Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

CSR und Marketing scheint zunächst ein Widerspruch in sich zu sein. Dieses Buch widmet sich der Frage, wie "echtes" bzw. "authentisches" CSR Marketing gestaltet werden kann, denn viele CSR-Aktivitäten von Unternehmen sehen sich dem Vorwurf des "Green-" oder "Social Washings" ausgesetzt. Die Autoren orientieren sich dabei an folgenden Leitfragen: Wie kann erfolgreiches CSR-Marketing implementiert und dauerhaft betrieben werden? Wie stiftet CSR-Marketing einen dauerhaften Nutzen für die Unternehmung? Wie kann die Wirkung von CSR-Marketing gemessen und gezielt eingesetzt werden? Wie kann daraus eine ganzheitliche CSR-Marketingstrategie entwickelt werden? Zahlreiche Autoren aus Theorie und Praxis geben Antwort auf diese herausfordernden Fragen des CSR-Marketings.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Allgemeines

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

CSR und Marketing

Christopher Stehr, Franziska Struve

Manager oder Unternehmen: Wer ist verantwortlich?

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gesellschaftliche Verantwortung als Anforderung an Manager – Implikationen für Corporate Social Responsibility im Marketing

Claudia Kreipl

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ehrbarer Kaufmann oder verantwortungsvoller Unternehmer? Mythen, Spannungen und Interessenkonflikte im Umgang mit Verantwortung im Marketing

Lutz Becker, Amit Ray

Differenzierung durch CSR

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Corporate Social Responsibility aus Kundensicht – Können sich Unternehmen ein gutes Image kaufen?

Helena M. Lischka, Peter Kenning

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Corporate Social Responsibility als Möglichkeit der Differenzierung – Chancen für Vertrieb und Marketing der KESSEL AG

Florian Holzapfel, Thomas Nimsgern, Reinhard Späth

Preispolitik im Bereich CSR

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Preispolitik und CSR: Ansätze zu Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung im Pricing

Alessandro Monti

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

CSR-Produkte und Preisbereitschaft – die Van-Westendorp-Methode am Beispiel von nachhaltigem Kaffee

Franziska Struve, Christopher Stehr

Kommunikation von CSR

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Tue Gutes und rede darüber?

Erfolgreiche Corporate-Social-Responsibility-Strategie und Kommunikation durch Verständnis von Kundenpräferenzen und -skepsis
Laura Marie Schons

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wirksamkeit von CSR-Kommunikationsmaßnahmen am Beispiel der BERA GmbH

Jacqueline Koegel, Franziska Struve, Christopher Stehr

Die Rolle des Konsumenten

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Integration des Cradle-to-Cradle-Ansatzes in die Marketingkonzeption

Mara Brinkmann, Christoph Willers

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltiges Konsumentenverhalten – Welche Nachhaltigkeitssiegel beeinflussen den Verbraucher?

Benedikt Enders, Torsten Weber
Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise