Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

CSR: Mehrwert und Kompetenz im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: Robert Abts, Sylvia Becker, Thomas Corrinth

Erschienen in: CSR in Nordrhein-Westfalen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Schon seit einigen Jahren engagiert sich die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss intensiv beim Thema Corporate Social Responsibility, kurz CSR, und gehört hier zu den Vorreitern in ganz Nordrhein-Westfalen. Von Juli 2012 bis Juni 2014 führte sie, gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) der EU und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, ein Projekt durch, bei dem speziell KMU in der Region Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung einer individuellen CSR-Strategie bekamen. Der große Erfolg, den unter anderem die Best-Practice-Unternehmen in diesem Buchkapitel dokumentieren, sowie die erworbene Kompetenz auf diesem Gebiet veranlasste die Wirtschaftsförderungsgesellschaft unter Leitung des Geschäftsführers Robert Abts schließlich, die Idee von CSR-Kompetenzzentren in NRW maßgeblich bei den politischen Entscheidungsträgern voranzutreiben. Mit Erfolg: Seit Februar 2016 bis einschließlich Januar 2019 ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss eines von fünf geförderten CSR-Kompetenzzentren in NRW. Wissenschaftlich begleitet durch die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und unterstützt durch viele Netzwerkpartner auch der angrenzenden Regionen, trägt man das Thema CSR kontinuierlich an den Mittelstand heran.
Metadaten
Titel
CSR: Mehrwert und Kompetenz im Rhein-Kreis Neuss
verfasst von
Robert Abts
Sylvia Becker
Thomas Corrinth
Copyright-Jahr
2017
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-54190-6_26

Premium Partner