Skip to main content
main-content

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Einleitung

Zusammenfassung
Dieses Buch richtet sich an Anwender, die dBASE IV kennenlernen und mit dem relationalen Datenbanksystem eigene Anwendungen entwickeln wollen. Das Buch setzt keinerlei Kenntnisse über dBASE III plus oder dBASE IV voraus. Es beschreibt sowohl das Menüsystem der Version 1.0 als auch das der neuen Version 1.1.
Silvia Gutschmidt

Überblick über das Buch

Zusammenfassung
Jedes Kapitel dieses Buches gliedert sich in drei Teile. Zunächst erhalten Sie einen Überblick über den jeweiligen Programmteil und den Aufbau der Masken. Dann werden die Möglichkeiten des Programmteils anhand von Beispielen und Aufgaben vorgestellt. Jedes Kapitel endet mit einer Zusammenfassung.
Silvia Gutschmidt

Wie Sie dieses Buch am besten nutzen

Zusammenfassung
Die Beispiele dieses Buches sollten Sie direkt am Computer ausprobieren. Nur dann wird es Ihnen möglich sein, das Gelesene für Ihre Arbeit zu verwenden.
Silvia Gutschmidt

1. Datenverwaltung mit dBASE IV

Zusammenfassung
Wenn es Ihnen bereits in den Fingern juckt, Ihre erste Datenbank zu entwerfen, sollten Sie damit trotzdem noch ein paar Minuten warten. Die wichtigsten Begriffe aus der Welt der Datenbankprogramme müssen Sie für einen sinnvollen Datenbankeinsatz ganz einfach kennen.
Silvia Gutschmidt

2. dBASE IV handhaben

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie die Handhabung des Menüsystems kennen. Das Menüsystem besteht aus dem Regie-Zentrum, den Menüs und Masken, die Sie vom Regie-Zentrum aus aufrufen können. Sie erfahren,
  • wie das Regie-Zentrum aufgebaut ist,
  • wie Sie Befehle aus den Menüs aufrufen und
  • den Cursor in Masken bewegen können.
  • Sie werden mit wichtigen Funktionstasten und Tastenkombinationen vertraut gemacht.
  • Außerdem lernen Sie schnell und jederzeit Hilfestellungen von dBASE IV anzufordern.
Silvia Gutschmidt

3. Datenbanken erstellen

Zusammenfassung
In diesem Kapitel
  • entwerfen Sie eine Datenbank, mit der Sie die wichtigsten Geschäftsdaten eines Versandhauses für Foto-Artikel verwalten können. Die Datenbank soll aus den vier Datenbank-Dateien Artikel, Auftrag, Position und Kunden bestehen.
  • Es werden die verschiedenen Datentypen von dBASE IV vorgestellt.
  • Außerdem zeigt das Kapitel, wie Sie die Struktur von Datenbanken nachträglich ändern können.
Silvia Gutschmidt

4. Daten eingeben, bearbeiten, auswählen

Zusammenfassung
In diesem Kapitel erfahren Sie,
  • wie Sie Daten eingeben,
  • sortieren und
  • auf dem Bildschirm ausgeben.
  • Sie lernen auch, Datensätze nach bestimmten Kriterien auszuwählen.
Silvia Gutschmidt

5. Indizieren und sortieren

Zusammenfassung
In Kapitel 3 haben Sie bereits gelernt, wie Sie in der Datensatzformatmaske einen Index für ein einzelnes Feld anlegen.
Silvia Gutschmidt

6. Query By Example

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie die Abfragesprache Query By Example kennen. Es zeigt,
  • wie Sie Daten nach verschiedenen Kriterien auswählen,
  • mit Datenbankfeldern rechnen und
  • die Daten statistisch auswerten können.
  • Zudem lernen Sie, mehrere Datenbankdateien miteinander zu verknüpfen und abzufragen.
  • Das Kapitel beschreibt auch, wie Sie mehrere Sätze gleichzeitig ändern, löschen oder an eine Datei anfügen können.
Silvia Gutschmidt

7. Berichte drucken

Zusammenfassung
Mit dem Berichtsgenerator bereiten Sie Daten zum Ausdrucken vor. Sie erfahren in diesem Kapitel,
  • wie Sie Felder für den Bericht auswählen und
  • in einer beliebigen Reihenfolge anordnen,
  • die Daten sortieren und gruppieren,
  • statistische Größen berechnen,
  • den Bericht formatieren und drucken.
Silvia Gutschmidt

8. Etiketten drucken

Zusammenfassung
Dieses Kapitel beschreibt, wie Sie Adreßaufkleber oder Preisschilder drucken. Sie lernen,
  • die Größe der Etiketten zu bestimmen,
  • die Felder auszuwählen,
  • das Etikettenformat in einem Probedruck zu testen und
  • die Etiketten auszudrucken.
Silvia Gutschmidt

9. Serienbriefe drucken

Zusammenfassung
Mit dem Berichtgenerator von dBASE IV können Sie Serienbriefe drucken. Wenn Sie die Empfänger im Brief mit Ihrem Namen anschreiben wollen, müssen Sie benutzerdefinierte Funktionen verwenden. Dieses Kapitel erklärt,
  • wie Sie eigene Funkionen definieren und
  • die Beziehung zwischen Serienbrief und Funktion herstellen können.
Silvia Gutschmidt

10. Masken entwerfen

Zusammenfassung
Dieses Kapitel beschreibt, wie Sie eigene Masken entwerfen können.
  • Es werden zahlreiche Funktionen zur Eingabekontrolle erklärt.
  • Sie können Wertebereiche festlegen,
  • den Typ der eingegebenen Daten prüfen,
  • die Eingabe an eine Bedingung knüpfen,
  • die Dateneingabe mit Multiple-Choice-Feldern, der Übernahme von Standardwerten oder erklärenden Hilfstexten einfacher gestalten.
  • Sie lernen Teile der Maske mit Linien, Rahmen oder Schriftarten optisch hervorzuheben.
Silvia Gutschmidt

11. Diverse nützliche Funktionen

Zusammenfassung
dBASE IV bietet Ihnen eine Vielzahl nützlicher Funktionen, mit denen Sie Ihre Dateien besser verwalten können. In diesem Kapitel lernen Sie folgende Funktionen kennen:
  • Dateien in Katalogen und Verzeichnissen verwalten
  • Sicherungskopien anlegen
  • Makros programmieren
  • dBASE IV-Dateien an andere Programme übergeben
  • Dateien anderer Programme mit dBASE IV weiterbearbeiten
Silvia Gutschmidt

Backmatter

Weitere Informationen