Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 7-8/2019

01.08.2019 | Gewässer

Datenfernübertragung in den Messnetzen in der Steiermark und deren Herausforderungen

verfasst von: Hans Jörg Holzer

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 7-8/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Der hydrographische Dienst Steiermark betreibt ein Messnetz mit rund 1 300 aktiven Stationen in den Bereichen Niederschlag und Lufttemperatur, Oberflächengewässer, Grundwasser und Quellen. Aufgrund der unterschiedlichen Topologie der Steiermark muss hier auf ein breites Spektrum an Übertragungsvarianten zurückgegriffen werden. Im folgenden Beitrag werden die Erfahrungen im Messnetz sowie die damit in Verbindung stehenden Herausforderungen beleuchtet. …
Metadaten
Titel
Datenfernübertragung in den Messnetzen in der Steiermark und deren Herausforderungen
verfasst von
Hans Jörg Holzer
Publikationsdatum
01.08.2019
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 7-8/2019
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-019-0116-5

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2019

WASSERWIRTSCHAFT 7-8/2019 Zur Ausgabe

Tagungen und Messen

Praxis | Tagungen und Messen