Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Diana Mitsch zeigt in diesem Buch, dass Hersteller von Medizinprodukten beim Produktdesign über ökonomische Kriterien hinaus auch ökologische und gesellschaftliche Ansprüche berücksichtigen müssen: Produkte müssen folglich nicht nur den Erwartungen von Kunden bzw. Anwendern und generellen sowie branchenspezifischen gesetzlichen Vorgaben entsprechen, sondern sollen insbesondere auch einem komplexen Geflecht nachhaltigkeitsrelevanter Anforderungen Rechnung tragen, ohne dabei zumindest einen langfristig positiven ökonomischen Beitrags zu leisten. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Entwicklung eines Modells zur Förderung des Designs nachhaltiger Produkte.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Einführung

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Hintergrund und Problemstellung

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Vorgehensweise

Diana Mitsch

Die Produktentwicklung im Kontext des Innovationsmanagements

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Innovationspotenziale bei Medizinprodukten

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Die Organisation von Innovationsprozessen

Diana Mitsch

Produkte im Kontext der Nachhaltigkeit

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Herausforderung Nachhaltigkeit

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Nachhaltigkeit in Unternehmen

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Nachhaltige Produkte

Diana Mitsch

Modellanforderungen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Die produktbezogene Ökobilanz

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Die produktbezogene Sozialbilanz

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Die ökonomische Lebensweganalyse

Diana Mitsch

Entwicklung und Test eines Modells zur Bewertung und Steuerung eines nachhaltigkeitsrelevanten Produktdesigns

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 11. Siemens Healthcare GmbH als Referenz

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 12. Modell zur Erfassung, Bewertung und Steuerung eines nachhaltigen Produktdesigns

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 13. Praxistest: Anwendung des Bewertungs- und Ablaufschemas für nachhaltige Medizinprodukte am Beispiel eines Urinanalysegeräts

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 14. Fazit für die Teststudie

Diana Mitsch

Schlussbetrachtungen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 15. Diskussion der Ergebnisse und ihre Übertragbarkeit

Diana Mitsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 16. Zusammenfassung und Ausblick

Diana Mitsch

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise