Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.10.2018 | Research Paper

Damage and fracture model for eutectic composite ceramics

Zeitschrift:
Acta Mechanica Sinica
Autoren:
Jinfeng Yu, Xinhua Ni, Xiequan Liu, Yunwei Fu, Zhihong Du

Abstract

Study of damage and fracture models to analyze the fracture mechanism of eutectic composite ceramics is of considerable importance because no accurate fracture models are available for these materials. Eutectic composite ceramics are composed of microcells with random direction. We present herein a model that predicts the damage and fracture of eutectic composite ceramics based on analysis of defect stability and the damage localization band. Firstly, given the microstructure of eutectic composite ceramics, a mesodomain and a microcell model are constructed. The local stress field in the mesodomain is then analyzed based on the interaction direct derivative estimate. Secondly, the stability of a defect around particles in a microcell is analyzed, and the stress intensity factor of an annular defect under the applied stress field and the residual stress field in the particle are calculated. The stress intensity factor of a defect is controlled by the residual stress when the defect extension is small. However, it is controlled by the applied stress when the defect extension is large. Finally, a model for the damage localization band at the crack tip is constructed based on the Dugdale–Barenblatt model. The residual intensity is the important factor affecting the length of the damage localization band. When the damage variables reach their largest value, the residual intensity and the length of the damage localization band attain their minimum value. This work provides the theoretical basis for further study of the damage mechanics of eutectic composite ceramics and guides the engineering applications of these materials.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise