Skip to main content
main-content

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

18.06.2018 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Ergebnisse des 21. Vertriebsbarometers: Es brummt!

Im 21. Online-Vertriebsbarometer im Frühjahr 2018 beurteilte der seit sechs Jahren höchste Anteil der teilnehmenden CDH-Mitgliedsbetriebe ihre eigene aktuelle Geschäftslage und die ihrer Branche als sehr gut. Gleichzeitig sank der Anteil schlechter Beurteilungen auf den niedrigsten Stand seit vier Jahren.

Autor:
Jens Wolff

15.06.2018 | Recruiting | Interview | Onlineartikel

"Vertrieb ist immer ein Person-to-Person-Business"

Interim Manager im Vertrieb müssen schnell einsatzfähig sein. Das hat sich auch mit der Digitalisierung nicht verändert. Interim- Management-Spezialist Ludwig Heuse erklärt im Interview, wo beim Recruiting der Vertriebstalente auch Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt, warum der persönliche Eindruck aber nach wie vor mehr zählt.

Autor:
Eva-Susanne Krah

14.06.2018 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Den digitalen Drive im Vertrieb nutzen

Customer Journey, Sales Analytics, End-to-end-Digitalisierung... Die Buzzwords des digitalen Vertriebs werden vielerorts diskutiert. Doch der Reality Check in Unternehmen fällt noch eher nüchtern aus.

Autor:
Eva-Susanne Krah

14.06.2018 | Sponsoring | Im Fokus | Onlineartikel

Anpfiff zur Marketing-Weltmeisterschaft

Auch dieses Jahr versuchen Sponsoren und Markenhersteller jeder Branche, von der medialen Reichweite der Fußballweltmeisterschaft zu profitieren. Manche Maßnahmen begeistern die Fans, andere bescheren werbenden Unternehmen nur einen Kostenberg.

13.06.2018 | Vertriebsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Wie agil sind Unternehmen wirklich?

Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

Autor:
Eva-Susanne Krah

13.06.2018 | Wirtschaftspolitik | Kolumne | Onlineartikel

Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten sie ihren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn sie erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

Autor:
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer

12.06.2018 | E-Commerce | Im Fokus | Onlineartikel

Cyber Security als Umsatztreiber

Informationssicherheit ist für Online-Shopper zu einem der entscheidendsten Kaufkriterien geworden, wie eine aktuelle Studie zeigt. Für Unternehmen ist es damit wichtiger denn je, in Cyber Security zu investieren. Worauf es dabei ankommt.

Autor:
Johanna Leitherer

11.06.2018 | Markenstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Fußball den Digitalstandort stärken

Der Wirtschaftsstandort Frankfurt Rhein-Main will an die Weltspitze im Bereich Digitalisierung – und nutzt dafür sowohl die lebendige Startup-Community der Metropolregion als auch die ambitionierten Pläne des Fußballvereins Eintracht Frankfurt, der „digitalste Bundesligist“ zu werden.

Autor:
Gabi Böttcher

11.06.2018 | Bankvertrieb | Interview | Onlineartikel

"Banken nutzen viele Wege zur Kundenansprache"

Prominente werben für ein Geldhaus in den sozialen Netzwerken, Transaktionen sind über das Handy möglich und viele Institute experimentieren mit Künstlicher Intelligenz. Wo Banken heute stehen und wie sie künftig mit ihren Kunden kommunizieren, erklärt Jürgen von der Lehr im Interview.

Autor:
Elke Pohl

08.06.2018 | Social-Media | Im Fokus | Onlineartikel

Werden Facebook-Fanpages zur Rechtsfalle?

Seit dem jüngsten Datenskandal steht das soziale Netzwerk Facebook wegen seiner Geschäftspraktiken am Pranger. Ein nun gefälltes EuGH-Urteil macht jedoch auch Betreiber von Fanpages für den Schutz personenbezogener Daten verantwortlich.

07.06.2018 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Die kundenorientierte Mensch-Maschine-Interaktion

Im Zeitalter des Hyperwettbewerbs verändern sich Marktumfeld, Kundenanforderung und Geschäftsmodelle radikal und schnell. Die Aufgabe für den Vertrieb, diese Entwicklung zu moderieren und zu steuern wird daher zunehmend komplexer.

Autor:
Eckhard Döpfer

07.06.2018 | Vertriebscontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Wie das Controlling Schwachstellen im Vertrieb identifiziert

Wenn es im Vertriebsprozess holpert, hat dies schnell sinkende Umsätze zur Folge. Umso wichtiger ist es zu identifizieren, wo Prozesse ineffizient sind und was optimiert werden kann. Gutes Vertriebsprozesscontrolling kann hier Lösungen bieten.

Autor:
Sylvia Meier

07.06.2018 | Kommunikation | Infografik | Onlineartikel

Bots erobern den Verkauf

Chatbots übernehmen immer stärker die Kommunikation und Interaktion mit den Kunden. So genannter Conversational Commerce ist für Einkäufe oder Banktransaktionen im Trend.

Autor:
Eva-Susanne Krah

06.06.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Was der DSGVO den Schrecken nimmt

DSGVO-Alarm über Deutschland: Überquellende digitale Postfächer. Schulen, Vereine, Blogger und kleine Unternehmen schließen ihre Webseiten. Manager und Vorstände fürchten säbelwetzende Abmahnanwälte. 

Autor:
Michaela Paefgen-Laß

05.06.2018 | Vertriebskanäle | Im Fokus | Onlineartikel

Mit allen Sinnen verkaufen

Augmented Reality, Virtual Reality, Livestreams, Chatbots, Künstliche Intelligenz – lohnt es sich für Unternehmen heute überhaupt noch, auf Fachmessen auszustellen, wenn doch alles auch digital geht? Ja, sagt Gastautorin Evelyn Lauer, und das mehr denn je. Denn der Messestand wird zum multisensorischen Markenbotschafter.

Autor:
Evelyn Lauer

04.06.2018 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Mehr Ertrag und Attraktivität erzielen

Vergütung hat entscheidenden Einfluss auf die Steuerung und Motivation von Mitarbeitern im Vertrieb. Sie kann zudem die Arbeitgeberattraktivität im Kampf um die besten Talente steigern. Damit dies gelingt, müssen Schwachstellen in Vergütungssystemen identifiziert und geschlossen werden. 

Autor:
Eva-Susanne Krah

04.06.2018 | Marketingkommunikation | Infografik | Onlineartikel

Fake-News-Debatte hinterlässt Spuren

Werbung genießt auf sozialen Netzwerken eine besonders hohe Akzeptanz, solange der Kontext der Ausspielung stimmig ist. Anzeigen, die hier zusammen mit Nachrichten erscheinen, könnten laut einer Studie als "Fake" angesehen werden. 

Autor:
Johanna Leitherer

01.06.2018 | Multichannel-Vertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Wie VR auch den B2B-Vertrieb revolutioniert

In Virtual Reality (VR) sieht der stationäre Handel eine Chance, dem Online-Handel Paroli zu bieten. Doch auch im B2B-Vertrieb bietet VR vielversprechende Einsatzmöglichkeiten, die den Kunden bei der Entscheidungsfindung unterstützen.

Autor:
Gabi Böttcher

31.05.2018 | Wirtschaftspolitik | Im Fokus | Onlineartikel

US-Strafzölle treffen deutsche Industrie

Jetzt sind sie da, die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium, die Donald Trump Europa angedroht hatte. Doch damit nicht genug: Die Einfuhrzölle auf Autos sind noch nicht vom Tisch.

Autor:
Andrea Amerland

30.05.2018 | Reputationsmanagement | Interview | Onlineartikel

"Unternehmen erleiden durch Skandale Image-Verluste"

Skandale treffen Unternehmen meist unvorbereitet und lassen sich nur schwer stoppen. Mathias Kepplinger, Springer-Autor des Buchs "Medien und Skandale", deckt im Interview Ursachen und Hintergründe auf, die öffentlich verschwiegen werden.

Autor:
Johanna Leitherer
Bildnachweise