Skip to main content
main-content

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

11.12.2018 | Unternehmenskultur | Im Fokus | Onlineartikel

Sinnstiftende Arbeit verringert Fehlzeiten

Finden Beschäftigte in ihrer Arbeit keinen Sinn, melden sie sich häufiger krank. Auf diese Kurzformel lassen sich die Ergebnisse des aktuellen Fehlzeiten-Reports der AOK bringen. Wie Führungskräfte gegensteuern können.

Autor:
Andrea Amerland

11.12.2018 | Einkommensteuer | Im Fokus | Onlineartikel

Weihnachtsgeschenke steuerlich absetzen

Unternehmen zeigen sich großzügig und beschenken Arbeitnehmer und Geschäftsfreunde zu Weihnachten. Doch nur, wer strenge Vorgaben beachtet, profitiert in der Gewinnermittlung durch das Finanzamt.

Autor:
Sylvia Meier

10.12.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Menschenrechte in Risiko- und Compliance-Prozessen verankern

Menschenrechte im Unternehmen zu verankern, ist eine Herausforderung. Denn die Erwartungen an die gesellschaftliche Verantwortung werden größer, die Regularien komplexer, schreiben Christian Hell und Carmen Auer.

Autoren:
Christian Hell , Carmen Auer

10.12.2018 | IT-Controlling | Interview | Onlineartikel

"Der CFO treibt die operative Transformation voran"

Die Aufgaben des CFO sind durch die Digitalisierung vielschichtiger geworden. Warum Finanzexperten heute anders arbeiten und zunehmend traditionelle Funktionen aufgeben, erklärt Maximilian Thomiak. 

Autor:
Angelika Breinich-Schilly

10.12.2018 | Big Data | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen stecken im digitalen Reifeprozess fest

Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz wissen, wie wichtig eine datengetriebene Entscheidungskultur ist. Das zeigen Innovationen und Investitionen. Was fehlt, ist die richtige Umsetzung.

Autor:
Anne Steinbach

07.12.2018 | Lagebericht | Im Fokus | Onlineartikel

CSR-Berichte sind kaum vergleichbar

Viele Unternehmen haben 2017 erstmals über nichtfinanzielle Belange berichten müssen. Eine Analyse zeigt große Qualitätsunterschiede beim Reporting und eine mangelnde Vergleichbarkeit für Stakeholder.

Autor:
Sylvia Meier

06.12.2018 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Energieeffizienz durch Investitionen voranbringen

Das Pariser Klimaabkommen nennt klare Regeln, damit die weltweiten Klimaziele erreicht werden. Doch die Maßnahmen für mehr Energieeffizienz müssen auch finanziert werden, wie eine Veranstaltung in Frankfurt am Main deutlich macht.

Autor:
Bianca Baulig

06.12.2018 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Lohnlücke in Führungspositionen besonders hoch

Vollzeitbeschäftige Top-Managerinnen in der Privatwirtschaft verdienen im Schnitt 30 Prozent weniger als Männer. Ein Grund: Ihre geringere Vollzeitberufserfahrung. Ohne Kulturwandel ändert sich daran wenig.

Autor:
Annette Speck

06.12.2018 | Arbeitsrecht | Infografik | Onlineartikel

Die häufigsten Gründe für Arbeitsrechtsstreitigkeiten

Zahlreiche Rechtsstreitigkeiten belasten die Gerichte in Deutschland. Vergleichsweise häufig geht es dabei neben privatrechtlichen Konflikten um arbeitsrechtlichen Zwist zwischen Unternehmen und Arbeitnehmern, belegt eine Studie.

Autor:
Andrea Amerland

05.12.2018 | Finanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Insolvenzen verursachen mehr Schäden

Obwohl die Zahl der Insolvenzen in Deutschland rückläufig ist, steigen die durchschnittlichen Schäden. Wie gut sind Unternehmen und Banken darauf vorbereitet?

Autor:
Sylvia Meier

05.12.2018 | Compliance | Interview | Onlineartikel

 "Finanzkriminalität ist ein Katz-und-Maus-Spiel"

Regelmäßig sorgen Geldwäsche- und Korruptionsskandale in der Finanzbranche für Schlagzeilen. Warum Kriminelle häufig die Nase vorne haben, erklärt Markus Bender im Gespräch mit Springer Professional.

Autor:
Angelika Breinich-Schilly

05.12.2018 | Wirtschaftspolitik | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Der Brexit und die Folgen

Stimmt das britische Parlament den Brexit-Verträgen zu, verlässt Großbritannien im März 2019 die EU. Danach gilt eine Übergangsphase bis 2020. Die Konsequenzen für Europa werden kontrovers diskutiert. Wir haben dazu Meinungen und Positionen in einem Themenschwerpunkt zusammengefasst.

Autor:
Andrea Amerland

05.12.2018 | Zahlungsverkehr | Im Fokus | Onlineartikel

So kommen Spendengelder in Krisenregionen an

Technologischer Fortschritt ermöglicht heute eine Kommunikation, die vor wenigen Jahren noch undenkbar war. Das gilt aber nicht für Entwicklungs- und Krisenländer. Daher müssen Hilfsorganisationen bei Geldtransaktionen einiges beachten, erklärt Jan Kolk im Gastbeitrag.

Autor:
Jan Kolk

04.12.2018 | Risikomanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Die aktuellen Herausforderungen im Management

Big Data, Internet of Things, Risikomanagement: Die Digitalisierung beschäftigt die Unternehmen weltweit stark. In diesem Jahr stellt jedoch erstmals Cybersecurity die größte Herausforderung für Manager dar.

Autor:
Anne Steinbach

03.12.2018 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Banken fordern mehr Krisenprävention von Unternehmen

Wie krisenanfällig sind deutsche Unternehmen? Eine aktuelle Studie zeigt, dass viele Topmanager große Sorgen plagen. Auch Banken erhöhen den Druck und fordern mehr Maßnahmen zur Krisenfrüherkennung. 

Autor:
Sylvia Meier

03.12.2018 | Entrepreneuership | Interview | Onlineartikel

"Frauen neigen weniger zu großen Einhorn-Visionen"

Der Frauenanteil unter Gründern ist gering. Was hindert sie und was treibt weibliche Existenzgründer an? Antworten von Springer-Autorin Sabine Hahn, die für ihr Buch Gründerinnen aus der Medien- und Gamesbranche befragt hat. 

Autoren:
Andrea Amerland, Eva-Susanne Krah

30.11.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Whistleblowing ist keine Denunziation

Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant. Dieses Zitat von Hoffmann von Fallersleben zeigt, mit welchem Image Whistleblower kämpfen. Für eine funktionierende Compliance sind sie aber unentbehrlich, so Gastautor Thomas Schneider.   

Autor:
Thomas Schneider

29.11.2018 | Factoring | Interview | Onlineartikel

Ultimo-Factoring macht Mittelstand fit für das neue Jahr

Die meisten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) verschenken zum Bilanzstichtag am Jahresende riesiges Finanzpotenzial. Wie Ultimo-Factoring dabei helfen kann, dies zu vermeiden, erklärt Andreas Dehlzeit, Experte für Unternehmensfinanzierung, im Interview.

Autor:
Angelika Breinich-Schilly

29.11.2018 | Transformation | Kolumne | Onlineartikel

Zukunftsexperten – die unterschätzte Gefahr

Gerade bei künftigen Entwicklungen sollten sich Unternehmen nicht auf selbsternannte Experten verlassen, sondern mehr auf das eigene Wissen vertrauen, warnt Springer-Autor und Zukunftsmanager Heino Hilbig.

Autor:
Heino Hilbig

28.11.2018 | Bankenaufsicht | Best Practice | Onlineartikel

UK-Bank gründet neu in Deutschland

Das Brexit-Votum zwingt zum Handeln: Mit Wegfall des Passportings können britische Kreditinstitute den Zugang zu ihren Kunden auf dem Kontinent verlieren. Die Case Study der Gastautoren zeigt einen Lösungsweg und die wichtigsten Herausforderungen.

Autoren:
Miriam Bouazza , Bernd Oppold, Hans-Jürgen A. Feyerabend
Bildnachweise