Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

11.02.2017 | Theoretical Advances | Ausgabe 3/2018

Pattern Analysis and Applications 3/2018

Deep kernel learning in core vector machines

Zeitschrift:
Pattern Analysis and Applications > Ausgabe 3/2018
Autoren:
A. L. Afzal, S. Asharaf

Abstract

In machine learning literature, deep learning methods have been moving toward greater heights by giving due importance in both data representation and classification methods. The recently developed multilayered arc-cosine kernel leverages the possibilities of extending deep learning features into the kernel machines. Even though this kernel has been widely used in conjunction with support vector machines (SVM) on small-size datasets, it does not seem to be a feasible solution for the modern real-world applications that involve very large size datasets. There are lot of avenues where the scalability aspects of deep kernel machines in handling large dataset need to be evaluated. In machine learning literature, core vector machine (CVM) is being used as a scaling up mechanism for traditional SVMs. In CVM, the quadratic programming problem involved in SVM is reformulated as an equivalent minimum enclosing ball problem and then solved by using a subset of training sample (Core Set) obtained by a faster \((1+\epsilon )\) approximation algorithm. This paper explores the possibilities of using principles of core vector machines as a scaling up mechanism for deep support vector machine with arc-cosine kernel. Experiments on different datasets show that the proposed system gives high classification accuracy with reasonable training time compared to traditional core vector machines, deep support vector machines with arc-cosine kernel and deep convolutional neural network.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Pattern Analysis and Applications 3/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise