Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Regular Paper | Ausgabe 4/2014

The VLDB Journal 4/2014

Correlated network data publication via differential privacy

Zeitschrift:
The VLDB Journal > Ausgabe 4/2014
Autoren:
Rui Chen, Benjamin C. M. Fung, Philip S. Yu, Bipin C. Desai

Abstract

With the increasing prevalence of information networks, research on privacy-preserving network data publishing has received substantial attention recently. There are two streams of relevant research, targeting different privacy requirements. A large body of existing works focus on preventing node re-identification against adversaries with structural background knowledge, while some other studies aim to thwart edge disclosure. In general, the line of research on preventing edge disclosure is less fruitful, largely due to lack of a formal privacy model. The recent emergence of differential privacy has shown great promise for rigorous prevention of edge disclosure. Yet recent research indicates that differential privacy is vulnerable to data correlation, which hinders its application to network data that may be inherently correlated. In this paper, we show that differential privacy could be tuned to provide provable privacy guarantees even in the correlated setting by introducing an extra parameter, which measures the extent of correlation. We subsequently provide a holistic solution for non-interactive network data publication. First, we generate a private vertex labeling for a given network dataset to make the corresponding adjacency matrix form dense clusters. Next, we adaptively identify dense regions of the adjacency matrix by a data-dependent partitioning process. Finally, we reconstruct a noisy adjacency matrix by a novel use of the exponential mechanism. To our best knowledge, this is the first work providing a practical solution for publishing real-life network data via differential privacy. Extensive experiments demonstrate that our approach performs well on different types of real-life network datasets.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

The VLDB Journal 4/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise