Skip to main content
main-content

Datensicherheit

Aus der Redaktion

20.06.2017 | Bank-IT | Kommentar | Onlineartikel

"Die Finanzdienstleistungsbranche wird zur Plattformindustrie"

Die Wertschöpfungskette im Banking kann weitgehend digitalisiert werden. Finanzdienstleister müssen dabei ihre Rolle neu definieren: Gestalten sie Plattformen aktiv mit oder spezialisieren sie sich als Infrastruktur- oder Produktgeber? Ein Kommentar.

20.06.2017 | Fintechs | Infografik | Onlineartikel

Fintechs sind vielen Verbrauchern noch kein Begriff

Die Mehrzahl der Deutschen hat nach aktuellen Zahlen den Begriff Fintech noch nie gehört. Dabei nutzen viele von ihnen bereits Finanzservices der Start-ups.

16.06.2017 | Sicherheit fahrbezogener Daten | Nachricht | Onlineartikel

IBM arbeitet mit BMW Car Data an neuen Mobilitätsservices

IBM bindet seine Cloud-Plattform Bluemix an BMW Car Data an. Dadurch lassen sich Fahrzeugdaten mithilfe der Fähigkeiten von IBM Watson IoT auswerten und neue Services anbieten.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.07.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 7/2017

Gesichtsdetektion und -erkennung in Videos aus öffentlichen Kamerasystemen

Können wir das Gesicht des Täters in jeder Situation erkennen? Was benötigen wir dazu? Das Ziel dieses Artikels ist es, die Leser mit den Aufsichtskamerasystemen bekannt zu machen und deren jeweiligen Einsatz in der Praxis sowie die Anwendbarkeit …

01.07.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 7/2017

Open Source Biometrie

Open Source Software wird ein immer wichtigerer Bestandteil der IT Landschaft. Das beginnt bei Betriebssystemen wie Linux und Android und geht weiter zu Anwendungen wie Libre Office, Firefox und MariaDB. Selbst große Unternehmen machen Open Source …

01.07.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 7/2017

Verarbeitung von beschädigten Fingerabdrücken in der polizeilichen Praxis

Erkrankungen oder Beschädigungen der Papillarlinien können die Täter eindeutig identifizieren. Das Ziel des Artikels ist es, die dabei verwendeten Prinzipien der Fingerabdruckverarbeitung in der kriminalistischen Praxis zu erklären. Diese …

01.07.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 7/2017

Blutspenden leicht (und datensicher) gemacht — dank Handvenenscan

Das Speichern personenbezogener Daten, großer bürokratischer, zeitlicher, finanzieller und technischer Aufwand und das letztendliche Spenden von Blutplasma — für Mitarbeiter in Blutspendezentren, für die Spender selbst und für Datenschützer ist …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verehren, Sammeln, Zerstreuen, Zerstören

Erinnern und Vergessen sind wenig beachtete, aber wichtige Kategorien der Kommunikation – nicht nur im Internet. Doch gerade im Digitalen gewinnen Vergessen und Erinnern neue Brisanz. Obwohl der Satz „Das Internet vergisst nichts“ inzwischen zum …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Datenschutz, Jugendschutz und allgemeine Strafvorschriften

Neben den speziellen Mediengesetzen und den anderen bereits erläuterten Regelungen müssen in den Medien Tätige auch die Vorschriften des Jugend- und des Datenschutzes beachten. Außerdem greifen unter Umständen allgemeine Strafvorschriften, die Sie …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Future Meeting Space – Zukunft von Veranstaltungen aktiv gestalten

Die Veranstaltungsbranche ist im Umbruch. Das Projekt „Future Meeting Space“ zeigt deshalb nicht nur Entwicklungen und Chancen auf, sondern gibt klare Handlungsempfehlungen. Das GCB German Convention Bureau e. V. hat dafür mit dem Europäischen …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Was kann mit Daten geschehen?

Die unbedachte Administration von Anlagen oder eine sorglose Unterbringung von IT-Systemen in Kellerräumen, kann mitunter größere Schäden anrichten als ein Angriff durch Hacker. Dieses Kapitel gibt daher einen Überblick darüber, was unseren Daten …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Premium Partner

GI Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Innovationsorientiertes IT-Management – Eine Fallstudie zur DevOps-Umsetzung bei T-Systems MMS

Das junge Konzept DevOps baut auf agilen Ansätzen auf und verbindet die Entwicklung von – häufig innovativen – IT-Lösungen mit deren Betrieb. Das Beispiel der T-Systems MMS zeigt, dass sich zwar zahlreiche vorhandene Entwicklungswerkzeuge für DevOps verwenden lassen, der DevOps-Ansatz aber über eine toolgetriebene Automatisierung hinausgeht. Im Ergebnis bildet DevOps ein neues Instrumentarium, um die Agilität und Innovationsorientierung des IT-Managements zu steigern. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise