Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der digitale Zwilling als Schlüssel zur ganzheitlichen Optimierung des Lademanagements in der Elektromobilität

verfasst von: Katharina Schubert, Markus Schütten, Michael Baumann, Lennart Hinrichs, Arpit Maheswari

Erschienen in: Neue Dimensionen der Mobilität

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Die zunehmende Knappheit an fossilen Ressourcen und die mit ihrer Verbrennung verbundenen negativen klimatischen und gesundheitlichen Effekte haben zu einem Umdenken in den Energiesektoren Haushalte, GHD (Gewerbe, Handel und Diensteilungen), Industrie und Verkehr geführt. Als Strategien zur Reduzierung dieser Risiken werden die Steigerung der Energieeffizienz, die Elektrifizierung sowie die Dezentralisierung der Energieversorgung immer relevanter. Der Elektromobilität, welche alle drei Ansätze vereint, kommt dabei eine besondere Rolle zu.

Metadaten
Titel
Der digitale Zwilling als Schlüssel zur ganzheitlichen Optimierung des Lademanagements in der Elektromobilität
verfasst von
Katharina Schubert
Markus Schütten
Michael Baumann
Lennart Hinrichs
Arpit Maheswari
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-29746-6_18

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner