatz bestimmen

Viele Unternehmen nutzen Eigenkapital, wenn sie investieren. Der Eigenkapitalkostensatz dient bei der Investitionsentscheidungen als wichtige Grundlage und wird mit dem Capital Asset Pricing Model ermittelt. Das können auch Mittelständler nutzen.

31.03.2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Anforderungen der Investoren an CFOs wachsen

Mit der steigenden Zahl an Finanzinvestoren und einem veränderten Risikobewusstsein in den Aufsichtsräten wachsen die Anforderungen an den CFO, belegt eine aktuelle Studie. Dennoch sollen die Finanzteams schlanker, kostengünstiger und effizienter arbeiten.

29.03.2021 | Risikoanalyse | Nachricht | Onlineartikel

Banken brauchen ein weitreichendes NPL-Management

Vor negativen Effekten in den Bilanzen der Banken in den kommenden Jahren warnt die Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing. Für 2021 rechnet die Finanzbranche dem Verband zufolge mit notleidenden Krediten in Höhe von voraussichtlich 40,6 Milliarden Euro.

29.03.2021 | Lieferkettenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Finanzchefs fokussieren sich auf digitale Lieferkette

Wohin steuern Unternehmen und ihre Finanzabteilungen nach der Krise? Laut einer aktuellen Umfrage, werden die Kapitalflüsse von der Sicherung der Lieferketten hin zu mehr Digitalisierung gelegt. Hierzu soll Liquidität freigesetzt werden.

26.03.2021 | Private Equity | Infografik | Onlineartikel

PE-Branche hat beim digitalen Wissensmanagement Lücken

PE-Gesellschaften sollten laut einer aktuellen Studie ihre Portfoliounternehmen bei der digitalen Transformation sowie der Anpassung ihrer Geschäftsmodelle unterstützen. Hierfür müssen viele aber zuerst die eigenen Strukturen digitalisieren und das Wissensmanagement neu organisieren.

25.03.2021 | Vertriebscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Controller müssen den digitalen Vertrieb vorantreiben

Neue digitale Tools bieten viel Potenzial für den Vertrieb. Allerdings nur, wenn es Controllern gelingt, Zusatzkosten, wie durch technische Schulden, zu vermeiden.

19.03.2021 | Datenmanagement | Infografik | Onlineartikel

Viele Finance-Aufgaben erledigen künftig Robos

Die Rolle von Finance-Fachleuten wird sich künftig stark ändern, belegt eine aktuelle, internationale Umfrage. Dass Maschinen und KI mittelfristig Aufgaben in der Finanzabteilung komplett übernehmen, davon sind viele Manager überzeugt.

18.03.2021 | Bafin | Nachricht | Onlineartikel

Einrichtung prüft Ansprüche von Greensill-Kunden

Es ist amtlich: Die Greensill-Bank ist ein Entschädigungsfall. Das hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) am 16. März 2021 festgestellt. Nun kann die dafür zuständige Entschädigungseinrichtung die Ansprüche der Kunden prüfen.

17.03.2021 | Wirtschaftsprüfung | Im Fokus | Onlineartikel

Das Finanzmarktintegritätsgesetz ist erst der Anfang

Der Finanzmarkt muss sich auf die Testate der Wirtschaftsprüfer verlassen können. Die Wirecard-Affäre offenbarte jedoch massive Schwächen im System. Das Finanzmarktintegritätsgesetz bringt wichtige Änderungen, doch Experten sehen auch viele Lücken.

17.03.2021 | Working Capital Management | Im Fokus | Onlineartikel

Agiles Working Capital Management hilft in der Krise

Unternehmen müssen das Working Capital Management stärker in den Fokus rücken. Denn laut einer Studie ist die Kapitalbindungsdauer in der Krise gestiegen - etwa bei den Lagerbeständen. Einen Ausweg bietet ein optimiertes Supply-Chain-Controlling.

16.03.2021 | Controlling | Interview | Onlineartikel

"Das Controller-Bild unterliegt einer starken Dynamik"

Welches Potenzial bergen Künstliche Intelligenz (KI), Cloud-Lösungen oder Deep Learning für das Controlling der Zukunft? Antworten gibt der Datenexperte und Wirtschaftsinformatiker Philipp Plank im Interview mit der Zeitschrift "Controlling & Management Review".

10.03.2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Budgets flexibel steuern und kontrollieren

Beim Thema Budgetierung ist Fingerspitzengefühl gefragt. Für die Steuerung und Kontrolle der Kosten gibt es ganz unterschiedliche Methoden. Und diese müssen Unternehmen geschickt einsetzen, damit auch in der Krise Geld für Zukunftsprojekte übrig bleibt.

09.03.2021 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Profitabilitätsdruck im deutschen Bankensektor steigt

Liquiditätsprobleme ihrer Firmenkunden und eine Insolvenzwelle könnten die Finanzbranche mittelfristig schwer belasten. Doch das gilt nicht für alle Banken. Im Vorteil sind regionale Institute und solche, die moderne Tools etwa für den Vertrieb nutzen.

03.03.2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Basel IV muss in den Fokus des Finanzcontrollings

Die Spielregeln bei der Kreditvergabe werden mit Basel IV erneut angepasst. Für das Finanzcontrolling ist es daher von großer Bedeutung, sich frühzeitig mit den Anforderungen auseinanderzusetzen. Denn die Regelung wirkt sich auch auf das Rating von Unternehmen aus.

18.02.2021 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Variable Vergütung wird bei vielen Banken sinken

Bonuszahlungen in der Finanzbranche spalten seit jeher die Gemüter. Mittlerweile haben sich auch die Aufsichtsbehörden des Themas angenommen. Wie sich die variable Vergütung in der Branche entwickeln wird.

16.02.2021 | Recruiting | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn bei der Führungskräfteauswahl das Los entscheidet

Unternehmen investieren viel in die Eignungsdiagnostik von Führungskräften. Doch obwohl die Verfahren aufwändig sind, bringen sie nicht immer das gewünschte Ergebnis. Eine Studie legt nahe, dass Firmen dabei besser den Zufall entscheiden lassen sollten.

16.02.2021 | Lieferkettenmanagement | Infografik | Onlineartikel

Das bedeutet das Lieferkettengesetz für Unternehmen

Mit einem Lieferkettengesetz will die Bundesregierung dafür sorgen, dass die Menschenrechte bei Zulieferern eingehalten werden. Der Gesetzesentwurf konzentriert sich auf Großunternehmen und soll ab 2023 in Kraft treten.

15.02.2021 | Umsatzsteuer | Infografik | Onlineartikel

Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung kann herabgesetzt werden

Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, können bis 31. März 2021 einen Antrag auf Herabsetzung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung stellen. Damit will die Politik den Betrieben mehr Liquiditätsspielraum geben.​​​​​​

15.02.2021 | Finanzcontrolling | Interview | Onlineartikel

"Simulations- und Szenarien-Rechnungen stehen im Fokus"

Seit Beginn der Krise steht bei den Finanzentscheidern deutscher Unternehmen vor allem die Sicherung der Liquidität ganz oben auf der Prioritätenliste. Experte Andreas Reimann erklärt, wie der Einsatz von Dashboard-Reporting, agilen Workflows und digitalen Unterschriften dabei helfen kann.

10.02.2021 | Logistik | Interview | Onlineartikel

"Impfmanagement verlangt Orchestrierung vieler Komponenten"

Die Kritik am Impfmanagement bei Herstellern und öffentlichen Institutionen reißt nicht ab. Zurecht? Springer Professional sprach mit dem Healthcare-Experten Stefan Fischer über die Herausforderungen bei Impforganisation und Impfstofflogistik. 

10.02.2021 | Jahresabschluss | Im Fokus | Onlineartikel

Die Bilanzkontrolle wird verschärft

Die DPR hat die Prüfungsschwerpunkte 2021 und ihren Tätigkeitsbericht 2020 vorgelegt. Nach dem Wirecard-Skandal wird das System der Bilanzkontrolle reformiert. Unternehmen müssen sich daher auf Veränderungen einstellen. Ein Überblick.

09.02.2021 | Liquidität | Nachricht | Onlineartikel

Liquiditätslage im Mittelstand ist trotz Krise stabil

Laut KfW-Research belasten die Folgen der Corona-Krise rund 2,6 Millionen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland. Wie eine Analyse zeigt, gelingt vielen Unternehmen der Kampf gegen die Umsatzeinbußen – mit Ausnahmen.

09.02.2021 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

HR unter Digitalisierungsdruck

In der Pandemiezeit kommt die Transformation plötzlich rasant voran. Doch mit der Einführung digitaler Tools für Homeoffice und virtuelle Kommunikation ist es nicht getan. Die HR-Funktion ist dabei gefragter denn je und kann sich profilieren.

28.01.2021 | Fintechs | Im Fokus | Onlineartikel

N26 arbeitet am Weg aus der Verlustzone

Die Digitalbank N26 verkündet für 2020 einen Verlust. Doch bis Ende 2021 könnte sie einen Gewinn erzielen, meint Mitbegründer Valentin Stalf. Dafür sorgen sollen neue Produkte und ein Marktplatz. Die Krise hat das Fintech genutzt, um zwei Millionen neue Kunden zu gewinnen. 

22.01.2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Technologien verbessern Liquiditätsplanung

Eine rückläufige Auftragslage, sinkende Umsätze, Kurzarbeit oder gar die drohende Insolvenz zwingen Unternehmen zum Handeln. So passen viele Mittelständler krisenbedingt ihre Geschäftsabläufe und die Liquiditätsplanung an, zeigt eine Umfrage.

19.01.2021 | Markenwert | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Daten machen das Markencontrolling erfolgreich

Eine bekannte und beliebte Marke trägt maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Das Controlling hilft dabei, auf der Basis von digitalen Daten Optimierungsmöglichkeiten zur Markenwertsteigerung zu ermitteln.

19.01.2021 | Kostenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung ist oft ein großer Kostentreiber

Von der digitalen Transformation erhoffen sich Unternehmen nicht nur schnellere und effizientere Prozesse, sondern auch eine Senkung ihrer Kosten. Doch dieser Wunsch erfüllt sich nicht immer zeitnah, wie eine aktuelle Analyse zeigt. Dennoch lohnen Digitalinvestments langfristig.

15.01.2021 | IT-Prozessmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Prozesse sind das Gaspedal im Controlling

In sich verändernden Märkten, deren Innovationen zudem durch die Corona-Pandemie angetrieben werden, müssen Manager aufgrund einer verlässlichen Datenbasis Entscheidungen treffen. Diese muss das Controlling auf Abruf liefern. Digitale Tools machen es möglich.

14.01.2021 | Vertriebskanäle | Im Fokus | Onlineartikel

Modevertrieb steckt in der Krise

Die Corona-Pandemie führt besonders im Modevertrieb zu wirtschaftlichen Schäden. Mit Adler und Tom Tailor fallen weitere Unternehmen der Insolvenzwelle zum Opfer. Die Gründe liegen jedoch tiefer und sind hausgemacht. Ein Schlüssel liegt im E-Commerce.

12.01.2021 | Gewinn- und Verlustrechnung | Im Fokus | Onlineartikel

Corona-Maßnahmen forcieren Gewinnumverteilung

Die Unternehmen in Deutschland schließen das Geschäftsjahr 2020 mit coronabedingten Gewinnrückgängen von insgesamt fast 17 Prozent. Auch wenn Staatshilfen zum Teil einen Ausgleich schaffen, führen die Lockdown-Maßnahmen auch zu Gewinnumverteilungen in einzelnen Branchen.

08.01.2021 | Reporting | Im Fokus | Onlineartikel

Häufige Finanzberichte hemmen Innovationen

Finanzberichte sind ein wesentliches Kommunikationselement von Unternehmen. Doch wenn sich Manager zu häufig auf die dort avisierten monetären Ziele konzentrieren, verlieren sie laut einer aktuellen Studie den Weitblick für langfristige Innovationen.

07.01.2021 | Finanzbranche | Interview | Onlineartikel

"Größtmöglicher Stresstest für die ganze Branche"

Die Corona-Krise traf die Finanzbranche laut Ferdinand Dorn doppelt so hart wie die Bankenkrise 2008/09. Im Interview begründet der BVFL-Vorsitzende seine Position und erklärt, wie sein Unternehmen mit den Herausforderungen umgeht.

05.01.2021 | Finanzbuchhaltung | Infografik | Onlineartikel

Steigende Forderungsrisiken bedrohen den Cashflow

Deutsche Zulieferer springen seit Pandemiebeginn bei ihren Kunden in die Bresche, um deren Liquidität zu schonen. Doch die gewährten Lieferantenkredite sind laut einer Studie ein großes Risiko für den eigenen Cashflow. 

15.12.2020 | Firmenkunden | Nachricht | Onlineartikel

Markt für Unternehmenskredite kühlt ab

Pandemiebedingt wendeten sich viele Unternehmen in der ersten Jahreshälfte an ihre Hausbanken, um mit einem Darlehen die entstandenen Lücken im Liquiditätspolster zu stopfen. Im aktuellen KfW-Kreditmarktausblick stellt die Förderbank einen Nachfrageeinbruch fest.

11.12.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Finanzabteilungen kämpfen 2020 an vielen Fronten

Die Corona-Krise riss 2020 bei vielen Mittelständlern große Lücken in die Liquiditätspolster. Doch nicht nur finanzielle Risiken beschäftigten die Finanzfachkräfte. Auch die digitale Transformation in dem Bereich bleibt weiterhin ein zentrales Thema.

08.12.2020 | Vertriebscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Balanced Scorecards als Navigationssystem für den Vertrieb

Balanced Scorecards können im Vertrieb als permanentes Management- und Controlling-Instrument für die Vertriebsziele genutzt werden. Auf welche Faktoren es dabei ankommt. 

08.12.2020 | Steuerrecht | Nachricht | Onlineartikel

Steuerliche Behandlung der Reisekosten von Mitarbeitern

Ein neues Anwendungsschreiben zum Reisekostenrecht von Ende November 2020 ersetzt die bisherigen Regelungen des Bundesfinanzministeriums aus dem Jahr 2014. Es berücksichtigt unter anderem die neueste Rechtsprechung.

07.12.2020 | Firmenkunden | Nachricht | Onlineartikel

Ländlicher Mittelstand kommt mit Krise besser zurecht

Zwar hat die Kriese den deutschen Mittelstand mit Wucht getroffen. Doch viele Unternehmen haben in der Vergangenheit gut gewirtschaftet und zeigen sich als widerstandsfähig, so eine aktuelle DSGV-Analyse. Das gilt vor allem auf dem Land.

01.12.2020 | Working Capital Management | Im Fokus | Onlineartikel

Working Capital Management im Mittelstand hat Lücken

Gerade der industrielle Mittelstand, dessen wirtschaftliche Widerstandskräfte in Krisenzeiten von verlässlichen Geldflüssen abhängen, braucht ein durchdachtes Working Capital Management. Doch laut einer aktuellen Umfrage müssen hier viele Unternehmen deutlich nachbessern.

27.11.2020 | Finanzbuchhaltung | Nachricht | Onlineartikel

Anträge auf Novemberhilfe bis 31. Januar 2021 möglich

Seit dem 25. November können Berechtigte die ihm Rahmen der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie von der Bundesregierung zur Verfügung gestellte Novemberhilfe beantragen. Möglich ist das bis Ende Januar 2021.

23.11.2020 | Jahresabschluss | Im Fokus | Onlineartikel

Beim Jahresabschluss zählt die optimale Vorbereitung

In vielen Unternehmen steht nun der Jahresabschluss auf der Agenda. Dabei müssen die Finanzabteilungen penibel auf die richtige Dokumentation achten, bevor die Unterlagen zum Finanzamt gehen. Auch notwendige Rückstellungen muss die Buchhaltung berücksichtigen.

17.11.2020 | DAX | Infografik | Onlineartikel

Finanzbranche befürwortet DAX-Reform

Welche Unternehmen gehören in den Dax? Im Zuge des Wirecard-Skandals hat das Center for Financial Studies in Frankfurt Führungskräfte der Finanzindustrie gefragt, ob es einer Reform des Deutschen Aktienindex bedarf. Ja, meinen viele. 

11.11.2020 | Vertriebscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Vertriebscontrolling muss verstärkt digital koordinieren

Der Jahreswechsel naht und damit auch wieder umfangreiche Planungsprozesse. Doch innerhalb von wenigen Monaten hat sich die Vertriebstätigkeit komplett gewandelt. "Business as usual" gibt es auch im Vertriebscontrolling nicht.

09.11.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Bundesregierung verlängert KfW-Sonderprogramm bis 2021

Infolge der zweiten Infektionswelle und der damit verbundenen Maßnahmen verlängert die Bundesregierung das KfW-Sonderprogramm bis zum 30. Juni 2021. Die Schnellkredite sollen die betroffenen Unternehmen zügig mit Liquidität versorgen.

04.11.2020 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Das verdienen Buchhalter und Steuerfachkräfte 2021

Wie hoch sind die Gehälter für Fachkräfte und Spezialisten im Bereich Steuerwesen 2021? Eine aktuelle Untersuchung gibt Aufschluss, wer in den Steuerfachberufen im kommenden Jahr am meisten verdient.

02.11.2020 | Liquidität | Nachricht | Onlineartikel

Antragsfrist für Überbrückungshilfe II gestartet

Seit Ende Oktober können kleine und mittelständische Unternehmen, Solo-Selbstständige und Freiberufler, die durch die staatlichen Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung besonders stark von Umsatzeinbußen betroffen sind, weitere Überbrückungshilfen beantragen.

28.10.2020 | Private Equity | Nachricht | Onlineartikel

Private-Equity-Fonds im DACH-Raum bangen um Liquidität

Die Corona-Krise hat viele Private-Equity-Fonds veranlasst, zur Liquiditätssicherung operativ in die Geschicke ihrer Portfoliounternehmen einzugreifen. Nun stellen viele Gesellschaften ihre Wertsteigerungspläne auf den Prüfstand.

27.10.2020 | Bilanz | Im Fokus | Onlineartikel

CFOs großer Unternehmen finden ihren Optimismus wieder

Noch zur Jahresmitte sahen die Finanzentscheider deutscher Konzerne sehr pessimistisch in die Zukunft. Eine aktuelle Umfrage zeigt nun eine Trendwende, auch im Hinblick auf die Konjunktur. Dennoch ist der Optimismus mit Vorsicht zu genießen.

19.10.2020 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Flexibilität ist der Top-Benefit für Beschäftigte

Was für zahlreiche Beschäftigte bisher ein begehrter Zusatz-Benefit war, ist in Corona-Zeiten ein Muss geworden: flexiblere Arbeitsmodelle. Der richtige Zeitpunkt für Firmen, ihr Benefit-System zu aktualisieren.

16.10.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Kredithürde für den Mittelstand steigt

Die Gefahr eines zweiten Lockdowns im Zuge steigender Infektionszahlen steigt massiv. Vor diesem Hintergrund steht die KfW-ifo Kredithürde für das dritte Quartal auf einem Rekordhoch. Besonders betroffen: der Großhandel, der große Einzelhandel sowie mittelständische Dienstleister.

13.10.2020 | Finanzcontrolling | Infografik | Onlineartikel

Maßnahmenbündel lindert Liquiditätsdruck in der Krise

Laxe Zahlungsgewohnheiten von Kunden belasten die Liquidität vieler Unternehmen. Pandemiebedingt wird sich die Lage mittelfristig weiter verschärfen, sagt eine aktuelle Studie. Um gegenzusteuern, nutzen die Betriebe gleich mehrere Maßnahmen.

05.10.2020 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn der Steuerprüfer plötzlich vor der Tür steht

Steuerprüfungen sind der Graus vieler Mittelständler. Ein Alptraum der Unternehmer ist es, wenn Finanzbeamte ohne Vorwarnung den Betrieb besuchen. Gründer trifft es dabei besonders häufig. Wer gut vorbereitet ist, braucht den Prüfer allerdings nicht zu fürchten.

05.10.2020 | Unternehmenskredit | Im Fokus | Onlineartikel

Alternative Finanzierungen öffnen Mittelstand neue Wege

Die Krise führt zu einer restriktiveren Kreditvergabe der Banken bei kleineren Mittelständlern. Und diese nutzen verstärkt alternative Finanzierungsformen. Auch hier zählen eine gute Vorbereitung und die passende Bonität.

29.09.2020 | Wirtschaftsprüfung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Wirtschaftsprüfer 2.0 spricht IT

Big Data, Business Analytics und Automatisierung verbessern laut einer Studie die Qualität der Jahresabschlussprüfung. Und Sie verändern die Arbeit von Wirtschaftsprüfern, die für ihre neue Aufgaben mehr technische Kompetenzen brauchen.

29.09.2020 | Kredit | Infografik | Onlineartikel

Zweite Kreditwelle droht im Herbst

Mit einer zweiten Kreditwelle der von den Folgen von Covid-19 betroffenen Unternehmen rechnet eine aktuelle Pwc-Studie im Herbst. Laut Erhebung lagen die Firmendarlehen Ende März aufgrund pandemiebedingter Sondereffekte bei mehr als 1,1 Billionen Euro.

28.09.2020 | Gewinn- und Verlustrechnung | Nachricht | Onlineartikel

Unternehmen fürchten zweite Infektionswelle im Oktober

Um die zum Teil heftigen Umsatzeinbußen infolge der Corona-Pandemie zu kompensieren, hat die Hälfte der deutschen Betriebe staatliche Hilfe in Anspruch genommen, so eine Umfrage. 80 Prozent rechnen nun mit einer zweiten Welle – im Oktober.

25.09.2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Inkassobranche stimmt für gemeinsamen Verhaltenskodex

Die im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) organisierten Unternehmen haben ihren gemeinsamen Verhaltenskodex beschlossen. Die Regelungen sollen für Transparenz sorgen und das bereits vor dem ersten Schuldnerkontakt.

23.09.2020 | Studium, Aus- und Weiterbildung | Interview | Onlineartikel

"Junge Finanzexperten brauchen digitales Know-how"

Die Corona-Krise hat auch auf dem Stellenmarkt für Finance-Fachkräfte ihre Spuren hinterlassen. Welche Kenntnisse junge Finanzexperten brauchen, verrät Personalexperte Pablo Galan im Interview.

22.09.2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Wirecard soll peinlicher Einzelfall bleiben

Die undurchsichtigen Machenschaften von Wirecard haben gezeigt, wie durchlässig das bestehende Kontrollsystem hinsichtlich Bilanzbetrug und Geldwäsche noch immer ist. Jetzt wird nachgebessert.

22.09.2020 | Rating | Im Fokus | Onlineartikel

Mit starker Bonität Finanzierungssicherheit gewinnen

Sind Unternehmen nicht direkt von den Auswirkungen der aktuellen Krise betroffen, so spüren sie doch meist finanzielle Nöte von Geschäftspartnern und Kunden – mit Folgen für die eigene Bewertung. Unternehmen sollten im Rating-Gespräch clever agieren. 

21.09.2020 | Rechnungswesen | Nachricht | Onlineartikel

Viele Unternehmen zahlen pünktlicher

Die Unternehmen agieren in Bezug auf ausstehende Rechnungen offenbar  disziplinierter als vor der Krise, zeigt eine Studie des Kreditversicherers Coface. Zugleich räumen immer weniger Betriebe ihren Kunden Zahlungsziele ein.

21.09.2020 | Auslandsgeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Asien ist wichtigste Wachstumsregion deutscher CFOs

Der asiatisch-pazifische Raum ist als Wachstumsregion für deutsche Finanzentscheider deutlich wichtiger als für ihre internationale Konkurrenz, so eine Umfrage. Doch die CFO fürchten zugleich auch Wechselkursrisiken, Liquiditäts- und Finanzierungsprobleme.

18.09.2020 | Finanzbuchhaltung | Im Fokus | Onlineartikel

Gutes Forderungsmanagement schützt bei Pleitewelle

Vielen Unternehmen bieten die staatlichen Hilfskredite in der Krise eine notwendige Verschnaufpause. Dennoch rechnen Experten mit einer coronabedingten Insolvenzwelle – spätestens 2021. Geschäftspartner können sich jedoch vor der Pleite ihrer Kunden schützen.

15.09.2020 | Firmenkunden | Nachricht | Onlineartikel

Mittelstand hat gutes Rüstzeug für baldige Erholung

Obwohl einige Branchen besonders hart von der aktuellen Krise getroffen werden, zeigt der aktuelle Fitnessindex der Sparkassen, dass viele Mittelständler durch ihre solide Finanzierung und flexibles Kostenmanagement die Kraft für eine baldige Genesung haben.

15.09.2020 | Körperschaftsteuer | Im Fokus | Onlineartikel

Bankenabgabe stärkt Bilanzen der Institute

Bankenabgaben, die die Institute zur Stabilisierung des europäischen Finanzmarkts leisten, können auch deren eigene Bilanz stärken. Allerdings gilt dies laut einer aktuellen Analyse nur dann, wenn die Körperschaftsteuer nicht zu hoch ist.

14.09.2020 | Finanzbuchhaltung | Interview | Onlineartikel

"Skalierbare Prozesse sind im Wettbewerb ausschlaggebend"

Automatisierung sorgt bei Forderungsprozessen nicht nur für mehr Geschwindigkeit, sondern auch für enorme Kostenersparnisse. Wie, das erläutert Florian Kappert, Experte für Credit-Management-Prozesse, im Interview anhand eines Beispiels aus dem Autohandel.

10.09.2020 | Unternehmenskredit | Infografik | Onlineartikel

KMU bauen verstärkt auf langlaufende Kredite

Nach dem mittelständische Unternehmen während des Lockdowns vor allem Darlehen mit kurzen Laufzeiten nachfragten, hat sich die Lage nun deutlich in Richtung von Krediten mit langer Laufzeit verschoben. Das zeigt eine Sonderbefragung von KfW Research.

09.09.2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Zweite Phase der Überbrückungshilfe startet Oktober

Noch bis zum 30. September können Anträge auf Überbrückungshilfe für die Monate Juni bis August 2020 gestellt werden. Für die Monate September bis Dezember beginnt die Antragsfrist voraussichtlich im Oktober 2020.

07.09.2020 | Steuerrecht | Nachricht | Onlineartikel

Geringfügige Nutzung von Firmenwagen in Corona-Zeiten

Aufgrund der Corona-Pandemie nutzen viele Arbeitnehmer den ihnen vom Arbeitgeber überlassenen Firmenwagen deutlich seltener. Dennoch wird es für diese Fälle wohl erst mal keine steuerlichen Sonderregelungen geben, heißt es jetzt aus Niedersachsen.

03.09.2020 | Cash Management | Im Fokus | Onlineartikel

Zahlungsverzug ist das Schreckgespenst der CFOs

Die Corona-Krise hat die Furcht vieler Finanzentscheider europäischer Unternehmen vor Zahlungsverspätungen angeheizt, zeigt eine Studie. Vor allem deutsche CFOs sehen ihre Organisation nur schlecht oder gar nicht auf das Problem vorbereitet.

27.08.2020 | Logistik | Im Fokus | Onlineartikel

Deutsche Unternehmen vergessen das Lieferantenmanagement

Was ist eigentlich wichtig in der Zusammenarbeit mit Lieferanten? Eine Frage, die sich viele deutsche Firmen öfter stellen sollten. Eine Studie zeigt auf, wie Lieferantenmanagement in Deutschland funktioniert – oder eben nicht.

26.08.2020 | Agile Methoden | Interview | Onlineartikel

"Das Warum der Transformation nachvollziehbar kommunizieren"

Im Gespräch mit der Controlling & Management Review erläutert Eprimo-CFO Hans-Martin Hellebrand, wie Agilität Unternehmen in einem komplexen, sich ständig verändernden Umfeld hilft, sich schneller anzupassen und nachhaltig erfolgreich zu sein.

25.08.2020 | Entrepreneuership | Im Fokus | Onlineartikel

Warum der richtige Kandidat Geld wert ist

Fehlbesetzungen im Top-Management gehen mit finanziellen Verlusten, schlimmstenfalls sogar Skandalen einher. Ein Forschungsprojekt will Abhilfe leisten und sucht nach Faktoren, die einen Manager wirtschaftlich erfolgreich machen.

18.08.2020 | Unternehmenskredit | Infografik | Onlineartikel

Staatliche Corona-Hilfe kommt nicht bei KMU an

Die Bundesregierung hat im Zuge der Corona-Krise verschiedene Kreditprogramme für den Mittelstand aufgesetzt. Schnell und unbürokratisch soll damit Liquidität in die Wirtschaft fließen. Doch viele Mittelständler bleiben außen vor, zeigt nun eine Analyse.

13.08.2020 | Bank-IT | Im Fokus | Onlineartikel

Die Technologietrends für Finanzdienstleister

Die Corona-Krise hat Finanzinstitute zu einem Tempowechsel bei der Digitalisierung gezwungen. Welche Technologien aber sind zu priorisieren? Gastautor Chirag Shah gibt einen Überblick über die wichtigsten Trends.

12.08.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Factoring macht Unternehmen in der Krise liquide

Trotz der Covid-19-Pandemie hat die Factoring-Wirtschaft das erste Halbjahr 2020 mit einem Plus geschlossen. Der Forderungsverkauf gilt als schneller Weg zur Liquiditätssicherung. Und auch die Aussichten für das laufende Jahr bleiben positiv.

11.08.2020 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

CFO-Karrieren verlaufen nicht mehr klassisch

Finanzvorstände tragen entscheidend zum Erfolg eines Unternehmens bei. Umso wichtiger ist es, diese Position mit dem passenden Kandidaten zu besetzen. Eine Untersuchung hat ermittelt, was ein CFO braucht, um erfolgreich zu sein.

10.08.2020 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Komplexität fordert Banken-CFOs heraus

Die Finanzchefs europäischer Banken kämpfen mit einer Vielzahl von Aufgaben. Viele reiben sich zwischen Reporting-Verantwortung, der Begleitung notwendiger Strategieprozesse und steigendem Kostendruck auf, zeigt eine aktuelle Studie.

07.08.2020 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Einsparmöglichkeiten bei der bAV ausloten

Die Stundung von Beiträgen für die betriebliche Altersversorgung (bAV) durch die Versorgungsträger hat Unternehmen mit entsprechenden Verpflichtungen in der Krise etwas Luft verschafft. Allerdings nur vorübergehend: In vielen Fällen läuft die Frist im Herbst ab.

05.08.2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Verlängerung der Antragsfrist bei der Corona-Überbrückungshilfe

Bei der Beantragung der Überbrückungshilfe für Unternehmen, Organisationen und Selbstständige gibt es offenbar technische Schwierigkeiten. Daher wurde die Antragsfrist vom 31. August auf den 30. September 2020 verschoben.

04.08.2020 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Mobiles Reporting ergänzt traditionelles Controlling

Mobile Endgeräte sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Dennoch läuft der Einsatz mobiler Reportinglösungen im Controlling in deutschen Unternehmen eher schleppend. Was spricht für oder gegen diese Entwicklung in den Finanzabteilungen?

03.08.2020 | Zahlungsverkehr | Im Fokus | Onlineartikel

Zahlungsstromanalysen sind das neue Daten-Gold

Seit PSD2 den Zugriff von Drittanbietern auf die Zahlungsdaten der Bankkunden ermöglicht, können Unternehmen Zahlungsströme analysieren und auf dieser Grundlage neue Angebote entwickeln. Für Finanzdienstleister ein vielversprechendes Geschäftsfeld mit neuen Ertragsmöglichkeiten.

29.07.2020 | Bankenaufsicht | Nachricht | Onlineartikel

Sondersitzung soll Licht in die Wirecard-Affäre bringen

Nicht mehr nur die Wirecard-Verantwortlichen treffen Vorwürfe massiven Fehlverhaltens. Auch Aufsicht und Politik geraten zunehmend unter Druck. Eine Sondersitzung des Finanzausschusses soll Licht ins Dunkel bringen.

29.07.2020 | Beteiligung | Infografik | Onlineartikel

Deutscher Beteiligungsmarkt atmet auf

Sowohl für den Private-Equity-Markt als auch das Wagniskapital sehen die KfW-Volkswirte Entspannungszeichen. Die staatlichen Programme helfen den Portfoliounternehmen, und mancher Einstiegspreis gilt als besonders günstig.

22.07.2020 | Aktiengesetz | Interview | Onlineartikel

"Es besteht große Hoffnung für Wirecard-Aktionäre"

Auf Wirecard rollt eine Klagewelle zu. Rechtsanwalt Markus Mingers ist einer der Anwälte, die Anlegern in Sammelklagen Schadenersatz erstreiten werden. Worum genau gestritten wird, erläutert er im Interview.

21.07.2020 | Unternehmensprozesse | Nachricht | Onlineartikel

Finanzdienstleister befolgen Regeln am ehesten

Finanzdienstleister sind besser als ihr Ruf. Eine Studie attestiert ihrer Branche beim Befolgen vordefinierter Unternehmensprozesse eine hohe Sorgfalt über dem globalen Durchschnitt.

16.07.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Start-ups brauchen in der Krise Finanzierungsberatung

Haben schon gestandene Unternehmen und Mittelständler Probleme, ihre Liquidität in der Krise zu erhalten, so stehen Start-ups vor besonderen Herausforderungen. Ihnen helfen verschiedene staatliche Programme und eine gute Beratung.

15.07.2020 | Vergütung | Infografik | Onlineartikel

Durch die Corona-Krise schrumpfen die Gehälter

Rund ein Drittel der deutschen Unternehmen rechnet mit negativen Auswirkungen der Corona-Krise auf ihr Geschäft, hat eine Umfrage ermittelt. Auch bei den Manager-Gehältern müssen Unternehmen den Gürtel enger schnallen.

15.07.2020 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Mehrwertsteuersenkung ist mehr Last als Hilfe

Die Senkung der Mehrwertsteuer infolge der Covid-19-Pandemie erscheint zunächst sinnvoll. Doch zweifelt Steuerspezialist Richard Asquith, ob so tatsächlich mehr konsumiert wird bei zugleich hohem Aufwand in den Unternehmen.

14.07.2020 | Rechnungswesen | Im Fokus | Onlineartikel

Mittelstand verschläft Umstellung auf E-Rechnung

Ende November müssen alle Unternehmen, die Aufträge von der öffentlichen Hand übernehmen, ihre Rechnung in elektronischer Form stellen. Doch viele Mittelständler hantieren laut einer aktuellen Umfrage noch mit Papierrechnungen und PDF-Dateien - trotz der Vorteile. 

14.07.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Kreditklima für Unternehmen wird rauer

In der Pandemie müssen Unternehmen für die Sicherung ihrer Liquidität mehr Kredite bei den Banken aufnehmen. Nicht nur Kleinbetriebe, sondern auch große Firmenkunden stellen ein restriktiveres Verhalten der Institute fest, zeigt KfW Research.

13.07.2020 | Datenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Etablierte Finanzhäuser suchen ihre Rolle im Ökosystem

Schon lange raten Experten etablierten Finanzdienstleistern, Plattformen und Ökosysteme stärker für sich zu nutzen. Eine aktuelle Befragung offenbart, dass die Unternehmen nun verstärkt hierfür Schnittstellen schaffen wollen.

13.07.2020 | Immobilienwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Immobilienwirtschaft rettet erstes Quartal

Trotz des üppigen Konjunkturpakets sind die Folgen der Corona-Krise mit Verspätung auch bei den Immobilieninvestments angekommen. Die Branche rechnet dank eines fulminanten ersten Quartals dennoch mit nur 25 Prozent weniger Transaktionsvolumen für 2020.

09.07.2020 | Logistik | Im Fokus | Onlineartikel

Neustart für das Supply Chain Management?

Die Corona-Krise hat die Schwachstellen in den weltweiten Lieferketten offengelegt. In der Folge wird nun das Supply Chain Management vielerorts überdacht. Es gibt einige Stellschrauben, an denen gedreht werden kann.

09.07.2020 | Finanzbuchhaltung | Nachricht | Onlineartikel

Überbrückungshilfeportal für KMU gestartet

Es gibt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, nun eine weitere Liquiditätsquelle - die Überbrückungshilfe.

06.07.2020 | Eigenkapital | Im Fokus | Onlineartikel

KMU profitieren von langjährigen Hausbankbeziehungen

Zwar sind viele Mittelständler mit guten Liquiditätspolstern in die Krise gestartet. Doch die wirtschaftlichen Auswirkungen verlangen auch von ihnen ihren Tribut. KMU mit langjährigen Hausbankbeziehungen können nun von dieser Partnerschaft profitieren.

02.07.2020 | Unternehmensanleihe | Im Fokus | Onlineartikel

Green Bonds liefern innovativen Unternehmen Kapital

Internationale Großanleger schauen verstärkt nach grünen Investments. Die Green-Bond-Standards der EU sollen hier für mehr Transparenz und Sicherheit sorgen. Dennoch scheuen Unternehmen, grüne Anleihen zu emittieren.

01.07.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Finanzcontrolling Liquidität sichern

Die aktuelle Krise hat die finanziellen Grundlagen vieler Unternehmen schwer erschüttert. Doch unstrukturierte Maßnahmen bringen sie nicht wieder auf den wirtschaftlichen Erfolgskurs. Hilfreiche Instrumente bietet allerdings das Finanzcontrolling.

30.06.2020 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Mehrwertsteuersenkung steht unter Beschuss

Die Mehrwertsteuersenkung ist beschlossene Sache. Sie soll Verbraucher zum Konsum anregen und so mehr Geld in die Kassen der Unternehmen spülen. Doch die Regelungen sind kompliziert. Viele Betriebe fürchten den Aufwand und sehen kaum Nutzen.

30.06.2020 | Gewinn- und Verlustrechnung | Infografik | Onlineartikel

Starke Bilanzen retten Mittelstand über die Krise

Deutsche Mittelständler haben in der Vergangenheit gut gewirtschaftet und verfügten zum Krisenbeginn über eine stabile Ausgangslage, zeigt eine aktuelle Studie. Viele Unternehmen halten sogar an ihren Investitionsplänen fest.

26.06.2020 | Unternehmenskredit | Im Fokus | Onlineartikel

Fünf Schritte zu frischem Geld in der Krise

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zwingen immer mehr Unternehmen zur Aufnahme von Geld, um ihre Liquidität zu gewährleisten. Wie das Bankgespräch zum Erfolg führt, erklärt Experte Daniel Schopphoff.

24.06.2020 | Jahresabschluss | Interview | Onlineartikel

"Mit Big Data urteilen Abschlussprüfer objektiver"

Digitale Tools beschleunigen und verbessern die Prozesse in den Finanzabteilungen. Zudem liefern Big Data und Künstliche Intelligenz bei der Abschlussprüfung objektivere Ergebnisse. Warum Unternehmen dennoch zögern, erläutert Expertin Bianca Höffer. 

22.06.2020 | Finanzbuchhaltung | Interview | Onlineartikel

"RPA hat ein hohes Potenzial für das Controlling"

Während Konzerne schon lange mit automatisierten Prozessen in der Finanzabteilung arbeiten, stehen kleine Betriebe oft erst am Anfang. Wie die Umsetzung funktioniert, erklärt Springer-Autor Christian Langmann im Gespräch.

19.06.2020 | Immobilienwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Unternehmen sparen dank sinkender Büromieten

Im Zuge der Corona-Krise rechnet das Institut der deutschen Wirtschaft mit fallenden Preisen und Mieten für Büros in Premiumlagen europaweit. Die Hochrechnung deutet auf einen nachhaltigen Effekt hin - zur Freude gewerblicher Mieter.

18.06.2020 | Rechnungswesen | Infografik | Onlineartikel

Unternehmen zahlen Rechnungen immer später

Viele Unternehmen kämpfen derzeit mit Liquiditätsproblemen. Rechnungen bleiben unbezahlt oder werden verspätet saldiert. Eine Untersuchung zeigt, in welchen Branchen und Regionen sich die Entwicklung am deutlichsten manifestiert.

17.06.2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Verkauf von Unternehmensimmobilien auf Rekordhoch

Die Zeiten, in denen Unternehmen in eigenen Immobilien residierten, sind Geschichte - und das international. Der Trend geht hin zu "Sale & Lease Back", wie ein aktueller Immobilienreport darlegt.

16.06.2020 | Projektcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Investitionscontrolling liefert entscheidende Impulse

In Zeiten einer drohenden Rezession ist es für Unternehmen wichtig zu wissen, ob sich geplante Investitionen tatsächlich auszahlen. Mit Hilfe des Investitionscontrollings ermitteln Entscheider die nötige Basis für das Pro und Contra.

10.06.2020 | Beteiligung | Im Fokus | Onlineartikel

In der Finance-Branche trennt sich die Spreu vom Weizen

Die Corona-Pandemie wirbelt die gesamte Finance-Branche kräftig durcheinander, wie ein aktuelles Thesenpapier des Finance Think Tank zeigt. Wo die größten Probleme liegen und welche Wettbewerber die Herausforderungen meistern, zeigt die Übersicht.

09.06.2020 | Innovationsmanagement | Interview | Onlineartikel

"Das Middle-Office hat bei Banken eine zentrale Rolle"

Finanz-Ökosysteme sind digital, vernetzt und innovativ. Das macht sich auch bei Banken im Frontend, im Middle- oder Backoffice bemerkbar. Wo digitale Innovationen genau ansetzen, weiß Harald Patt und erklärt, worauf es ankommt.

08.06.2020 | Künstliche Intelligenz | Im Fokus | Onlineartikel

Der Einsatz von KI im Controlling setzt Know-how voraus

Viele Prozesse im Controlling und Rechnungswesen werden bereits automatisiert. Mit dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) steht dem Bereich nun ein weiterer Wandel bevor. Diese macht Mitarbeiter produktiver, wenn sie das nötige Wissen haben.

04.06.2020 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Besser auf Frühindikatoren konzentrieren

Spätindikatoren erlauben dem Vertrieb lediglich eine Analyse der zurückliegenden Entwicklungen. Für eine effektive Vertriebssteuerung ist es jedoch sinnvoller, frühzeitig auf erfolgsentscheidende Kennzahlen zu schauen. Welche wichtig sind.

03.06.2020 | Bilanz | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Konsolidierungssoftware zum IFRS-konformen Goodwill

Der Goodwill spielt im Bilanzbild internationaler Unternehmen eine wichtige Rolle. Ihn korrekt abzubilden, ist ein wesentlicher Aspekt der Informationsfunktion des IFRS-Konzernabschlusses. Wie Software dabei helfen kann, hier Fehler zu vermeiden, erläutert IT-Experte Harald Frühwacht.

03.06.2020 | Projektcontrolling | Interview | Onlineartikel

"Man muss sich als Führungskraft vernetzen"

Kaum eine Branche hat sich so stark gewandelt wie der Online-Handel. Wer mit der Konkurrenz mithalten will, braucht offene und agile Strukturen, aber auch eine wertschätzende Führung, meint Petra Scharner-Wolff, Konzern-Vorständin der Otto Group.

19.05.2020 | Vertriebscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Kennzahlen im Vertriebscontrolling

Kennzahlen gehören für das Vertriebscontrolling zur wichtigsten Arbeitsgrundlage. Mir ihnen können Verkaufsprozesse objektiv gemessen, Schwachstellen aufgedeckt und Abläufe optimiert werden. Je nach Unternehmen kommen verschiedene Systeme zum Einsatz.

14.05.2020 | Cyber-Sicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Cyber-Diebe nutzen Krise für Angriffe auf Banken

Die Befürchtung, dass mit der Zahl der Corona-Infizierten und den Gegenmaßnahmen auch die Zahl der Cyber-Attacken steigt, etwa weil viele Menschen nun im Homeoffice arbeiten, hat sich bestätigt. Besonders im Bankensektor nutzen Kriminelle die Sicherheitslücken.

13.05.2020 | Vertriebscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Mit neuen Ansätzen zur vernetzten Unternehmensplanung

Unternehmen erwarten schnellere, verbesserte und vernetzte Planungsprozesse. Der Ansatz Business Driven Planning verknüpft die Prozesse aus Vertrieb, Operations und dem Finanzbereich.

12.05.2020 | Corona-Krise | Nachricht | Onlineartikel

Fraport verfügt über ausreichend Liquiditätspolster

Der Luftverkehr ist ein Indikator für den Zustand der Weltwirtschaft. Das Niveau in der Corona-Krise signalisiert eine tiefe Rezession.

11.05.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Schlechte Finanzlage verbaut KMU Zugang zu Neukrediten

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Europa klagen laut einer EZB-Befragung über den stärksten Umsatzeinbruch seit 2014. Viele melden zudem eine nachlassende Bereitschaft der Banken, ihnen Kredite in der aktuelle Lage zu gewähren.

08.05.2020 | Kredit | Nachricht | Onlineartikel

BAG erwartet Problemkredite in dreistelliger Millionenhöhe

Die BAG, Abwicklungsbank des genossenschaftlichen Bankensektors, rechnet mit der Übernahme von wenigstens 105 Millionen Euro an problembehafteten Krediten im aktuellen Krisenjahr. Infolge der Pandemie-bedingte Rezession dürfte diese Zahl noch steigen.

07.05.2020 | Gewinn- und Verlustrechnung | Nachricht | Onlineartikel

Viele Unternehmen kassieren Prognosen für 2020

Laut einer aktuellen Analyse können viele deutsche Unternehmen ihre Prognosen für das laufende Geschäftsjahr nicht halten. Vor allem die Automobilindustrie steht unter massivem Druck. Es gibt aber auch Branchen, die deutlich weniger unter der wirtschaftlichen Entwicklung leiden.

06.05.2020 | Personalmanagement | Interview | Onlineartikel

"Banken brauchen ein faires Trennungsmanagement"

Kunden meiden die Filiale und nutzen lieber neue, digitale Vertriebskanäle. Das steigert den Rentabilitätsdruck und zwingt Kreditinstitute, an der Personalschraube zu drehen. Welche Strategien dabei sinnvoll sind, erklärt Experte Attila Khan.

06.05.2020 | Vertriebsplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Viele Forecasts sind unpräzise

Im Vertrieb spielen Forecasts eine wichtige Rolle. Doch oft gelten die Prognosen als nicht belastbar und zu ungenau. Neue Methoden sollen hier künftig die Qualität verbessern.

30.04.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Mittelstand stemmt sich gegen massive Umsatzeinbußen

Zwei Prozent ihres Jahresumsatzes haben die rund 2,2 Millionen Mittelständler laut KfW im März aufgrund der Pandemie-Maßnahmen verloren. In Zahlen sind das gut 75 Milliarden Euro. Die Liquiditätslücken treffen Kleinstbetriebe und Dienstleister besonders hart.

29.04.2020 | IT-Compliance | Interview | Onlineartikel

"VAIT verursacht bei Versicherern Nachbesserungsbedarf"

Während die BaFin ihre versicherungsrechtlichen Anforderungen an die IT (VAIT) verschärft, tun Versicherer gut daran, sich auf Prüfungen vorzubereiten. Daniel Wagenknecht sieht hier noch einige Herausforderungen hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit der Versicherungs-IT.

22.04.2020 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Im Controlling den Fortschritt der Digitalisierung messen

Wer mit dem digitalen Wandel nicht Schritt hält, riskiert, von der Konkurrenz abgehängt zu werden. Doch viele Unternehmen wissen nicht genau, wie weit sie mit der Digitalisierung überhaupt sind. Ein neues Reifegradmodell liefert dem Controlling ein umfassendes Messinstrument.

21.04.2020 | Lohnbuchhaltung | Nachricht | Onlineartikel

Amtliches Lohnsteuer-Handbuch 2020 ist online

Die aktualisierte Digitalausgabe des "Amtlichen Lohnsteuer-Handbuchs 2020" des Bundesfinanzministeriums steht nun online zur Verfügung. Die neue Fassung bietet eine Darstellung der Gesetze, Richtlinien und Hinweise zur Lohnsteuer für das laufende Jahr.

21.04.2020 | Employer Branding | Im Fokus | Onlineartikel

In vier Schritten zur Employer-Branding-Strategie

Dass Unternehmen in ihre Arbeitgebermarke investieren sollten, ist nicht neu. Aber offenbar ist das Thema hierzulande noch nicht richtig angekommen. Warum es gerade jetzt einen Perspektivwechsel braucht und eine Employer-Branding-Strategie ein Muss ist.

21.04.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

CFOs brauchen Expertise und internationale Erfahrung

Sich im Unternehmen bis zum Posten des Finanzchefs hochzuarbeiten, gelingt heute nur wenigen. CFOs verfügen kaum noch über geradlinige Lebensläufe. Internationale Erfahrung, breites Branchen-Know-how und häufige Wechsel sind wichtige Karrieretreiber.

20.04.2020 | Wirtschaftsrecht | Interview | Onlineartikel

"Forschungsförderung stärkt deutsche Wirtschaft"

Innovation und Forschung ist in vielen Branchen unerlässlich, um auf dem internationalen Markt bestehen zu können. Wie der Staat Unternehmen in diesem Bereich finanziell fördert, erläutern die Experten Sylvia Trage und Jan Wendland im Interview.

17.04.2020 | Cyber-Sicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Finanz-Phishing in Unternehmen legt zu

Insgesamt geht die Zahl der von Banking-Trojanern Betroffenen zurück. Allerdings gilt das nicht für Nutzer in Unternehmen. Mitarbeiter werden immer häufiger von Cyber-Kriminellen als Einfallstor genutzt, um an Kontodaten ihrer Arbeitgeber zu gelangen.

17.04.2020 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Beim Geschäftsessen an den Fiskus denken

Wenn die ersten Restaurants wieder öffnen und die Wirtschaft langsam anläuft, wird auch so manches Geschäftsessen nachgeholt. Wer die Besprechungen in lockerer Atmosphäre steuerlich geltend macht, muss jedoch einiges beachten.

15.04.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

CFOs wappnen sich gegen drohende Rezession

Aufgrund der Corona-Krise hat sich die Weltwirtschaft drastisch verändert. CFOs sehen große finanzielle Probleme auf ihre Unternehmen zukommen. Daher treten die Finanzentscheider laut einer Umfrage vor allem bei Investitionen auf die Bremse, wollen Kosten senken und Schulden abbauen.

15.04.2020 | Steuerrecht | Interview | Onlineartikel

"Viele alltägliche Geschäftsvorfälle sind meldepflichtig"

Unternehmenslenker beschäftigen sich intensiv mit neuen Produkten, Vertriebsstrategien und Marktentwicklungen. Doch auch das Steuerrecht, vor allem bei Auslandsgeschäften, müssen sie im Blick haben. Warum, verrät Steuerexperte Christian Stender.

14.04.2020 | Vertriebsstrategie | Interview | Onlineartikel

"Der Vertrieb bringt den Proof aus der Praxis"

Gründungen wollen in allen verschiedenen Geschäftsbereichen wohl bedacht sein. Springer-Autorin Anabel Ternès spricht im Interview über die Dos und Don'ts bei Start-ups im Vertrieb.

09.04.2020 | Finanzbranche | Interview | Onlineartikel

"Die Stabilität des Bankensektors nicht gefährden"

Aktuell diskutieren Medien und Politik über die Rückverlagerung der Produktion bestimmter Güter und die richtige Unterstützung für Unternehmen. Was wirtschaftlich Sinn macht und wie Finanzindustrie und Staat agieren sollten, erklärt Volkswirt Bernhard Herz im Gespräch.

03.04.2020 | Corporate Finance | Im Fokus | Onlineartikel

Moderne Werkzeugsysteme alternativ finanzieren

Oft können Unternehmen moderne Maschinen und Werkzeuge nicht aus eigenen Mitteln finanzieren. Sie greifen dann häufig auf Bankkredite zurück. Gastautorin Kerstin Bleumer verrät, warum auch Leasing und Mietkauf sinnvolle Finanzierungsalternativen sind.

01.04.2020 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Boom privater Insolvenzen fordert Mittelstand heraus

In der Vergangenheit erwiesen sich die deutschen Verbraucher als passable Schuldner. Das wird wohl die Corona-Krise ändern, so eine Studie. Richtiges Forderungsmanagement bietet den ohnehin stark belasteten Mittelständlern mehr Sicherheit.

31.03.2020 | Sonnenenergie | Interview | Onlineartikel

"Erzielbarer Gewinn macht Photovoltaikanlagen rentabel"

Photovoltaikanalagen können für viele Unternehmen eine lohnenswerte Investition sein, erklärt Jürgen Wittlinger. Dabei sind auch steuerliche Aspekte interessant.

27.03.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Mittelstand will schnellere Prozesse bei KfW-Krediten

Vor allem die kleinen Unternehmen trifft die aktuelle Krise besonders hart. Ihnen soll das Maßnahmenpaket der Bundesregierung mit Hilfskrediten unter die Arme greifen. Doch mit der Abwicklung sind viele Betroffene nicht zufrieden, sagt eine Umfrage.

25.03.2020 | Jahresabschluss | Interview | Onlineartikel

"E-Bilanz-Daten müssen revisionssicher gespeichert werden"

Unternehmen sind verpflichtet, ihre E-Bilanz pünktlich an das Finanzamt zu übermitteln. Klaus von Sicherer und Eva Čunderlíková erklären, was diese bei den Zahlen für 2019 beachten und wie sie die Daten aufbewahren müssen. 

24.03.2020 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Corona-Krise trifft Nord LB mitten im Umbau

Eigentlich sollten bei der Nord LB nach turbulenten Jahren die laufenden Umbaupläne im Zentrum der virtuellen Bilanzpressekonferenz stehen. Doch auch bei ihr überschattet die Corona-Epidemie die aktuellen Geschäftszahlen sowie die Planungen für 2020.

24.03.2020 | Krisenmanagement | Infografik | Onlineartikel

Corona-Shutdown verursacht Milliarden-Schaden

Erst Kurzarbeit, dann Insolvenz und Kündigungen: Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise sind massiv. Jetzt hat das Ifo-Institut berechnet, dass die Pandemie Deutschland Hunderte Milliarden Euro und mehr als eine Million sozialversicherungspflichtige Jobs kosten wird.

19.03.2020 | Krisenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

So navigieren Unternehmen sicher durch die Corona-Krise

Das Krisenmanagement von Unternehmen war bislang darauf ausgerichtet, die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen. Das war auch gut so. Um auch in Zukunft wirtschaftlich in der Spur zu bleiben, ist jetzt aber die gezielte Krisenprävention entscheidend. 

18.03.2020 | Finanzbuchhaltung | Interview | Onlineartikel

"Automatisierung im Accounting schafft mehr Kontrolle"

Automatisierung und Künstliche Intelligenz beschleunigen die Prozesse im Rechnungswesen und geben Mitarbeitern Freiräume für komplexe Aufgaben. Zugleich etablieren sie neue Kontrollinstrumente, sagt Experte Markus Kreher.

12.03.2020 | Arbeitswissenschaft | Infografik | Onlineartikel

Was Arbeit in Deutschland kostet

Die Kosten für Arbeit in Deutschland sind deutlich gestiegen. Sie haben sich im vergangenen Jahr so stark verteuert wie seit sieben Jahren nicht mehr. Dabei stiegen die Lohnnebenkosten schneller als die Bruttolöhne.

11.03.2020 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Forecasts in den Griff bekommen

Um den 20. jeden Monats ist es wieder so weit: In den Vertriebsorganisationen steht der Forecast an. Michael Hopke erklärt im Gastbeitrag, wie eine gute Forecast-Planung aussieht und was Vertriebsverantwortliche dabei beachten sollten. 

10.03.2020 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Familienunternehmen Controlling professionalisieren

Viele Familienunternehmen kämpfen mit der Zukunftsfähigkeit. Digitalisierung, Nachfolgeprobleme, aber auch die Geschäftsführung selbst stellen aktuell das Controlling und die Finanzabteilungen vor große Herausforderungen. Mehr Professionalität versprechen digitale Tools.

10.03.2020 | Zahlungsverkehr | Im Fokus | Onlineartikel

Wie KMU internationale Zahlungen optimal gestalten

Grenzüberschreitende Zahlungen sind für den Mittelstand häufig mit hohen Kosten, unzureichender Transparenz und mangelnde Unterstützung durch Zahlungsdienstleister verbunden. Ihnen hilft eine Optimierung der Financial Supply Chain, sagen die Gastautoren Niels Conzen und Norman Philipp.

03.03.2020 | Steuerrecht | Nachricht | Onlineartikel

Digitalisierung und Globalisierung forcieren Steuerkonflikte

Die Wirtschaft wächst weltweit zusammen und digitale Dienstleistungen werden über Grenzen hinweg angeboten – in entwickelten Staaten wie auch in Schwellenländern. Steuerrechtlich führt das zu komplexen Problemen, sagen Forscher.

27.02.2020 | Bank-IT | Interview | Onlineartikel

"Office_neo bringt uns in Richtung Sparkassen-Standard"

Eine neue Cloud-Lösung sorgt für modernere Arbeitsplätze in der Sparkassen-Finanzgruppe und soll die digitale Zusammenarbeit verbessern. Über den Rollout bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit ihren rund 10.000 Mitarbeitern spricht Thomas Siegmund im Interview.

26.02.2020 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Zahlungsmoral deutscher Unternehmen bleibt stabil

Weltpolitische Konflikte, der Brexit oder Negativzinsen bringen auch in Finanzabteilungen Unruhe. Dennoch präsentieren sich deutsche Unternehmen bei der Zahlungsmoral als verlässlich – mit regionalen Unterschieden, sagt eine Analyse.

26.02.2020 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Finanzierungschancen für berufliche Weiterbildung nutzen

Zusätzliches Fachwissen hilft der Karriere vieler Beschäftigten und ist zugleich ein wichtiger Faktor für Unternehmen. Für die oft hohen Kosten einer Weiterbildung stehen Arbeitgebern und ihren Mitarbeitern mehrere Finanzierungsmöglichkeiten offen.

19.02.2020 | Controllingfunktionen | Interview | Onlineartikel

"Neue Rollen prägen das Finanz- und Rechnungswesen"

Buchhalter und Controller sind längst nicht mehr die Erbsenzähler im stillen Kämmerlein. Gefragt sind heute neben Finanzwissen auch umfassende IT- und Management-Kompetenzen. Personalexperte Stefan Stieger erklärt, was das für Bewerber und Unternehmen bedeutet.

12.02.2020 | Working Capital Management | Im Fokus | Onlineartikel

Working Capital Management gibt finanziellen Spielraum

In vielen Unternehmen bleiben liquide Mittel ungenutzt, wie eine aktuelle Untersuchung im Handel zeigt. Abhilfe schafft ein ganzheitliches Working Capital Management. Doch dessen Optimierung setzen Lieferanten und Kunden Grenzen.

07.02.2020 | Bank-IT | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Verhaltensbiometrie bekämpfen Banken Cybercrime

Die Sicherheitsinfrastruktur der Banken befindet sich im ständigen Wettlauf mit immer neuen digitalen Bedrohungen. Dennoch sollen ihre Services leicht und schnell erreichbar sein. Warum verhaltensbasierte Analysetechnik bei diesem Dilemma hilft, erklärt IT-Experte Sebastian Mayer.

06.02.2020 | Krisenmanagement | Interview | Onlineartikel

"Die Finanzierung muss das Geschäftsmodell abbilden"

Emotionen oder Unkenntnis führen dazu, dass sich Unternehmen in prekären Situationen oft für falsche Finanzierungskonzepte entscheiden, sagt Restrukturierungsexperte Volkhard Emmrich. Er erläutert, warum auch neue Instrumente hier nur bedingt helfen.

05.02.2020 | Steuerrecht | Nachricht | Onlineartikel

Mehr Informationen verbessern Steuertransparenz nicht

Ein deutschlandweites Forschungsprojekt untersucht, ob Unternehmen und ihre Finanzabteilungen infolge steuerlicher Regulierungsmaßnahmen transparenter agieren. Helfen soll hier auch das neue "German Business Panel".

31.01.2020 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

HR zwischen alten Rollen und neuen Software-Tools

Das Angebot an HR-IT ist vielfältig. Neue, cloudbasierte Software-Tools kommen stetig hinzu, die HR-Arbeit effizienter machen sollen. Welche IT-Entwicklungen für Personaler relevant sind.

30.01.2020 | Kapitalertragsteuer | Interview | Onlineartikel

"Die Besteuerung von Kapitalvermögen ist komplex"

Kapitalvermögen und Spekulationsgeschäfte sind ein umfangreiches Steuergebiet. Springer-Autor Ulrich Stache erläutert im Interview rechtliche Grundlagen, die gerichtliche Praxis, Auswirkungen der DSGVO sowie neuer Technologien.

29.01.2020 | Finanzcontrolling | Interview | Onlineartikel

"Digitalisierung muss sich rechnen"

Martin Erfurt und Christian Hasenclever, beide Geschäftsführer der Erfurt & Sohn KG, berichten im Interview unter anderem über die Rolle des Finanzbereichs im Unternehmen und warum Beteiligungen eine Herausforderung für Controller sind.

24.01.2020 | Zahlungsverkehr | Interview | Onlineartikel

"Banken müssen sich vom Zahlungsverkehr verabschieden"

Die Digitalisierung und neue Wettbewerber haben den Zahlungsverkehr umgekrempelt. Auch ihr Einfluss auf andere Finanzbereiche steigt. Warum den Traditionshäusern Open-Innovation-Konzepte und agile Strukturen helfen können, erklärt Transformationsexperte Daniel Fasnacht.

23.01.2020 | Kapitalmarkt | Kommentar | Onlineartikel

Den Zeitpunkt für eine Risikobegrenzung nicht verpassen

Die weltweiten Risiken, wirtschaftlich wie geopolitisch, haben 2019 deutlich zugenommen. Für Anleger signalisieren die aktuellen Entwicklungen, sich auch auf größere Verwerfungen an den Kapitalmärkten einzustellen, meint Dieter Falke in seinem Kommentar.

23.01.2020 | Bank-IT | Im Fokus | Onlineartikel

Vogel-Strauß-Politik hilft Banken bei IT-Pannen nicht

Die Pannen in der IT-Infrastruktur von Kreditinstituten häufen sich. Dafür verantwortlich sind oft veraltete Systeme. Wie es um den Zustand der IT in Banken bestellt ist und wie die Institute im Ernstfall kommunizieren sollten.

22.01.2020 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Deutschland ist das innovativste Land der Welt

Für 2020 steht der Innovations-Champion fest. Er heißt dank Autobauer und Maschinenbauindustrie Deutschland und nicht wie in den Jahren zuvor Südkorea. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt der aktuelle Bloomberg Innovation Index.

22.01.2020 | Nachhaltigkeit | Nachricht | Onlineartikel

Mittelstand braucht Kapital für Klimaschutz-Maßnahmen

Auch im Mittelstand steht der Klimaschutz ganz oben auf der Agenda. Doch eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie kostet Geld. Und Kredite von der Bank gibt es oft nur gegen mehr Transparenz beim Umweltschutz in den Betrieben.

17.01.2020 | Wirtschaftsrecht | Nachricht | Onlineartikel

Digitale Nachlässe nicht auf die leichte Schulter nehmen 

Nicht nur für Angehörige von Verstorbenen sind digitale Nachlässe wie Online-Konten bei Diensteanbietern oder Social-Media-Accounts ein Problem. Eine aktuelle Studie gibt Tipps, was Verbraucher, aber auch Unternehmen und die Verwaltung tun sollten.

14.01.2020 | Projektcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Die Wirkung von OKR auf das Controlling

Für immer mehr Unternehmen ist das Management Framework "Objectives and Key Results" (OKR) ein spannendes Thema. Auch für das Controlling ist es ein interessantes Konzept, dass zudem für mehr Offenheit sorgen könnte.

13.01.2020 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Kooperation erweitert das Kreditangebot für KMU

Der Mittelstandsfinanzierer Creditshelf kooperiert künftig mit dem Vermögensverwalter der BNP Paribas. Die Partnerschaft soll für ein breiteres Angebot an unbesicherten Krediten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sorgen.

Bildnachweise