Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Customer Centered Innovation: Einbeziehung von Kunden in den Innovationsprozess

verfasst von: FH-Prof. Dr. Alexander Schwarz-Musch

Erschienen in: Geschäftsmodellinnovationen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Unabhängig von der Branche sind Kunden die wichtigste Informationsquelle für die Entwicklung neuer Produkte und Prozesse. Um dieses Potenzial systematisch für den eigenen Innovationserfolg nutzen zu können, müssen Unternehmen einen kundenzentrierten Innovationsprozess aufsetzen. In diesem kommt insbesondere der systematischen Identifizierung und Bewertung von Kundenproblemen eine zentrale Rolle zu.

Metadaten
Titel
Customer Centered Innovation: Einbeziehung von Kunden in den Innovationsprozess
verfasst von
FH-Prof. Dr. Alexander Schwarz-Musch
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-08623-7_6

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.