Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Culture Hacks – Grundlagen und Einordnung

verfasst von: Josef Herget

Erschienen in: Culture Hacks strategisch einsetzen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Culture Hacks entwickeln sich immer mehr zu einem wichtigen Instrument zur Gestaltung der Unternehmenskultur. Sie dienen vor allem der Wahrnehmung und Bewusstwerdung, Reflexion und Verstärkung eines kulturadäquaten Verhaltens. Culture Hacks können als strategie-orientierte Interventionen zum einen überall dort eingesetzt werden, wo eine Inkongruenz zwischen dem angestrebten Mindset und dem gewünschten Verhalten festgestellt werden kann. Zum zweiten finden sie zunehmend Anwendung im Rahmen des sogenannten Nudging statt, also einer subtilen Beeinflussung des individuellen und kollektiven Entscheidungsverhaltens. Schließlich können sie aber auch als stimulierende Impulse durch neue Formate oder Methoden zur Erreichung eines bestimmten, erstrebten Verhaltens oder Ergebnisses eingesetzt werden. In diesem Kapitel wird das Konzept der Culture Hacks in den gesamten Kulturstrategie-Prozess eingebettet und der Stellenwert herausgearbeitet. Die verschiedenen Ausprägungen von Culture Hacks werden diskutiert, ihre Dimensionen in psychologischer, sozialer und organisationaler Hinsicht verdeutlicht. Ausführungen zur Bedeutung von Irritationen für Musterbrüche schließen sich an. Culture Hacks als Guerilla-Strategie zur Veränderung der Unternehmenskultur werden ebenso thematisiert. Die verschiedenen Wirkungen von Culture Hacks und deren Rolle im gesamten Kulturveränderungsprozess werden zum Schluss des Kapitels beleuchtet.
Literatur
Zurück zum Zitat Burmester H (2016) Stupser für die innovative Organisation. Mit Nudging Organisationen bewegen. OrganisationsEntwicklung 1:59–65 Burmester H (2016) Stupser für die innovative Organisation. Mit Nudging Organisationen bewegen. OrganisationsEntwicklung 1:59–65
Zurück zum Zitat Farrelly F, Brandsma J (1986) Provokative Therapie. Springer, Heidelberg CrossRef Farrelly F, Brandsma J (1986) Provokative Therapie. Springer, Heidelberg CrossRef
Zurück zum Zitat Frankl V (2005) Ärztliche Seelsorge. Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse. Deuticke Zsolnay, Leipzig Frankl V (2005) Ärztliche Seelsorge. Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse. Deuticke Zsolnay, Leipzig
Zurück zum Zitat Galandi N et al (2020) Einfach gute Entscheidungen treffen. Erkenntnisse der Neurowissenschaft verstehen und aktiv einsetzen. Rethinking Finance 1:51–57 Galandi N et al (2020) Einfach gute Entscheidungen treffen. Erkenntnisse der Neurowissenschaft verstehen und aktiv einsetzen. Rethinking Finance 1:51–57
Zurück zum Zitat Herget J (2020) Unternehmenskultur gestalten. Systematisch zum nachhaltigen Unternehmenserfolg. Springer Gabler, Wiesbaden CrossRef Herget J (2020) Unternehmenskultur gestalten. Systematisch zum nachhaltigen Unternehmenserfolg. Springer Gabler, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Höfer N (2011) Glauben Sie ja nicht, wer Sie sind! Grundlagen und Fallbeispiele des Provokativen Stils. Carl-Auer-Verlag, Heidelberg Höfer N (2011) Glauben Sie ja nicht, wer Sie sind! Grundlagen und Fallbeispiele des Provokativen Stils. Carl-Auer-Verlag, Heidelberg
Zurück zum Zitat Thaler RH, Sunstein CR (2008) Nudge: improving decisions about health, wealth, and happiness. Yale University Press, New Haven Thaler RH, Sunstein CR (2008) Nudge: improving decisions about health, wealth, and happiness. Yale University Press, New Haven
Zurück zum Zitat Watzlawick P, Beawin JH, Jackson DD (1969) Menschliche Kommunikation. Formen, Störungen, Paradoxien. Huber, Bern/Stuttgart/Wien Watzlawick P, Beawin JH, Jackson DD (1969) Menschliche Kommunikation. Formen, Störungen, Paradoxien. Huber, Bern/Stuttgart/Wien
Metadaten
Titel
Culture Hacks – Grundlagen und Einordnung
verfasst von
Josef Herget
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-62934-5_1

Premium Partner