Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.11.2018 | Regular Article Open Access

Decision making in multiobjective optimization problems under uncertainty: balancing between robustness and quality

Zeitschrift:
OR Spectrum
Autoren:
Yue Zhou-Kangas, Kaisa Miettinen

Abstract

As an emerging research field, multiobjective robust optimization employs minmax robustness as the most commonly used concept. Light robustness is a concept in which a parameter, tolerable degradations, can be used to control the loss in the objective function values in the most typical scenario for gaining in robustness. In this paper, we develop a lightly robust interactive multiobjective optimization method, LiRoMo, to support a decision maker to find a most preferred lightly robust efficient solution with a good balance between robustness and the objective function values in the most typical scenario. In LiRoMo, we formulate a lightly robust subproblem utilizing an achievement scalarizing function which involves a reference point specified by the decision maker. With this subproblem, we compute lightly robust efficient solutions with respect to the decision maker’s preferences. With LiRoMo, we support the decision maker in understanding the lightly robust efficient solutions with an augmented value path visualization. We use two measures ‘price to be paid for robustness’ and ‘gain in robustness’ to support the decision maker in considering the trade-offs between robustness and quality. As an example to illustrate the advantages of the method, we formulate and solve a simple investment portfolio optimization problem.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise