Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 6/2017

23.10.2017 | Schwerpunkt

Der digitale Arbeitsplatz – KMU zwischen Tradition und Wandel

verfasst von: Dominic Lindner, Marko Ott, Christian Leyh

Erschienen in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik | Ausgabe 6/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

In Deutschland wird das Wirtschaftswachstum vor allem durch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bestimmt, welche durch ihre Innovationsfähigkeit und Erfahrung eine wichtige Stütze der Wirtschaft sind. Im Kontext des digitalen Wandels finden sich diese Unternehmen jedoch im Spannungsfeld zwischen der langfristigen strategischen Ausrichtung und tiefgreifenden (Ver‑)Änderungen durch eine zunehmende und vor allem rasch voranschreitende Digitalisierung wieder. Aktuelle Artikel und Diskussionen zeigen, dass der digitale Wandel bereits in deutschen Unternehmen angekommen ist bzw. diese aktuell damit konfrontiert sind, wobei weiterhin zahlreiche offene Fragen und Herausforderungen bestehen. Im Rahmen dieser Diskussionen ist auch die Aussage zu finden, dass durch die Digitalisierung ein Enabler für eine agilere Arbeitsweise geschaffen wird bzw. geschaffen werden könnte. Dies aufgreifend wird im vorliegenden Artikel untersucht und diskutiert, wie weit der digitale Wandel bereits deutsche KMU durchdrungen hat und welche Auswirkungen dabei bereits heute bezogen auf die Agilität der Arbeitsweise dieser KMU resultieren.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Literatur
Zurück zum Zitat Abel J, Ittermann P, Pries L (2005) Erwerbsregulierung in hochqualifizierter Wissensarbeit – individuell und kollektiv, diskursiv und partizipativ. Ind Bezieh 12:28–50 Abel J, Ittermann P, Pries L (2005) Erwerbsregulierung in hochqualifizierter Wissensarbeit – individuell und kollektiv, diskursiv und partizipativ. Ind Bezieh 12:28–50
Zurück zum Zitat Appelo J (2011) Management 3.0: leading agile developers, developing agile leaders. Addison-Wesley, Upper Saddle River Appelo J (2011) Management 3.0: leading agile developers, developing agile leaders. Addison-Wesley, Upper Saddle River
Zurück zum Zitat Arnold H (2016) Digitalisierung der Unternehmensführung: Fallstudie und Plädoyer für mehr Mut in einer flachen Führung und Organisation. ZfO Z Führ Organ 85:330–336 Arnold H (2016) Digitalisierung der Unternehmensführung: Fallstudie und Plädoyer für mehr Mut in einer flachen Führung und Organisation. ZfO Z Führ Organ 85:330–336
Zurück zum Zitat Bley K, Leyh C (2016) Status Quo der Digitalisierung deutscher Industrieunternehmen – Eine Studie ausgewählter Unternehmen. Proc. zur Multikonferenz Wirtschaftsinformatik, MKWI 2016, S 1651–1662 Bley K, Leyh C (2016) Status Quo der Digitalisierung deutscher Industrieunternehmen – Eine Studie ausgewählter Unternehmen. Proc. zur Multikonferenz Wirtschaftsinformatik, MKWI 2016, S 1651–1662
Zurück zum Zitat Bley K, Leyh C, Schäffer T (2016) Digitization of German enterprises in the production sector – do they know how “digitized” they are? Proc. of the 22nd Americas Conference on Information Systems (AMCIS 2016). Bley K, Leyh C, Schäffer T (2016) Digitization of German enterprises in the production sector – do they know how “digitized” they are? Proc. of the 22nd Americas Conference on Information Systems (AMCIS 2016).
Zurück zum Zitat Gloger B, Rösner D (2014) Selbstorganisation braucht Führung: die einfachen Geheimnisse agilen Managements. Hanser, München CrossRef Gloger B, Rösner D (2014) Selbstorganisation braucht Führung: die einfachen Geheimnisse agilen Managements. Hanser, München CrossRef
Zurück zum Zitat Köffer S (2015) Designing the digital workplace of the future – what scholars recommend to practitioners. Proc. of the International Conference on Information Systems 2015 (ICIS 2015). Köffer S (2015) Designing the digital workplace of the future – what scholars recommend to practitioners. Proc. of the International Conference on Information Systems 2015 (ICIS 2015).
Zurück zum Zitat Lu Y, Ramamurthy K (2011) Understanding the link between information technology capability and organizational agility: An empirical examination. MIS Q 35:931–954 CrossRef Lu Y, Ramamurthy K (2011) Understanding the link between information technology capability and organizational agility: An empirical examination. MIS Q 35:931–954 CrossRef
Zurück zum Zitat Prifti L, Knigge M, Kienegger H, Krcmar H (2017) A competency model for “Industrie 4.0” employees. Proc. der Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik 2017 (WI 2017). Prifti L, Knigge M, Kienegger H, Krcmar H (2017) A competency model for “Industrie 4.0” employees. Proc. der Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik 2017 (WI 2017).
Zurück zum Zitat Sambamurthy V, Bharadwaj A, Grover V (2003) Shaping agility through digital options: reconceptualizing the role of information technology in contemporary firms. MIS Q 27:237–263 CrossRef Sambamurthy V, Bharadwaj A, Grover V (2003) Shaping agility through digital options: reconceptualizing the role of information technology in contemporary firms. MIS Q 27:237–263 CrossRef
Zurück zum Zitat Summa L (2016) Digitale Führungsintelligenz. In: Summa L (Hrsg) Digitale Führungsintelligenz: “Adapt to win” – Wie Führungskräfte sich und ihr Unternehmen fit für die digitale Zukunft machen. Springer, Wiesbaden, S 151–169 CrossRef Summa L (2016) Digitale Führungsintelligenz. In: Summa L (Hrsg) Digitale Führungsintelligenz: “Adapt to win” – Wie Führungskräfte sich und ihr Unternehmen fit für die digitale Zukunft machen. Springer, Wiesbaden, S 151–169 CrossRef
Zurück zum Zitat Termer F (2016) Determinanten der IT-Agilität: Theoretische Konzeption, empirische Analyse und Implikationen. Springer, Wiesbaden CrossRef Termer F (2016) Determinanten der IT-Agilität: Theoretische Konzeption, empirische Analyse und Implikationen. Springer, Wiesbaden CrossRef
Zurück zum Zitat Termer F, Nissen V (2014) Zum Begriff der Agilität: Betrachtungen und Implikationen aus etymologischer Perspektive. Ilmenauer Beiträge zur Wirtschaftsinformatik, Arbeitsbericht 2014-04. Termer F, Nissen V (2014) Zum Begriff der Agilität: Betrachtungen und Implikationen aus etymologischer Perspektive. Ilmenauer Beiträge zur Wirtschaftsinformatik, Arbeitsbericht 2014-04.
Zurück zum Zitat von Rennenkampff A (2015) Management von IT-Agilität – Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Messung der Agilität von Anwendungslandschaften. Dissertation, Technische Universität Ilmenau von Rennenkampff A (2015) Management von IT-Agilität – Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Messung der Agilität von Anwendungslandschaften. Dissertation, Technische Universität Ilmenau
Metadaten
Titel
Der digitale Arbeitsplatz – KMU zwischen Tradition und Wandel
verfasst von
Dominic Lindner
Marko Ott
Christian Leyh
Publikationsdatum
23.10.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik / Ausgabe 6/2017
Print ISSN: 1436-3011
Elektronische ISSN: 2198-2775
DOI
https://doi.org/10.1365/s40702-017-0370-x

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2017

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 6/2017 Zur Ausgabe

Premium Partner