Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Teilzeitstudium als Schlüssel zum Umgang mit studentischer Heterogenität?

verfasst von: Sabrina Hahm, Janina Hundert, Holger Leerhoff

Erschienen in: Hochschulen im Spannungsfeld der Bologna-Reform

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Die Öffnung der deutschen Hochschulen für eine wachsende und zunehmend heterogenere Gruppe von Studierenden ist ein zentrales Ziel des Bologna- Prozesses. Der vorliegende Beitrag untersucht und diskutiert, inwieweit Teilzeitstudienangebote zur Realisation dieses Anspruchs und zur Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen beitragen können.

Metadaten
Titel
Das Teilzeitstudium als Schlüssel zum Umgang mit studentischer Heterogenität?
verfasst von
Sabrina Hahm
Janina Hundert
Holger Leerhoff
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21290-2_5

Premium Partner